Alpro Mandel Original im Test

(Milchersatz)
Mandel Original Produktbild

Ø Befriedigend (3,1)

Test (1)

Ø Teilnote 2,6

(10)

Ø Teilnote 3,6

Produktdaten:
Typ: Man­del­milch
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Alpro Mandel Original

    • Konsument

    • Ausgabe: 11/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 3 von 4
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (58%)

    Chemie (30%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (20%): „nicht zufriedenstellend“;
    Verkostung (50%): „gut“.  Mehr Details

zu Alpro Mandel Original

  • Alpro Mandeldrink, aus ganzen Mandeln - 1L

    Wer braucht schon künstliche Aromen, wenn Mandeln doch von Natur aus einen so herrlich - nussigen Geschmack haben? ,...

Kundenmeinungen (10) zu Alpro Mandel Original

10 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
5
  • Möchte ich nicht mal geschenkt haben!

    von wolfgang g.
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: schmeckt überhaupt nicht, horrender Preis

    Habe das Zeugs bei meiner letzten Lieferung von Bringmeister als Werbegeschenk mitgeliefert bekommen,
    heute hab ich es dann mal probiert....OMG, was ist das scheußlich....!!!!
    besteht nur aus Wasser mit ca. 20!!!! Mandeln und ordentlich Chemie, mein erstes mal war auch garantiert mein letztes mal!!!!...und das Zeugs ist auch noch ordentlich teuer!!!!....was Veganer sich so freiwillig antun,
    also ich bleibe bei MILCH von "glücklichen" Kühen, schmeckt einfach
    1000 x besser.....

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Alpro Mandel Original

Typ Mandelmilch

Weiterführende Informationen zum Thema Alpro Mandel Original können Sie direkt beim Hersteller unter alpro.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz ohne Kuh

Konsument 11/2015 - Mehr als die Hälfte der Hersteller schreiben auf die Verpackung drauf, woher die ver arbeiteten Sojabohnen kommen. Überraschung: Sieben Produzenten greifen auf österreichische Ware zurück. Basic verarbeitet Sojabohnen aus Italien. Provamel, Alnatura, Biotrend und Alpro schweigen sich über die Herkunft ihrer Rohware aus. Vor allem in den großen Erzeugerländern wie den USA oder Argentinien wird auf den Sojafeldern mit Gentechnik gearbeitet. …weiterlesen