Aldi Nord / Golden Seafood Lachsfilets natur (Herkunft Norwegen) im Test

(Tiefkühl-Lachs)
Lachsfilets natur (Herkunft Norwegen) Produktbild
  • Befriedigend 2,7
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Lachs
Zubereitung: Tief­kühl­kost
Bioprodukt: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Aldi Nord / Golden Seafood Lachsfilets natur (Herkunft Norwegen)

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 13 von 14
    • Seiten: 9

    „befriedigend“ (2,7)

    Sensorisches Urteil (45%): „befriedigend“ (3,0);
    Schadstoffe (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Mikrobiologische Qualität (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Verpackung (5%): „befriedigend“ (3,3);
    Deklaration (15%): „befriedigend“ (2,7).  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Aldi Nord / Golden Seafood Lachsfilets natur (Herkunft Norwegen)

Typ Lachs
Zubereitung Tiefkühlkost
Herkunft Norwegen
Bioprodukt fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Aldi Nord / Golden Seafood Lachsfilets natur (Herkunft Norwegen) können Sie direkt beim Hersteller unter aldi-nord.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Buttrig, zart und saftig

Stiftung Warentest (test) 3/2018 - In keinem Produkt fanden wir reines Ethoxyquin. Die Bio-Lachse von Aldi Süd und Followfish enthielten minimale Spuren eines Abbauprodukts. Sie können über Verunreinigungen mit konventionellem Futter ins Bio-Fischfutter geraten. Egal, ob Bio- oder konventioneller Fisch - die Lachslaus setzt derzeit vielen Zuchtkolonien zu. …weiterlesen