2 Camping-Komplettsets: Unterwegs daheim

MOTORRAD - Heft 15/2015

Inhalt

Motorrad-Camper wollen auf Tour ein nettes Zuhause haben. Bei uns im Test: ein Komplettset von Outdoor-Spezialist Exped und eine Zusammenstellung von Motorrad-Ausrüster Louis. Komfort, Packmaß, Wetterschutz - welche Produkte bieten auf Reisen den besten Kompromiss? Und zu welchem Preis?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich zwei Camping-Komplettsets, bestehend aus je einem Zelt, einer Isomatte und einem Schlafsack. Die Produkte erhielten die Bewertungen 3 x „sehr gut“, 2 x „gut“ und 1 x „befriedigend“. Als Testkriterien der Zelte dienten Aufbau, Wetterfestigkeit, Wohnambiente sowie Stauraum, Verstauen und Qualität.

Im Vergleichstest:

mehr...

3 Campingartikel von Exped im Vergleichstest

  • Comfort 400 M

    Exped Comfort 400 M

    • Gewicht: 910 g;
    • Typ: Mumienschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 180 cm;
    • Füllung: Daunen

    „sehr gut“

    „... Wiegt weniger als ein Kilo und lässt sich mit wasserdichtem, sehr kompaktem Packsack ... problemlos in jedem Seitenkoffer unterbringen ... Die feine Gänsedaune sorgt für gutes Klima ...“

  • Mira III

    Exped Mira III

    • Kapazität: 3-Personen-Zelt;
    • Typ: Kuppelzelt / Igluzelt

    „gut“

    „... so klein, kompakt und komfortabel, wie sich das Exped Mira III verstauen lässt: einfach großartig ... grandios für Solo-Sommertouren mit kleinem Gepäck.“

  • Sim Lite UL 3.8 LW

    Exped Sim Lite UL 3.8 LW

    • Typ: Luftmatratze

    „sehr gut“

    „... bietet mit einer Liegefläche von 197 x 65 Zentimeter und einer ausreichenden Dicke von fast vier Zentimetern einen guten Schlafkomfort - nicht nur für eine Nacht ...“

3 Campingartikel unterschiedlicher Hersteller im Vergleichstest

  • Askim

    Nordkap Askim

    • Gewicht: 1950 g;
    • Typ: Deckenschlafsack;
    • Maximale Körpergröße: 190 cm;
    • Füllung: Kunstfaser

    „befriedigend“

    „... Das Teil wiegt fast zwei Kilo und belegte im Test relativ viel Platz im Seitenkoffer ... hält immerhin bei Temperaturen um 10°C noch angenehm warm. ...“

  • Lito M 3.8

    Wechsel Tents Lito M 3.8

    • Typ: Isomatte

    „gut“

    „... Etwas minimalistisch ist ... der Liegekomfort bei einer Breite von nur einem halben Meter und 1,83 Meter Länge. ... lässt sich trotz des etwas fummeligen Ventils in wenigen Sekunden aufblasen ...“

  • Outpost 3 Travel Line

    Wechsel Tents Outpost 3 Travel Line

    • Kapazität: 3-Personen-Zelt;
    • Typ: Tunnelzelt

    „sehr gut“

    „... eignet sich für längere Reisen zu zweit und überzeugt mit sauberer Verarbeitung sowie einer stabilen Tunnelkonstruktion, die auch schlimmeren Wetterunbilden solide widerstehen kann. ...“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Schlafsäcke