• Sehr gut 1,4
  • 0 Tests
  • 37 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Sehr gut (1,4)
37 Meinungen
Typ: Chef­ses­sel
Funktionen: Sitz­höhe ver­stell­bar, Kopf­stütze, Rücken­lehne ver­stell­bar, Arm­leh­nen ver­stell­bar, Syn­chron­me­cha­nik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Pullmann

Robuster Drehstuhl für Schwergewichte

Stärken

  1. hoher Gewichtsbereich
  2. Stahl-Fußkreuz
  3. Synchronmechanik

Schwächen

  1. Bezug aus Kunstleder
  2. langfristige Haltbarkeit zweifelhaft

Der XXL-Bürostuhl hjh Office Pullmann ist für ein Gewicht von bis zu 180 Kilogramm ausgelegt. Für eine hohe Stablität sorgt etwa das Fußkreuz aus Stahl, das einiges aushalten dürfte. Die Polsterung ist üppig und verspricht Bequemlichkeit – leider wird dies durch den Kunstlederbezug getrübt – Schwitzgefahr droht. Der Sitzkomfort wird von den Nutzern als sehr gut beschrieben. Eine korrekte und bewegte Sitzhaltung wird durch die Synchronmechanik gewährleistet. Sie bewegt Sie im Sitzen und verhindert so Fehlhaltungen und Verspannungen. Zudem lassen sich die Armlehnen verstellen. Die Mechanik und justierbare Armlehnen sind bei einem Stuhl dieser Preisklasse selten – Sie zahlen rund 350 Euro für den Pullmann. Das ist ungewöhnlich wenig, sodass Zweifel an der langfristigen Haltbarkeit bestehen. Für kurze Nutzungszeiten taugt der Drehstuhl jedoch allemal. Einen Bezug aus Textil bietet etwa der hjh Office Extender XXL.

zu hjh Office Pullmann

  • hjh OFFICE XXL Pullmann - XXL Drehstuhl

    Hochwertiger XXL - Stuhl für maximalen Komfort Absolut robuste Verarbeitung Geeignet für ein Körpergewicht bis 180 kg ,...

Kundenmeinungen (37) zu hjh Office Pullmann

4,6 Sterne

37 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
30 (81%)
4 Sterne
2 (5%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (5%)

4,6 Sterne

37 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu hjh Office Pullmann

Verfügbare Materialien Kunstleder
Funktionen
  • Synchronmechanik
  • Armlehnen verstellbar
  • Rückenlehne verstellbar
  • Kopfstütze
  • Sitzhöhe verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Chefsessel
Gewicht 26 kg
Max. Belastbarkeit 180 kg
Sitzhöhe 55 - 62 cm
Sitzbreite 56 cm
Lehnenhöhe 76 cm
Gesamthöhe 131 - 138 cm
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik vorhanden
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze vorhanden
Armlehne Höhenverstellbar
Lendenwirbelstütze fehlt
Muldensitz vorhanden
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze fehlt
Rollen
Rollentyp Weichbodenrollen
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 738020
Weitere Produktinformationen: Belastbarkeit (maximal): 180 kg

Weiterführende Informationen zum Thema hjh Office Pullmann können Sie direkt beim Hersteller unter hjh-office.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Do it yourself kontra Full Service

FACTS 8/2012 - Dieser ist in der Basisi-Variante für 199 Euro erhältlich, die Vollausstattung, was in diesem Fall mit Armlehnen und Nackenstütze bedeutet, gibt es für 249 Euro. …weiterlesen

Versuch's mal mit Bequemlichkeit

FACTS 7/2011 - Also: Immer schön die Position wechseln, denn Bewegung und der häufige Wechsel der Sitzhaltung gilt heute als die gesündeste Art, den Arbeitstag zu verbringen. Auf dem Galileo fällt dieser Wechsel leicht. Die Lehne passt sich automatisch bei jeder Bewegung der Wirbelsäulenform an. Und auch wenn sich der Nutzer nach hinten gleiten lässt, bleiben die Arme stets in derselben Position – zum Beispiel auf der Tastatur. …weiterlesen

Sitzt, passt, wackelt und hat Luft ...

FACTS Special Orgatec (10/2010) - Die FACts-Redaktion testet schon seit fast 20 Jahren Multifunktionssysteme, Frankiermaschinen, notebooks, Aktenvernichter, Kaffeemaschinen, Bürodrehstühle und eigentlich alles, was man im Büro verwenden könnte. Über diese lange Zeit hat die Redaktion eine Menge erfahrung gesammelt und genau das ist auch der grund, warum sich FACts entschlossen hat, in diesem test auf ein gesamtergebnis zu verzichten. …weiterlesen

Office Professionals Test 2010

Das Büro 4/2010 - Mit dem HÅG H05 5300 nahm auch ein gebürtiger Norweger am Test teil. Das Modell zog vor allem in Bezug auf seine Armlehnen große Aufmerksamkeit auf sich. Diese lassen sich für mehr Bewegungsspielraum komplett bis hinter die Rückenlehne zurückschieben. …weiterlesen

24-Stunden-Stühle

Das Büro 6/2009 - Das Modell besticht durch seine ergonomischen Eigenschaften und individuellen Einstellmöglichkeiten. BMA gewährt eine Vollgarantie von 3 Jahren. Die Scheuerfestigkeit ist abhängig vom Stoff. Scheuertouren der Standardausführung: 1.200.000 (nach Martindale). Hochkonzentriert arbeiten und physisch fit bleiben – der operator 24 von Rohde & Grahl wurde speziell für den 24-Stunden-Einsatz in Leitwarten, Überwachungsräumen und Einsatzstellen entwickelt. Er erfüllt höchste Anforderungen. …weiterlesen

Wunsch oder Wirklichkeit?

FACTS 3/2009 - Und tatsächlich zeigt der Praxistest, dass Sedus nicht zu viel verspricht. Die Einstellmöglichkeiten – Sitzhöhe, Neigung der Sitzfläche, Gewichtseinstellung der Synchronmechanik sowie des Öffnungswinkels – sind leicht erreichbar neben dem Sitz angeordnet und sinnvoll beschriftet. An den Seiten der Rückenlehne befindet sich die Höhenverstellung der Lordosenstütze, die sich leichtgängig auf und ab bewegen lässt. …weiterlesen

Komfort für langes Sitzen

FACTS 5/2008 - Aufgrund von Nutzerbeobachtungen und Studien entwickelt das Unternehmen Lösungen und Produkte, mit denen Menschen erfolgreicher arbeiten: so wie Amia, der neue Bürostuhl von Steelcase. Der Stuhl ist für sämtliche Arbeitsumgebungen geeignet, da er sich seinen Nutzern und ihren Tätigkeiten anpasst. …weiterlesen

Ein Stuhl für alle Ansprüche

FACTS 6/2007 - SYNCHRONES EMPFINDEN Die neue Stuhlserie beginnt mit dem Einstiegsstuhl Ceto Basic, der über eine neuartige Permanent-Synchron-Effekt-Mechanik verfügt. Mit dieser Technik verspricht der Hersteller dem Anwender ein synchrones Empfinden – und das ausschließlich durch die Bauart bedingt und durch eine besondere Polsterung. Der Anwender hat das Gefühl, Sitz und Rücken bewegen sich in einem synchronen Verhältnis. …weiterlesen