iPhoneWelt prüft RC-Modelle (5/2013): „Kleine Spione“

iPhoneWelt: Kleine Spione (Ausgabe: 4/2013 (Juni/Juli)) zurück Seite 1 /von 2 weiter

Inhalt

Per iPhone einen Hubschrauber steuern oder die Welt aus der Sicht eines Mini-Autos sehen - ferngesteuertes Spielzeug für große und kleine Jungs macht das möglich.

Was wurde getestet?

Fünf ferngesteuerte Modelle wurden getestet. Die Produkte erhielten Bewertungen von 1,6 bis 3,8.

  • i.onik Tank

    • Typ: RC-Panzer;
    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTR

    Note:1,6

    „Plus: Zu zweit ein großer Spaß, gute App.
    Minus: Soundeffekte nicht abschaltbar.“

    Tank

    1

  • Simulus GH-303

    • Typ: RC-Helikopter;
    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTF, RTR

    Note:2,1

    Pluspunkte sammelt der RC-Hubschrauber GH-303 von Simulus mit der integrierten Kamera und der unkomplizierten Steuerung. Die Steuerungs-App wirkt jedoch schlampig programmiert. Zudem ist das Modell nicht gerade klein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    GH-303

    2

  • BeeWi Sting Bee

    • Typ: RC-Helikopter;
    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTF

    Note:2,5

    „Plus: Sehr wendig, ordentliche App.
    Minus: Nicht einfach zu steuern.“

    Sting Bee

    3

  • Maptaq Q-Car SpyCar

    • Typ: RC-Car;
    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTR

    Note:2,5

    Maptaqs Q-Car SpyCar punktet mit einer ordentlichen Verarbeitung und zeigt sich in der Praxis als wendiger und schneller Zeitgenosse. Die Bildqualität der integrierten Kamera ist allerdings kein Genuss. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Q-Car SpyCar

    3

  • Pearl i-Spy Tank

    • Antrieb: Elektromotor;
    • Lieferzustand: RTF, RTR

    Note:3,8

    „Plus: Brauchbare Kamera.
    Minus: Langsam und klobig, App.“

    i-Spy Tank

    5

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema RC-Modelle