zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

pocketnavigation.de prüft Outdoor-Navigationsgeräte (11/2015): „NavGear OC-400 und OC-500“

pocketnavigation.de

Inhalt

Pearl bietet mit dem NavGear OC-400 und OC-500 zwei besonders kleine und leichte Outdoor- bzw. Fahrrad-Navis an, deren guter GPS-Empfang sich mit dem Garmin etrex 10 messen kann. Unser ausführlicher Testbericht zeigt, was die Geräte darüber hinaus geschlagen haben…

Was wurde getestet?

Näher betrachtet wurden zwei Outdoor-Navis. Eine Notenvergabe fand nicht statt.

  • NavGear OC-400

    • Bildschirmgröße: 1,2";
    • Gewicht: 40 g

    ohne Endnote

    „... einen hervorragenden GPS-Empfang, welcher sich mit den absoluten Top-Navis im Bereich Outdoor messen kann und wesentlich über den besten GPS-Uhren liegt. Wie so häufig zeigt sich, der Gerätepreis steht nicht im Zusammenhang mit der GPS-Empfangsqualität. ... das besser geschützte und noch kleinere OC-400 ist ... für uns als reiner GPS-Logger eine besondere Empfehlung wert. ...“

    OC-400
  • NavGear OC-500

    • Bildschirmgröße: 1,8";
    • Gewicht: 53 g

    ohne Endnote

    „... Das OC-500 ist dank seines größeren und gut ablesbaren Displays gut als GPS-Fahrrad-Tacho mit Trackaufzeichnung zu gebrauchen, wenn die Navigation an sich keine Rolle spielt und man nur bei Trockenheit unterwegs ist. ...“

    OC-500

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Outdoor-Navigationsgeräte