Lestra Manaslu -4 im Test

(Mumienschlafsack)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Gewicht: 1500 g
Typ: Mumi­en­schlaf­sack
Füllung: Kunst­fa­ser
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Lestra Manaslu -4

    • ALPIN

    • Ausgabe: 2/2018
    • Erschienen: 01/2018
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 10

    „gut“

    „Ein recht angenehmer, aber auch relativ schwerer Schlafsack mit umlaufenden elastischen Nähten. Das Schlafklima im Lestra ist gut. Ein Schlafsack für die langen Rucksacktouren ist er aufgrund des Gewichts und Volumens nicht unbedingt.“  Mehr Details

zu Lestra Manaslu -4

  • Lestra Greenland Extreme Kunstfaser Mumienschlafsack, Reißverschluss:RV rechts

    Das ist praktisch uneingeschränkter Komfort. Der dreilagige Aufbau, seine Maße und die Qualität seiner Füllung ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lestra Manaslu -4

Gewicht 1500 g
Typ Mumienschlafsack
Füllung Kunstfaser
Temperaturbereich Komfort: 3 °C, Limit: -4 °C
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung
  • Innentasche
  • Wärmekragen

Weiterführende Informationen zum Thema Lestra Manaslu -4 können Sie direkt beim Hersteller unter lestra-sport.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kunst-Geschichte

ALPIN 2/2018 - Diese Konstruktionen neigen auch dazu, die Isolierung innen irgendwie zusammenzufalten. Der Deuter Exposphere beispielsweise liegt nie richtig schön und aufgeplustert da. Da die elastische Konstruktion über die komplette Schlafsacklänge gezogen ist, liegt da immer ein etwas faltiger Haufen vor einem. Ähnlich sieht es bei dem Modell von Lestra aus. Vaude nutzt die elastischen Nähte nur im Kniebereich, dadurch fällt das nicht ganz so extrem auf. …weiterlesen