Audioline Watch & Care V90 (904234) 2 Tests

(Babyphone mit Kamera)

Ø Gut (2,2)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,8

(24)

Ø Teilnote 2,6

Produktdaten:
Übertragung: Mit Video­ka­mera
Geräuschaktivierung: Ja
Gegensprechen: Ja
Reichweite: 300 m
Funkverbindung: Digi­tal
Nachtlicht: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Audioline Watch & Care V90 (904234) im Test der Fachmagazine

    • ÖKO-TEST

    • Ausgabe: 7/2017
    • Erschienen: 06/2017
    • 14 Produkte im Test

    Stärken: gute Sprachqualität, gute Maximalreichweite.
    Schwächen: gegenüber leisen Geräuschen nicht empfindlich genug, Reichweitenkontrolle nicht deaktivierbar, ungenügende Strahlungsarmut. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • ETM TESTMAGAZIN

    • Ausgabe: 11/2016
    • Erschienen: 10/2016
    • Produkt: Platz 6 von 10

    „gut“ (88,72%)

    „Preis-/Leistungssieger“

    „... Die Größe des Bildschirms erlaubt nur eine durchwachsene Bildqualität, dennoch kann das Kind gut erkannt werden. Auch die Tonqualität ist nur akzeptabel: Hier ist ein andauerndes (leichtes) Rauschen zu vernehmen. Bei erheblicher Distanz zwischen den beiden Komponenten, werden Bild und Ton nur noch sporadisch übermittelt. ... Der Akku des Empfangsteils hält circa vier Stunden durch ...“  Mehr Details

zu Audioline Watch & Care V90 (904234)

  • Audioline Watch & Care V90 - Videobabyphone

    Digitale Audio - und Videoüberwachung 2" LC - Farbdisplay Gegensprechfunktion Optische und akustische Reichweiten - ,...

Kundenmeinungen (24) zu Audioline Watch & Care V90 (904234)

24 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
8
4 Sterne
5
3 Sterne
4
2 Sterne
2
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Knappe Laufzeit und unscharfes Bild, aber brauchbare Gegensprecheinrichtung

Stärken

  1. nützliche Gegensprecheinrichtung
  2. reiches Funktionsbouquet (Kontroll- und Zusatzfunktionen)
  3. integrierte Infrarot-Dioden ermöglichen Sicht bei völliger Dunkelheit
  4. optische wie akustische Reichweitenkontrolle

Schwächen

  1. kurze Akkulaufzeit des Empfängers bei Dauerbetrieb mit Videoübertragung
  2. passable, nur zweckerfüllende Bildqualität
  3. häufige Verbindungsabbrüche innerhalb von Gebäuden

Reichweite & Betrieb

Signal & Reichweite

Kontaktstörungen sind häufig, beim Einsatz in Innenräumen kannst Du Dich nur wenige Meter von Deinem Baby entfernen. Doch diese vermeintliche Schwachstelle des V90 ist eigentlich systembedingt, sprich: Video-Babyphone bringen es selten auf Reichweiten von einfachen Geräten mit Ton.

Stromversorgung

Eine klare Schwäche ist der kurze Akku-Atem. Bei Aktivierung der nötigsten Funktionen inklusive Bildübertragung hält das Gerät noch nicht einmal eine Nacht lang durch. In puncto Mobilität erfüllt das V90 aber die Käufererwartungen. Strom- wie Akkubetrieb gilt für beide Geräteteile, eine Empfehlung also für den flexiblen Gebrauch.

Bild & Ton

Qualität

Das Übertragungsbild ist vor allem infolge der geringen Bildschirmgröße nur als passabel zu werten. Den Nutzern sind weitere Aspekte aufgefallen: Immerhin lässt die Kamera die Mimik der Kleinen erkennen, dank Infrarot-Dioden sogar bei völliger Dunkelheit. Der Ton ist klar und sogar die Elternstimme gut zu hören sowie unverzerrt - ein seltenes Lob.

Funktionen

Als besonders vorteilhaft einzuschätzen ist die Einschaltautomatik (Vox-Funktion). Hierbei baut der Sender eine Funkverbindung erst bei einem Geräuschereignis auf und über fünf Empfindlichkeitsstufen kannst Du wählen, ob Du schon kleine Seufzer oder erst kräftiges Weinen hören möchtest.

Sicherheit

Kontrollfunktionen

Angesichts der reichen Ausstattung liegt eine sehr gute Gesamtnote in dieser Kategorie nahe. Besonderes Lob verdient die doppelte Warnung bei Störungen. So blinkt und piept das V90 gleichermaßen bei Kontaktverlust zwischen den Modulen. Da es Dich zudem über einen schwachen Akku informiert, tendiert die Gefahr, dass Du etwas versäumst, gegen Null.

