Spreewälder Frühlingskartoffelsalat mit Mayonnaise Produktbild
Gut (2,5)
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kar­tof­fel­sa­lat
Mehr Daten zum Produkt

Golßener Spreewälder Frühlingskartoffelsalat mit Mayonnaise im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 15

    Sensorische Beurteilung (35%): „gut“;
    Ernährungsphysiologische Qualität (25%): „gut“;
    Schadstoffe (20%): „gut“;
    Mikrobiologische Qualität (5%): „gut“;
    Verpackung (5%): „gut“;
    Aufmachung und Deklaration (10%): „befriedigend“.

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 16

    „Leicht weiche, leicht mehlige Kartoffelwürfel mit vereinzelt dunklen Stellen, sehr wenig Bruch, Salat schmeckt leicht süß und deutlich nach Kräutern, Dill und Pfeffer.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Ernährung (6/2010) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (4) zu Golßener Spreewälder Frühlingskartoffelsalat mit Mayonnaise

5,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Einfach viel zu lecker ;-)

    von Deisterhexe1968

    Wir waren ein paar Tage in Sachsen-Anhalt. Da gibt es natürlich Discounter, die es bei uns in Niedersachsen nicht gibt. Habe dort zum Grillen noch nen passenden Kartoffelsalat gesucht. Der Spreewälder Frühlingskartoffelsalat ist mir gleich ins Auge gefallen. Ich mache sonst auch lieber gerne Salate selber, aber im Urlaub steht man nicht gern stundenlang in der Küche herum. Wir haben ihn probiert und waren grenzenlos begeistert. Sogar meine vierjährige Tochter, die sonst um Kartoffelsalat nen hohen Bogen macht, hat ihn gegessen. Ganz raffiniert fanden wir den Dill als Gewürz drinnen. Kannte ich vorher gar nicht - Dill in einem Kartoffelsalat.
    Auch die Würfelform hat uns überzeugt, denn ich kenne nur Kartoffelsalat aus Kartoffelscheiben!
    Ich gebe eine Eins plus mit Sternchen. ;-)

    Antworten
  • Einfach Spitze

    von Fiedler

    habe vorige Woche das erste Mal Ihren Fertigkartoffelsalat probiert.
    ich kann nur sagen-einfach hammermäßig super gut. Dabei habe ich immer nur auf "selbst-gemacht" vertraut...
    Ja sogar mein mäkliger Sohn hat reingehauen. habe sofort nachgekauft. Nun wird er künfig öfters bei uns auf den Tisch stehen. Is ja auch einfacher, als sich hinzustellen und selbst zu machen...
    Also - riesen Lob. Werde Euch auf jeden Fall weiter empfehlen. Carola

    Antworten
  • Ein Produkt, das sich sehen lassen kann !

    von Horst Töbeck

    Als Diabetiker habe ich Ihren Kartoffelsalat mit Essig und Oel probiert. Abgesehen davon, daß er hervorragend schmeckt, haben sich meine Zuckerwerte nur geringfügig erhöht (natürlich bei Einnahme einer kleineren Portion). Des Öfteren wird er künftig auf meinem Speiseplan stehen.

    Ich kann dieses Produkt mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen.

    Mit freundlichem Gruß

    Antworten
  • Bester Ferdigkartoffelsalat den es zu kaufen gibt

    von wawuschel
    • Vorteile: ich muss ihn endlich nicht mehr selbst machen

    Wir kaufen sehr, sehr selten Kartoffelsalat fertig im Laden. Doch dieser bestach schon das Auge. Die einzige letzte Packung im Regal war meine. Und es hat sich absolut gelohnt. Keine fettige Majopampe sondern selbst fürs Auge angenehme Konsistens. Majonaise wie in alten Zeiten (Ohne das ich diese wieder haben will!). Aber der Geschmack der Kindheit bleibt halt. Auch mein Mann war hellauf begeistert. Das war Kartoffelsalat-Genuss vom feinsten und mehr als empfehlenswert. Penny hat Ihn aber mir bitte eine Packung stehen lassen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Golßener Spreewälder Frühlingskartoffelsalat mit Mayonnaise

Typ Kartoffelsalat

Weiterführende Informationen zum Thema Golßener Spreewälder Frühlingskartoffelsalat mit Mayonnaise können Sie direkt beim Hersteller unter mago-wurst.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Schwere Kost

Stiftung Warentest - Nach den Leitsätzen für Feinkostsalate besteht ein Fleischsalat zu mindestens 25 Prozent aus Fleisch oder Brühwurst. Als einziges Gemüse ist Gurke üblich - und zwar bis zu 25 Prozent. Dazu kommen Majonäse mit 80 Prozent Öl oder Salatmajonäse mit 50 Prozent Öl sowie Gewürze. Es gibt auch regionale Varianten. Geflügelsalat. Er besteht zu mindestens 25 Prozent aus gegartem Geflügelfleisch. Die weiteren Zutaten sind beliebig - Eier, Pilze, Obst, Gemüse. Wurstsalat. …weiterlesen

„Wie bei den Profis“ - Kartoffelsalat

Stiftung Warentest - In der Regel findet sich ein Hinweis auf die Pökelung gut sichtbar auf der Verpackung. Woran erkennt man gutes Fleisch? Gutes Fleisch fühlt sich fest an und lässt sich nicht stark eindrücken. Die Oberfläche sollte frischen Glanz haben und darf nicht schmierig sein. Hat das Fleisch an der Theke graue Stellen, ist das noch kein Zeichen von schlechter Qualität. Das heißt nur, dass es schon eine Weile an der Luft liegt. Bei guter Kühlung ist das unbedenk- lich. …weiterlesen