fotoMAGAZIN prüft Bilderdienste (11/2014): „Der Fotobuchtest“

fotoMAGAZIN: Der Fotobuchtest (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 8 weiter

Inhalt

Wir haben die zwölf größten und wichtigsten Anbieter von Fotobüchern in den Test geholt. Nicht jedes Buch und nicht jede Gestaltungs-Software konnte uns überzeugen.

Was wurde getestet?

Im Vergleich befanden sich 12 Fotobücher in 3 unterschiedlichen Herstellungsverfahren. Die Produkte erhielten die Gesamtwertungen 4 x „super“, 6 x „sehr gut“ und 2 x „gut“. Als Testkriterien dienten Software sowie Verarbeitungs- und Abbildungsqualität.

Im Vergleichstest:
Mehr...

5 Fotobücher im Digitaldruckverfahren im Vergleichstest

  • Pixum Fotobuch groß (Querformat), Hardcover, Premiumpapier, extramatt

    • Typ: Fotobuch

    „super“ (5 von 5 Sternen) – Testsieger

    „... war fehlerfrei verarbeitet und hat uns sowohl bei den Portraits als auch bei Nachtaufnahmen überzeugt. Auch die Schärfe wurde von keinem anderen Testkandidaten erreicht. Gleichzeitig ist das Druckraster sehr fein und auch bei Vergrößerung kaum zu erkennen. ... Etwas enttäuscht waren wir übrigens von den Schwarzweiß-Fotos ... Dabei könnten gerade Schwarzweiß-Fotos in Edelmatt eine besondere Wirkung entfalten.“

    Fotobuch groß (Querformat), Hardcover, Premiumpapier, extramatt

    1

  • Albelli Fotobuch Querformat L, Premium-Flachbindung

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Cover und Umschlag sind gut verarbeitet. ... Im Ganzen ist das Buch eher hell, aber im Prinzip völlig korrekt gedruckt. Negativ fiel die Bildoptimierung auf, sofern man sie auf bereits bearbeitete Bilder anwendete. Unbearbeitete Knipsfotos hat sie in eine gute Form gebracht. Das Papier wellte leicht – eventuell wurde die Trocknungszeit nicht eingehalten.“

    Fotobuch Querformat L, Premium-Flachbindung

    2

  • Blurb Fotobuch Standard-Querformat, Premium matt, Hardcover

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Blurb schickte ein sehr neutral gedrucktes Buch mit zurückhaltenden Farben und unterstreicht damit den professionellen Anspruch. Besonders die Schwarzweiß-Fotos haben uns bei Blurb gut gefallen. Einigen Fotos hätte allerdings mehr Farbe und teilweise auch mehr Schwarzauftrag gut getan. Eines der Portraits wirkte daher sehr flau ...“

    Fotobuch Standard-Querformat, Premium matt, Hardcover

    2

  • ifolor Fotobuch Deluxe, A4 quer, Hochglanzveredelt

    • Typ: Fotobuch

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Auf der Haben-Seite stehen eine gute Verarbeitung von Cover und Bindung sowie ein kaum sichtbares Druckraster ... Als zu kräftig dagegen empfanden wir die Farben; vor allem der Rotauftrag war bei den Portraits zu viel. Bei allen anderen Motiven waren die kräftigen Farben im Rahmen und sind daher Geschmackssache. Unser Schwarzweißportrait wurde zu stark aufgehellt und zeigte Abrisse.“

    Fotobuch Deluxe, A4 quer, Hochglanzveredelt

    4

  • WhiteWall Fotobuch Premium Digitaldruck Leinen bedruckt, A4 Quer, Munken Polar matt

    • Typ: Fotobuch

    „gut“ (3 von 5 Sternen)

    „... Man darf bei so einer groben Struktur keine besondere Schärfe erwarten, bekommt dafür aber eine haptisch ansprechende Oberfläche für das Buch, die übrigens perfekt verarbeitet war. Das neue Papier dagegen konnte nicht überzeugen. Unseren Testbildern fehlte die Tiefe ... Im direkten Vergleich ... fehlt es an Schärfeeindruck und auch am Kontrast. Dazu kommt, dass unser Testbuch mit einem Rotstich gesegnet ist ...“

