SURVIVAL MAGAZIN prüft Campingkocher (2/2014): „Keine Sparflamme“

SURVIVAL MAGAZIN: Keine Sparflamme (Ausgabe: 2) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Auch kleine Kocher können eine große Leistung bieten. Wir haben sieben extrem leichte und kompakte Aufsatz-Gaskocher für Schraubkartuschen getestet, die sich dem Wettkampf in der Outdoor-Küche stellen.

Was wurde getestet?

Auf dem Prüfstand befanden sich sieben Gaskocher. Die Testurteile reichten von 26 bis 34 von jeweils 40 möglichen Punkten. Als Testkriterien dienten Packmaß, Gewicht und Stabilität sowie Kochzeit, Gasverbrauch und Effizienz. Des Weiteren prüfte man die Lautstärke, den Qualitätseindruck und das Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Edelrid Kiro Ti

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    34 von 40 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „Beim Edelrid Kiro Ti dürfen sich Outdoor-Freunde an einem dank hochwertiger Materialien erstklassig verarbeiteten Kocher erfreuen ... Bei der Kochgeschwindigkeit positionierte sich das Edelrid-Modell in unserem Test im guten Mittelfeld und punktete mit relativ niedrigen Verbrauchswerten. ... Bei voller Leistung trübt nur die Lautstärke der gebündelt brennenden Flamme den sonst durchweg positiven Gesamteindruck. ...“

    Kiro Ti

    1

  • EOE - Eifel Outdoor Equipment Titanium

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    34 von 40 Punkten – Testsieger

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    „... Er ist beachtliche 49 Gramm leicht. Neben seinem niedrigen Gewicht liegen die Stärken des Titanium in einer extrem leisen Verbrennung und einer breiten Flamme, die eine relativ gleichmäßige Hitzeverteilung am Boden des Kochtopfs begünstigt. ... Für Töpfe oder Tassen bis zwei Liter Volumen bietet er einen stabilen Stand. Kochzeit und Verbrauch rangieren im guten Mittelfeld und geben keinen Anlass für Kritik. ...“

    Titanium

    1

  • EOE - Eifel Outdoor Equipment Lithium

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    31 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Obwohl der kleine Brenner puristisch konstruiert ist, erweist sich der Gaskocher dennoch als funktionell. Sein niedrig gehaltener Schwerpunkt begünstigt einen ausreichend festen Stand. ... Aufgrund des kleinen Kopfs brennt die Flamme sehr zentriert und laut. ... Ein extrem niedriger Gasverbrauch hellte das Bild aber etwas auf. Wer es nicht eilig hat, kann mit dem Lithium also sehr sparsam kochen. ...“

    Lithium

    3

  • MSR MicroRocket

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    31 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Material und Verarbeitung von ausgezeichneter Qualität und rechtfertigen den hohen Kaufpreis. Wie fast alle Kocher ähnlicher Bauart ist auch der Micro Rocket sehr laut. ... Bei der Kochgeschwindigkeit gehörte das MSR-Modell zu den schnellsten Testkandidaten und überzeugte zugleich mit moderatem Gasverbrauch. Die hohe Leistungsstärke macht den Kocher zu einem idealen Begleiter bei Solo-Unternehmungen ...“

    MicroRocket

    3

  • Optimus Crux

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    31 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Der Mechanismus ist grundsätzlich sehr stabil, doch auch die hohe Verarbeitungsqualität kann minimales Spiel im Kopfgelenk nicht verhindern. ... eignet sich sowohl für langsames Köcheln als auch für die schnelle Küche. In unserem Test brachte er das Wasser jeweils in Bestzeit zum Kochen und blieb dabei selbst unter Volllast angenehm leise. Allerdings lag der Gasverbrauch über dem Durchschnitt. ...“

    Crux

    3

  • Primus Express Ti

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    31 von 40 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    „... Die ausladenden Titanarme tragen problemlos breite und schwere Töpfe. Für den Transport können sie flach zusammengelegt werden. Aufgrund der festen Armlänge rangiert das Packmaß unter den Testkandidaten jedoch nur im Mittelfeld. Konstruktionsbedingt liegt der Schwerpunkt des Kochers recht hoch ... Der Primus Express Ti liefert eine solide Kochleistung und punktet mit geringem Verbrauch.“

    Express Ti

    3

  • Semptec Faltbarer Gaskocher

    • Typ: Gaskocher;
    • Anzahl der Kochstellen: 1

    26 von 40 Punkten – Kauf-Tipp

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten

    „... Als preisgünstiger Kocher für gelegentliche Einsätze oder als Zweitkocher macht er ... Sinn, wenn Gewicht und Packmaß keine entscheidende Rolle spielen. Die Kochgeschwindigkeit liegt nur geringfügig über dem Durchschnitt und ist in jedem Fall ausreichend, um nicht zu ‚verhungern‘. Bei voller Leistung rauscht der Kocher kräftig ... beim Gasverbrauch bildet der Semptec-Kocher das Schlusslicht: 20 Gramm ...“

    Faltbarer Gaskocher

    7

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Campingkocher

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf