zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

Mein Pferd prüft Reitbekleidung (12/2012): „Warme Beinkleider“

Mein Pferd: Warme Beinkleider (Ausgabe: Nr. 1 (Januar 2013)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Bei frostigen Temperaturen macht das Reiten nur Spaß, wenn man eine kuschelig warme Reithose sein Eigen nennt. Mein Pferd hat sechs Hosenmodelle für den Winter genauer unter die Lupe genommen.

Was wurde getestet?

Verglichen wurden sechs Reithosen, die ohne Endnoten blieben. Als Testkriterium diente Preis/Leistung.

  • Busse Softshell

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Passform: Eine Hose mit eher niedriger Leibhöhe, die sich besonders gut an den Körper anschmiegt.
    Funktionalität: Durch das Softshell-Außenmaterial ist die Hose leicht zu reinigen und hält warm, ohne dass sich ein Hitzestau bildet. Innen hat sie einen weichen Fleece. Der Beinabschluss fühlt sich sehr angenehm an. Es gibt eine Reißverschlusstasche. ...“

    Softshell
  • Equiva Winterreithose Ultra Karo

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Passform: Die Winterreithose hat eine normale Leibhöhe, fällt jedoch eher klein aus und hat eine kurze Beinlänge.
    Funktionalität: Das wasserabweisende Außenmaterial ist angenehm glatt, so dass sich Dreck nicht so schnell festsetzt und leicht zu entfernen ist. Die Hose trocknet besonders schnell. Das weiche Innenfutter hält an kühlen Tagen warm. Es gibt eine farblich abgesetzte Reißverschlusstasche. ...“

    Winterreithose Ultra Karo
  • Krämer Pferdesport Felix Bühler Softshell-Hose

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote – TOP-TIPP Funktionalität

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Passform: Diese bequeme Hose hat eine normale Leibhöhe und Länge und bietet viel Bewegungsfreiheit.
    Funktionalität: Das Softshell-Außenmaterial ist winddicht und wasserabweisend. Zusammen mit dem kuscheligen Innenfutter sorgt die Hose für eine angenehme Wärme. Am Bund wird sie mit zwei Knöpfen verschlossen und hat eine Reißverschlusstasche. ...“

    Felix Bühler Softshell-Hose
  • Loesdau Softshell-Hose Black Forest

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote – TOP-TIPP Preis-Leistung

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „Passform: Die Softshell-Hose hat durch ihr bi-elastisches Material eine tolle Passform und schmiegt sich perfekt an den Körper an, was für angenehmen Tragekomfort im Sattel sorgt.
    Funktionalität: Das Innenmaterial besteht aus Fleece und spendet an kalten Wintertagen mollige Wärme. Das Modell ist durch die Teflonbeschichtung schmutz-, wasser- und windabweisend sowie atmungsaktiv. ...“

    Softshell-Hose Black Forest
  • USG Damen-Thermohose Olivia

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Passform: Die Hose passt sich gut dem Körper an, allerdings könnte das Material etwas elastischer sein, besonders an den Knien.
    Funktionalität: ‚Olivia‘ ist mit weichem Fleece gefüttert und hält schön warm. Die Außenseite besteht aus Nylon und ist schmutzunempfindlich, winddicht und wasserabweisend. ...“

    Damen-Thermohose Olivia
  • Waldhausen Thermoreithose Vail

    • Typ: Reithose;
    • Geeignet für: Damen

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Passform: Die Hose liegt gut an und bietet angenehme Bewegungsfreiheit. Sie hat einen leichten Hüftschnitt. Für den Einsatz im Winter könnte sie etwas höher geschnitten sein, um den Lendenbereich mehr zu schützen.
    Funktionalität: Das wasserabweisende Obermaterial schützt vor Kälte und trocknet auch nach starker Nässe schnell. Schmutz lässt sich leicht abwischen. Das Innenfutter ist sehr weich. ...“

    Thermoreithose Vail

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Reitbekleidung