    Fotobuch Premium Digitaldruck Leinen bedruckt, A4 Quer, Munken Polar matt

    4

6 Fotobücher im Belichtungsverfahren im Vergleichstest

  • CeWe Fotobuch Groß Panorama, Hardcover, Fotopapier matt

    • Typ: Fotobuch

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Das Buch auf mattem Echtfotopapier war gut verarbeitet und gefiel uns auf Anhieb. ... Schwarzweiß-Fotos wurden neutral umgesetzt. Als einer der wenigen Anbieter kommt auch Cewe mit bereits bearbeiteten Fotos gut zurecht: Die Bildoptimierung hat in keinem der Fälle ein Foto negativ beeinflusst, sondern sie im Zweifel im Original belassen.“

    Fotobuch Groß Panorama, Hardcover, Fotopapier matt

    1

  • Saal-Digital Fotobuch Hardcover 28 x 19 cm (A4 quer), matt

    • Typ: Fotobuch

    „super“ (5 von 5 Sternen) – Testsieger

    „... Saal lieferte nach drei Tagen ein Buch ab, das zwar nicht in jeder Disziplin vorn lag, aber insgesamt das rundeste Ergebnis bei den Echtfotobüchern darstellt. Um das Negative vorwegzunehmen: Ein Schwarzweiß-Portrait wurde etwas stark aufgehellt ... Ansonsten wurden alle Bilder neutral und gut belichtet, Text fein gesetzt und Cover sowie Bindung sauber verarbeitet.“

    Fotobuch Hardcover 28 x 19 cm (A4 quer), matt

    1

  • Foto Quelle Fotobuch Premium 20x28 quer, Matt

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Unser Portrait mit knapper Schärfentiefe wurde dann ruiniert, wenn die Bildoptimierung eingeschaltet war. Ausgeschaltet wurde es sehr gut umgesetzt. Und unser Testpanorama mit 60 Megapixeln Bildgröße wurde ... fehlerhaft gedruckt. ... Achtet man auf diese Eigenarten von Foto Quelle, erhält man ein schönes Buch, das ... erfreulich gut und farblich relativ neutral umgesetzt ist.“

    Fotobuch Premium 20x28 quer, Matt

    3

  • FotoPremio Fotobuch Hardcover HD-Seidenmatt A4 Quer

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen) – Preistipp

    „... Sehr neutral umgesetztes Echtfotobuch, das vor allem bei den Portraits und bei Schwarzweiß überzeugt. ... Schaltet man ... die Optimierung ab, so bekommt man ein erstklassiges, fehlerfreies Buch zu einem extrem günstigen Preis. Auch Umschlag und Bindung sind hochwertig verarbeitet. Ein echter Geheimtipp!“

    Info: Dieses Produkt wurde von fotoMAGAZIN in Ausgabe 9/2015 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Fotobuch Hardcover HD-Seidenmatt A4 Quer

    3

  • Fujidirekt Fotobuch brillant glanz A4 Panorama

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... ein hervorragend umgesetztes Echtfotobuch. Cover und Bindung sind sauber verarbeitet. ... Mit einer neutraleren Darstellung hätte das Buch vielleicht den Testsieg einfahren können. Die Bildoptimierung ist nicht ganz so perfekt wie die von CeWe, hat aber bearbeitete Fotos in Ruhe gelassen und Knipsbilder deutlich verbessert. Unsere Schwarzweiß-Fotos wurden durch die Bildoptimierung leicht zu hell wiedergegeben.“

    Fotobuch brillant glanz A4 Panorama

    3

  • PixelNet.de Fotobuch Premium Fotopapier, A4 quer, glänzend

    • Typ: Fotobuch

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Ein schön produziertes Buch, sofern man bei der Erstellung auf die Anwendung der automatischen Bildoptimierung achtet und keine Bilddaten über 30 Megapixel einlädt. Und ob man hier oder bei Foto Quelle bestellt, kann man getrost von der aktuellen Preisgestaltung abhängig machen. In unserem Fall war das Pixelnet-Buch zwei Euro günstiger als das gleiche Exemplar von Foto Quelle. ...“

    Fotobuch Premium Fotopapier, A4 quer, glänzend

    3

1 Fotobuch im Inkjetverfahren im Einzeltest

  • fotobook.at HD book by Canon, A4 quer

    • Typ: Fotobuch

    „super“ (5 von 5 Sternen)

    „... Das Buch zeigte das tiefste Schwarz im Testfeld – leider hatten ausgerechnet die Nachtfotos einen kleinen Druckfehler in unserem Testbuch. Wer also tiefstes Schwarz braucht, greift zum Inkjet-Buch von Fotobook. Und wer die starren Seiten der Echtfotobücher nicht mag, kann ebenfalls beruhigt auf dieses Buch ausweichen. Tipp: Die Bildoptimierung bei bearbeiteten Bildern ausschalten.“

    HD book by Canon, A4 quer

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste