fotobook.at HD book by Canon Test

(Fotobuch)
HD book by Canon Produktbild
Sehr gut
1,1
9 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Fotobuch
  • Druckverfahren: Inkjet
Produktvarianten
  • HD book by Canon Large 210 x 210mm
  • HD book by Canon XLarge 300 x 300 mm
  • HD book by Canon, A3 quer
  • HD book by Canon, A4 quer

Alle Tests (9) mit der Durchschnittsnote Sehr gut (1,1)

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2016
    Produkt: Platz 1 von 2
    Seiten: 10

    „sehr gut“ (90%)

    „Empfehlung: Druckspezialist“

    Getestet wurde: HD book by Canon, A3 quer

    „Die einzelnen Druckpunkte des ‚HD book by Canon‘ sind so fein, dass man sie mit bloßem Auge nicht mehr erkennen kann.“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2015
    Produkt: Platz 1 von 3
    Seiten: 3

    „sehr gut“ (5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: HD book by Canon, A4 quer

    „Das HD book, powered by Canon, überzeugt mit natürlichen Farben, sensationeller Verarbeitung und bester Layflat-Bindung im Test. Das Softcover ist wertig. Nach nur drei Tagen nach der Bestellung wurde es geliefert.“

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 10/2015
    Seiten: 2
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das Canon hdbook hat das Potenzial, völlig neue Wege bei der Veredlung und Vermarktung von Bildern zu eröffnen, vor allem für die wachsende Zahl an Event-Shootings und Hochzeits-Reportagen ... Gerade hier ist die Kombination aus brillanter Farbwiedergabe, gestochen scharfem Schriftbild und der Möglichkeit, bis zu 100 Seiten zu produzieren, Gold wert.“

  • Ausgabe: 9
    Erschienen: 08/2015
    Produkt: Platz 2 von 13
    Seiten: 12

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: HD book by Canon, A4 quer

    „Pro: sehr gute Bildqualität; gut blätterbar.
    Contra: Papier haptisch unbefriedigend; etwas teuer.“

  • Ausgabe: Nr. 183 (Juni/Juli 2015)
    Erschienen: 06/2015
    Seiten: 3
    Mehr Details

    „exzellent“ (5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: HD book by Canon, A3 quer

    „Das HD book konnte in Qualität und Verarbeitung voll überzeugen. Die Farbbrillanz ist beeindruckend, die Tintentechnik macht sich bezahlt ... Das HD book ist nicht billig, für den Preis bekommt der Kunde jedoch eine überdurchschnittliche Qualität. Die fotobook Designer Software ist sehr leistungsfähig ... Allerdings empfiehlt sich hier der manuelle Modus. Die Einfachheit der Bedienung ist noch optimierbar ...“

  • Ausgabe: 6
    Erschienen: 05/2015
    11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: HD book by Canon Large 210 x 210mm

    Software: „gut“;
    Qualität Fotobelichtung: entfällt;
    Qualität Digitaldruck: „gut“;
    Verarbeitung: „gut“.

  • Ausgabe: 5
    Erschienen: 04/2015
    Produkt: Platz 1 von 4
    Seiten: 4

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Sternen, „sehr gut“

    Getestet wurde: HD book by Canon XLarge 300 x 300 mm

    „Insgesamt sehr gut verarbeitet und mit einer tollen Materialqualität punktet das HD book von Canon aber in erster Linie mit einer Spitzen-Druckqualität: Die realistische Farbwiedergabe und die sehr gute Schärfe erinnern eher an Ausbelichtungen als an Drucktechnik.“

  • Ausgabe: 2
    Erschienen: 02/2015
    Seiten: 2
    Mehr Details

    „sehr gut“ (4,5 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Sternen

    Getestet wurde: HD book by Canon, A3 quer

    „Pro: Echte Premium-Qualität, auch wenn es sich nicht um ein Echtfotobuch handelt; Innovative und hochwertige Buchbindung; Individuelles Buchdesign mittels leicht verständlicher Software für die Buchgestaltung; Viele verschiedene Buchformate möglich.
    Kontra: Störende Barcodes und hdbook-Logo; Versand an Händler im Test nicht möglich.“

