Gut

2,0

Gut (2,0)

ohne Note

Ikea Patrull Babyphone im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 2 von 16

    Aufgrund der nicht abschaltbaren Reichweitenkontrolle wurde das Testergebnis der Strahlenmessung auf „gut“ abgewertet. Die Geräteprüfung war insgesamt ebenfalls „gut“. Kritikpunkte waren die Ansprechschwelle bei leisen Geräuschen sowie die nur „gute“ Sprachqualität des Empfängers sowie dessen „befriedigende“ Betriebszeit. Dafür gab es an der Ausstattung nichts zu bemängeln. Die weiteren Mängel wurden mit „ausreichend“ bewertet. Chlorierte Verbindungen sowie bromiertes Flammschutzmittel führten hier zur Abwertung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Ikea Patrull Babyphone

Kundenmeinungen (11) zu Ikea Patrull Babyphone

3,4 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (18%)
4 Sterne
4 (36%)
3 Sterne
2 (18%)
2 Sterne
2 (18%)
1 Stern
2 (18%)

3,4 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Babyphones

Datenblatt zu Ikea Patrull Babyphone

Geräusch- & Bildübertragung
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit k.A.
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung vorhanden
Gegensprechen k.A.
Bewegungsaktivierung k.A.
Nachtsicht k.A.
Reichweite & Stromversorgung
Integrierte Ladefunktion k.A.
Sicherheit
Reichweitenkontrolle k.A.
Batterie-/Akkustandswarnung k.A.
Optische Geräuschanzeige k.A.
Abschaltbare Reichweitenkontrolle k.A.
Bewegungsmelder (Sensormatte) k.A.
Vibrationsalarm k.A.
Verbindung & Kanäle
Strahlungsarm vorhanden
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige k.A.
Luftfeuchtigkeitsanzeige k.A.
Schlaflieder k.A.
Nachtlicht k.A.
Timer-Funktion k.A.
Nachhaltigkeit
Leicht reparierbar k.A.
Energiesparend k.A.
Nachhaltig k.A.
Weitere Daten
Betriebsart Batterie
Übertragung Nur Horchen

Weiterführende Informationen zum Thema Ikea Patrull Babyfon können Sie direkt beim Hersteller unter ikea.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Beurer stelt neues Babycare-Sortiment vor

Technik zu Hause.de - Beurer hat ein umfangreiches Babycare-Programm vorgestellt. So bereichern ab sofort neue Babyphone, Fieberthermometer, ein Babykostwärmer und ein Dampfsterilisator sowie eine praktische Babywaage das bestehende Beurer Produktportfolio.Technik zu Hause.de (10/2014) präsentiert in diesem 3-seitigen Ratgeber einen Teil der neuen Baby-Produktpalette von Beurer. Darunter befinden sich ein Überwachsungsmonitor sowie ein digitales und ein analoges Babyphone. …weiterlesen

Aufpasser für Elsa

Stiftung Warentest - Sicherer als die Konkurrenz übertragen die smarten Kameras von Philips und Babymoov. Hacker sind allerdings erfindungsreich, ein Restrisiko bleibt. Wir haben auch versucht, die Filme der klassischen Video-Babyphones abzugreifen - keine Chance. Ihr Datenstrom ist gut gesichert. Übrigens: Die Webcam von Motorola lässt sich auch als klassisches Video-Babyphone einsetzen, ein Empfänger liegt bei. In dieser Funktion ist das Gerät nicht mangelhaft, sondern befriedigend. …weiterlesen

Kein Fortschritt durch Technik

Konsument - Die Klassiker bieten mittlerweile nicht nur Ton-, sondern vielfach auch Video-Übertragung. Doch ob Audio oder Video, die Qualität der Übertragung lässt in beiden Fällen zu wünschen übrig. Der Klang der Babyfone ist meist nicht gut, geht aber noch als zweckdienlich durch. Am klarsten übertragen Motorola MBP16 und Topcom Babytalker. Anders das Beurer BY 84, hier klingt die Stimme des Babys stark verzerrt. …weiterlesen

Für Groß und Klein

SFT-Magazin - Das kleine weiße Kästchen enthält nämlich neben dem Mikrofon auch eine Kamera, mit der Sie Ihren Sprößling auf einem per Bluetooth oder WLAN verbundenen iPhone bzw. iPad stets im Blick haben. Per kostenloser App können Sie den Baby-Monitor fernsteuern und beispielsweise ein Nachtlicht in verschiedenen Farben leuchten lassen oder sogar beruhigende Musik abspielen. Außerdem zeigt das Programm Temperatur und Luftfeuchtigkeit des Baby-Zimmers an. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf