4 Smart-Home-Programme: Steuerzentrale Computer

CONNECTED HOME: Steuerzentrale Computer (Ausgabe: 4) zurück Seite 1 /von 6 weiter

Inhalt

Was ist ein PC ohne Software? Einfach nur ein bisschen Plastik und Metall. Auch das Smart Home lebt erst durch die Software, die verbindende Logik, damit Sensoren und Aktoren sinnvoll agieren und uns das Leben erleichtern.

Was wurde getestet?

Vier Programme für die Steuerung von Smart Homes wurden in Augenschein genommen und mit 2 x „überragend“ und 2 x „sehr gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Funktionsumfang, Bedienung und Flexibilität.

  • 1

    myHome-Control

    BootUp myHome-Control

    • Typ: Diverse;
    • Betriebssystem: Win

    „überragend“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für Heim- und Handwerker ohne Informatikkenntnisse geeignet; leider ‚altbackene‘ Optik.“

  • 1

    IP-Symcon

    Symcon IP-Symcon

    „überragend“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Sehr gut geeignet für Projektingenieure und Smart-Home-Enthusiasten mit gutem IT-Know-how.“

  • 3

    Akktor Facility Automation 3

    • Typ: Diverse;
    • Betriebssystem: Win

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    „Technologisch sehr gute und erweiterbare Lösung, setzt aber Expertenwissen voraus.“

  • 3

    Smart-Home-Steuerung

    openHAB Smart-Home-Steuerung

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Für Automationsenthusiasten mit gutem IT-Know-how.“

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Webanwendungen