Das Audioline Watch & Care V90 (904234) wurde zuletzt von Sonja am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren

Audioline Watch & Care V 90

Digitales Audio-Video-Gerät mit schwenkbarem Monitor

Hören, Sehen und Gesehenwerden: Das Audioline Watch & Care V90 Babyphone verspricht all das. Mit dem digitalen Gerät kann das Kind sowohl akustisch als auch visuell auf dem zwei Zoll großen LC-Farbdisplay beobachtet werden. Dank der Infrarot-Kamera auch problemlos in der Nacht. Die geräuschaktivierte Übertragung ("VOX") sorgt das für, dass die Strahlungsbelastung so gering wie möglich gehalten wird.

Technisch ausgereift
Hier wurde versucht, den Eltern möglichst viele Sorgen bei der Überwachung ihrer Kinder zu nehmen. Die digitale Funktechnik bei 2,4 GHz auf 16 möglichen Kanälen schafft es in Gebäuden auf eine Reichweite von maximal 50 Metern. Damit ist die Verbindung auch über mehrere Zimmerwände hinweg zuverlässig möglich, gibt es keine Widerstände, und beispielsweise draußen im Garten sind sogar 250 Meter Reichweite drin. Neben den grundlegenden Funktionen wie optischer und akustischer Reichweitenwarnung, optischem Geräuschalarm bei Stummschaltung der Elterneinheit oder dem akustischen Signal bei niedrigem Akkustand und Gegensprechfunktion wird auf weitere Technik-Raffinessen verzichtet. Die Akkus der Eltern-Einheit halten selbst bei eingeschalteter Videofunktion rund zweieinhalb Stunden.

Wandmontage des Senders möglich
Praktisch ist die in alle Richtungen schwenkbare Kamera des Senders, der auch an Wände montiert werden kann. So ist jederzeit eine genaue Einstellung der Kamera möglich. Die Eltern-Einheit verfügt über fünf Lautstärkeeinstellungen – ebenso wie das Mikrofon beim Baby in fünf Empfindlichkeitsstufen eingestellt werden kann. Die Eltern können selbst bestimmen können, ab wann das Babyphone Alarm geben soll - und wie laut. Über den Farbmonitor haben sie das Kind zudem immer im Blick.

Nicht nur für die Überwachung von Kindern geeignet
Immer häufiger werden Babyphones auch zur Beobachtung von pflegebedürftigen älteren Menschen genutzt. Auch dieses Gerät wird von einigen Anwendern dafür benutzt, da die Verbindung stabil und zuverlässig ist. Kleiner Nachteil: Es gibt keine Ladestation für den Empfänger. Er wird direkt an das Netzkabel angeschlossen. Der ausklappbare Ständer sorgt für etwas Standsicherheit. Alles in allem erhält man hier ein solides Gerät, das für 74 EUR (Amazon) im mittleren Preissegment liegt und dafür einen guten Dienst leistet.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Audioline Watch & Care V90 (904234)

Betriebsart Batterie
Frequenz von 2400 MHz
Weitere Kontrollfunktionen Bildübertragung
Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Mit Videokamera
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung vorhanden
Gegensprechen vorhanden
Bewegungsaktivierung fehlt
Nachtsicht vorhanden
Reichweite & Stromversorgung
Reichweite 300 m
Stromversorgung Elterneinheit Kabellos und netzgebunden
Stromversorgung Babyeinheit Kabellos und netzgebunden
Akkulaufzeit 150 min
Integrierte Ladefunktion vorhanden
Sicherheit
Reichweitenkontrolle vorhanden
Batterie-/Akkustandswarnung vorhanden
Optische Geräuschanzeige vorhanden
Abschaltbare Reichweitenkontrolle fehlt
Bewegungsmelder (Sensormatte) fehlt
Vibrationsalarm fehlt
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung Digitalinfo
Anzahl der Kanäle 16
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige fehlt
Luftfeuchtigkeitsanzeige fehlt
Schlaflieder fehlt
Nachtlicht fehlt
Timer-Funktion fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Motorola MBP 85 ConnectLuvion 71 Supreme ConnectAlecto DBX-82Medion Life P67001 (MD 84645)Grundig Babyphone digital (38701)Gynoii GCW-1010Motorola MBP 8-2 (10N8067)NUK Eco Smart Control 300 (10256351)Angelcare AC1120Foscam FBM3501 Baby-Monitor