  • Ausgabe: 12
    Erschienen: 11/2014
    12 Produkte im Test
    Seiten: 8

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    Getestet wurde: HD book by Canon, A4 quer

    „... Das Buch zeigte das tiefste Schwarz im Testfeld – leider hatten ausgerechnet die Nachtfotos einen kleinen Druckfehler in unserem Testbuch. Wer also tiefstes Schwarz braucht, greift zum Inkjet-Buch von Fotobook. Und wer die starren Seiten der Echtfotobücher nicht mag, kann ebenfalls beruhigt auf dieses Buch ausweichen. Tipp: Die Bildoptimierung bei bearbeiteten Bildern ausschalten.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Meinungen (2)

  • HD book by Canon

    ammerguide45 schreibt am :
    • Vorteile: Buch lässt sich erweitern, einfache Fotobuchsoftware, blitzschneller Versand, beste Bildqualität, besonders für Landschaftsbilder geeignet
    • Nachteile: etwas hoher Preis
    • Geeignet für: Fotobücher, Fotoalben, Einzelne Fotos, Fotokalender, Kartendruck

    Enorm begeistert bin ich über das Canon Hd book.
    Bilder werden dabei Realistisch in Hochproffesioneller Druckqualität wiedergegeben.
    Auch die Farbechtheit ist der absolute Hit.
    Aller von mir getesteten namhaften Fotobuchhersteller werden bei weitem übertroffen.
    Lediglich beim Kalender Papier könnte in der Qualität etwas nachgeholfen werden. Besonders der A3 Kalender neigt zum einrollen des Blattwerkes.
    Mein Gesamturteil: Absolut genial, eine positive erlebnis - Dimension des Bilddruckes.

  • Überhaupt nicht empfehlenswert

    Petr H. schreibt am :
    • Vorteile: einfache Fotobuchsoftware
    • Nachteile: billiges Papier, Druckfehler, die Seiten kleben zusammen, unkooperative Kundenbetreuung

    Das Buch hat knapp 100 € gekostet, trotzdem haben sich die Seiten mit der Zeit zusammengeklebt. Auf meine Reklamation ist die Kundenbetreuung überhaupt nicht eingegangen mit der Begründung, dass es im Sommer wahrscheinlich zu warm war und das so etwas evtl. passieren kann! Unglaublich. Finger weg von diesem Anbieter!

Passende Bestenlisten

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Platz für Panoramen FOTOHITS 5/2016 - So ist keine Vorschau möglich. Gegen die Dominanz der Fotobelichtungen stellt sich ein zweiter Testkandidat mit gedruckten Seiten. Der Fotound Druckspezialist Canon produziert das "HD book" auf eigenem Premium-Druckpapier sowie mit sieben Druckfarben. Die Tinten werden dabei nicht nur auf die Oberfläche des Papiers aufgetragen, sondern dringen dank einer speziellen Beschichtung in das Material ein, was zu einer besonders hochwertigen Haptik führt. Diese Mühe fühlt und sieht man. …weiterlesen


Der Fotobuchtest fotoMAGAZIN 12/2014 - Mit sieben Farben werden die beschichteten matten oder glänzenden Papiere beidseitig bedruckt und mit einer Klebestreifenbindung versehen. Unseres Wissens ist Foto Lamprechter mit seiner Marke Fotobook.at der einzige Anbieter, der das Verfahren derzeit einsetzt. Das übersichtlich gestaltete Layoutprogramm von Fotobook punktet mit intuitiver Bedienung und guten Seitenvorlagen. Eigene Layouts lassen sich speichern. Die Bildoptimierung kann pro Bild manuell aktiviert werden. …weiterlesen


Hoch-Zeit für das Canon HDBook digit! 5/2015 - Michael Stange setzt nicht nur bei seinen Hochzeitsreportagen auf das Außergewöhnliche, sondern auch bei der anschließenden Produktion der Fotobücher: Das Inkjet-basierte Canon hdbook bietet eine herausragende Foto- und Textqualität auf deutlich leichterem Papier als konventionelle Fotobücher – und eröffnet dem mehrfach ausgezeichneten Fotografen damit neue Vermarktungsmöglichkeiten.Getestet wurde ein Bilderdienst. Eine abschließende Note erhielt er nicht. …weiterlesen