• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Laufruck­sack
Gesamtvolumen: 16 l
Geeignet für: Her­ren / Uni­sex
Verfügbare Größen: Ein­heits­größe
Mehr Daten zum Produkt

Camelbak Octane 16X im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    „... Die inkludierte 3-Liter-Trinkblase und der Hüftgurt sind Elemente, die bei neuen Laufrucksackmodellen eine immer geringere Rolle spielen. ... Für traditionsbewusste Läufer, die sich daran nicht stören und einen Rucksack für Mehrtagestouren oder Hike&Run-Abenteuer suchen, ist dieses preislich erschwingliche Modell dennoch ein Kauftipp. ... Etwas vermissen wir Kompressionsmöglichkeiten für das Hauptfach und anpassbare Schultergurte.“

Einschätzung unserer Autoren

Octane 16X

Trin­kruck­sack mit viel Platz für sons­tige Aus­rüs­tung

Stärken
  1. Tragesystem mit guter Belüftung
  2. viel Stauraum
  3. geringes Gewicht
  4. 3-Liter Reservoir inklusive
Schwächen
  1. keine Kompressionsriemen

16 Liter Inhaltsvolumen sind zwar nicht viel, aber beim Trailrunning oder auf kurzen Wanderungen wird ja oft auch nicht viel benötigt. Platz genug für eine Laufjacke, ein paar Snacks und Getränke gibt es allemal und auch für den Geldbeutel, den Schlüsselbund und das Handy sind genug Verstaumöglichkeiten vorhanden, beispielsweise in den Reißverschlusstaschen an den Hüftflanken. Wie in Rezensionen gelesen werden kann, gefallen Kunden die Schnellzugriffstaschen sowie die separate Tasche für eine Sonnenbrille an der Oberseite. Zu starkes Schwitzen am Rücken wird durch das Meshgewebe an den Schultergurten und am Tragesystem vermieden. Für große Nutzer scheint nach Kundenaussagen beides etwas kurz geraten zu sein. Tester bemängeln fehlende Kompressionsriemen für eine gleichmäßige Verteilung des Inhalts.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Camelbak Octane 16X

Basismerkmale
Typ Laufrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 16 l
Verfügbare Größen Einheitsgröße
Gewicht 133 g
Fassungsvermögen Trinksystem 3 l
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter fehlt
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen vorhanden
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken vorhanden
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren vorhanden
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen fehlt
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung vorhanden
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung vorhanden
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden
Materialangaben
Material Polyamid (Nylon)

Weiterführende Informationen zum Thema Camelbak Octane 16X können Sie direkt beim Hersteller unter camelbak.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Plauderei aus der Sakristei

Wanderlust Nr. 3 (Mai/Juni 2012) - Typ: Rundwanderung Länge: ca. 13 Kilometer Dauer: ca. 3,5 Stunden Markierung: nicht einheitlich Schwierigkeitsgrad: leicht Steigung/Gefälle: je ca. 170 Meter Höchster Punkt: 280 Meter Beste Wanderzeit: ganzjährig Start/Ziel: Goetheplatz, 99423 Weimar Wegequalität: gut begehbare Wege Von Weimar zum Tiefurter Schlosspark Klassik bis Bauhaus Architekturen beseelen diese Wanderung. Nicht nur in der Stadt, auch draußen in den englischen Landschaftsparks - an der Ilm und beim Tiefurter Schloss. …weiterlesen