ohne Note
1 Test

Gut (1,9)
701 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 07.01.2019

Smar­tes Baby-​Moni­to­ring mit klei­nen Ein­bu­ßen

Passt das Care M7 Baby Monitor zu mir? Hier unsere Einschätzung zum iBaby Babyphone, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Live-Bilder auf smarte Geräte mit iOS- und Android-Betriebssystem
  2. 355 Grad schwenkbare und 110 Grad neigbare Kamera
  3. Kontrolle von Temperatur, Luftqualität und -feuchtigkeit
  4. keine Einschränkung in der Reichweite dank WiFi-Übertragung

Schwächen

  1. Reaktionszeit der Kamera etwas träge
  2. Datenverschlüsselung teils veraltet
  3. Stromkabel recht kurz
  4. stromnetzabhängig

Vollständiges Fazit lesen ›

iBaby Care M7 Baby Monitor im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.03.2019 | Ausgabe: 2/2019
    • Details zum Test

    1,2; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Mit ‚iBaby‘ haben Sie ihren Nachwuchs auf dem Smartphone immer im Blick. Das moderne Babyfon bietet umfangreiche Einstell- und Benachrichtigungsfunktionen und hat jede Menge nützliche Funktionen, wie Kinderlieder und eine Sternenprojektion an Bord.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu iBaby Care M7 Baby Monitor

zu iBaby Care M7 Baby Monitor

  • iBaby Care M7 Video Babyphone Nachtlicht Babyfone Baby Überwachung Kamera

Kundenmeinungen (701) zu iBaby Care M7 Baby Monitor

4,1 Sterne

701 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
421 (60%)
4 Sterne
98 (14%)
3 Sterne
49 (7%)
2 Sterne
49 (7%)
1 Stern
77 (11%)

4,1 Sterne

701 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Smar­tes Baby-​Moni­to­ring mit klei­nen Ein­bu­ßen

Passt das Care M7 Baby Monitor zu mir? Hier unsere Einschätzung zum iBaby Babyphone, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

  1. Live-Bilder auf smarte Geräte mit iOS- und Android-Betriebssystem
  2. 355 Grad schwenkbare und 110 Grad neigbare Kamera
  3. Kontrolle von Temperatur, Luftqualität und -feuchtigkeit
  4. keine Einschränkung in der Reichweite dank WiFi-Übertragung

Schwächen

  1. Reaktionszeit der Kamera etwas träge
  2. Datenverschlüsselung teils veraltet
  3. Stromkabel recht kurz
  4. stromnetzabhängig

Mit dem iBaby Care M7 Baby Monitor ist auch die Überwachung Ihres Sprösslings vollends im Smart-Home-Zeitalter angekommen. Auf eine separate Eltern-Einheit wird hier gänzlich verzichtet, stattdessen erfolgen Steuerung und Monitoring über eine speziell entwickelte App. Diese ist mit allen smarten Geräten wie Handy oder Tablet kompatibel, welche über ein neuwertigeres Android- oder iOS-Betriebssystem verfügen. Gesendet werden dann nicht nur Live-Bilder, sondern auch Infos über Raumtemperatur, Luftqualität sowie Luftfeuchtigkeit im Zimmer. Dank iBaby haben Sie also – auch aufgrund der neig- und schwenkbaren Kamera – tatsächlich alles im Blick. Und das räumlich unbegrenzt. Alles, was Sie dafür benötigen, sind stabile WiFi-Verbindungen über stationäre Router oder mobile HotSpots. Ob private Informationen dabei nach außen dringen können, bleibt fraglich. Zumindest von einer der beiden genutzten Verschlüsselungs-Arten (MD5) raten Datenschützer heutzutage jedenfalls ab.

von Angela

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Babyphones

Datenblatt zu iBaby Care M7 Baby Monitor

Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Mit Videokamera
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung vorhanden
Gegensprechen vorhanden
Bewegungsaktivierung vorhanden
Nachtsicht vorhanden
Reichweite & Stromversorgung
Stromversorgung Babyeinheit Kabellos und netzgebunden
Sicherheit
Reichweitenkontrolle vorhanden
Bewegungsmelder (Sensormatte) fehlt
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung WLANinfo
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige vorhanden
Luftfeuchtigkeitsanzeige vorhanden
Schlaflieder vorhanden
Nachtlicht vorhanden
Timer-Funktion vorhanden

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf