Gut

1,8

Gut (1,8)

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 05.08.2022

Smar­tes Baby­fone mit guter Stan­dard­aus­stat­tung

Hochauflösende Überwachung. Hochauflösende Baby-Kamera mit Smartphone-Anbindung, Temperaturwarnung und Gegensprechfunktion. Ideal für gelegentliche Nutzung oder als Zweitgerät.

Stärken

Schwächen

Alecto Baby SMARTBABY10 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (89%)

    Platz 2 von 3

    „Plus: Alarme (Aktivität & Schall); ansehnliche Qualität der App (Smart Life); ansprechende Qualität des Bilds & des Tons; bidirektionale Kommunikation (Talk Back); kann Bilder & Videos speichern; Mikrophonsensitivität anpassbar (Vox); Timer; Winkel der Kamera volle 355° per Motor verstellbar.
    Minus: kein Nachtlicht; keine Nachtlieder; kein Zoom.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Alecto Baby SMARTBABY10

zu Alecto Baby SMARTBABY10

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinung (1) zu Alecto Baby SMARTBABY10

3,5 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Smar­tes Baby­fone mit guter Stan­dard­aus­stat­tung

Stärken

Schwächen

Alecto Baby stellt mit dem Modell SMARTBABY10 eine Kamera nebst Wifi-Anbindung an Ihr Smartphone vor. Die Systeme eignen sich vor allem für die gelegentliche Nutzung, da sie auf eine Elterneinheit verzichten. Bei Geräuschen und Aktionen wird eine Push-Nachricht an Ihr Mobiltelefon gesendet. Das ist somit immer im Blick zu haben. Zu den Vorteilen dieser Version zählt die mit 1920 x 1080 Pixeln gestochen scharfe Auflösung. Diese ist bedauerlicherweise nicht mit einer Zoom-Funktion gekoppelt. Dafür warnt das System vor zu hoher oder niedriger Temperatur im Kinderzimmer und Sie nutzen eine Gegensprechfunktion. Durch die WLAN-Verbindung profitieren Sie außerdem von einer hohen Reichweite. Dass sowohl Nachtlicht als auch Schlaflieder fehlen, ist bei einem solchen System keine Seltenheit und bestärkt den Eindruck, es am besten als Zweitgerät zu nutzen. Für rund 80 Euro ist die Leistung absolut in Ordnung.

von Nadia Hamdan

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Babyphones

Datenblatt zu Alecto Baby SMARTBABY10

Geräusch- & Bildübertragung
Übertragung Mit Videokamera
Regelbare Mikrofonempfindlichkeit vorhanden
Lautstärkeregler vorhanden
Geräuschaktivierung vorhanden
Gegensprechen vorhanden
Bewegungsaktivierung k.A.
Nachtsicht vorhanden
Reichweite & Stromversorgung
Stromversorgung Babyeinheit Netzgebunden
Integrierte Ladefunktion fehlt
Sicherheit
Reichweitenkontrolle vorhanden
Batterie-/Akkustandswarnung k.A.
Optische Geräuschanzeige k.A.
Abschaltbare Reichweitenkontrolle fehlt
Bewegungsmelder (Sensormatte) fehlt
Vibrationsalarm vorhanden
Verbindung & Kanäle
Funkverbindung WLAN
Frequenzband 2,4 GHz
Strahlungsarm k.A.
Ausstattung
Raumtemperaturanzeige vorhanden
Luftfeuchtigkeitsanzeige vorhanden
Schlaflieder fehlt
Nachtlicht fehlt
Timer-Funktion fehlt
Nachhaltigkeit
Leicht reparierbar k.A.
Energiesparend k.A.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf