CeWe Fotoabzug Standard glänzend (10 x 15 cm) im Test

(Bilderdienst)
  • Sehr gut 1,3
  • 3 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Foto­ab­zug
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu CeWe Fotoabzug Standard glänzend (10 x 15 cm)

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: 6/2016
    • Erschienen: 05/2016
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 6

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Die Bilder sind gut belichtet. Cewe schafft es, auch auf dem günstigen Fuji-Papier das Neongrün ordentlich zu reproduzieren. Die Portraits sind farbkräftig, aber noch angenehm. ... Ein gutes Ergebnis aus dem Großlabor.“  Mehr Details

    • DigitalPHOTO Photoshop

    • Ausgabe: 3/2015
    • Erschienen: 07/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 3

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „sehr gut“

    Qualität (45 %): 4,5 von 5 Sternen;
    Bestellprozess (25 %): 4 von 5 Sternen;
    Lieferzeit (10 %): 4 von 5 Sternen;
    Preis/Leistung (10 %): 5 von 5 Sternen;
    Service (10 %): 5 von 5 Sternen.  Mehr Details

    • DigitalPHOTO

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 05/2015
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 3

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen, „sehr gut“

    „Cewe belichtete unsere Abzüge auf vergleichbarem Papier wie Fujidirekt selbst aus, konnte im Vergleich aber sogar noch ein Quäntchen mehr an gutem Anfassgefühl und Bildqualität herausholen. Das Servicepaket überzeugt, hier gibt es nichts zu meckern.“  Mehr Details

Datenblatt zu CeWe Fotoabzug Standard glänzend (10 x 15 cm)

Typ Fotoabzug

Weitere Tests & Produktwissen

Individuelle Geschenke

DigitalPHOTO 12/2013 - Das Erfreuliche: Sie machen bei keinem Anbieter etwas falsch, was sich schon am Bewertungsschnitt ablesen lässt. Das gebotene Niveau liegt so hoch, dass jeder der Anbieter auf eine Gesamtbewertung von "Sehr gut" kam. Hinsichtlich der Lieferzeit überzeugten die Anbieter fotobuch.de, WhiteWall, FUJIDirekt und meinfoto.de. Sie lieferten in fünf Werktagen das fertige Buch. Die verbleibenden Teilnehmer trafen innerhalb von zwei Wochen bei uns in der Redaktion ein. …weiterlesen

Bücher mit Stil

DigitalPHOTO 12/2011 - Zum einen lassen sich die Fotos mithilfe des Digitaldrucks auf stabiles, starkes Papier bringen und zum anderen können die Bilder im Silberhalogenid-Verfahren auf Fotopapier belichtet werden. Bei Erstem wandelt der Fotodienstleister Ihre Fotos aus dem RGB- in den druck-typischen CMYK-Raum um. Anschließend verarbeitet er die Bilder und bringt sie über einen hochwertigen Drucker, beispielsweise einem Hewlett Packard Indigo, zu Papier. Ausbelichtung vs. …weiterlesen

Perfekt entwickelt

DigitalPHOTO 11/2011 - Günstig und akzeptabel entwickeln Sie Ihre Fotos im Großlabor. Die Produktion erfolgt automatisierter, dafür aber preiswerter. Preis-Tipp Fujidirekt.de gelingt der Spagat zwischen Preis und Qualität am besten. Websites im Check Die Bestelloberflächen der Fotodienstleister zeichnen sich im World Wide Web meist durch ihre Einfachheit aus. Wie beispielsweise der Online-Auftritt von Fujidirekt. Anders sieht es beim Anbieter Klick aus. …weiterlesen

9 Fotoleinwände im Test

DigitalPHOTO 12/2009 - Bildqualität Im Vergleich zum ersten Leinwand-Test in DigitalPHOTO 05/2006 hat sich die Druck- und Fertigungsqualität der Fotoleinwände immens verbessert. Einzeln betrachtet wirken die Drucke aus einem Betrachtungsabstand von ungefähr drei Metern alle scharf und relativ farbneutral. Unterschiedliche Bildwirkungen kommen vor allem durch das verwendete Trägermaterial, die unterschiedlichen Rahmenstärken sowie die Gestaltung der Rahmenaußenseiten zustande. …weiterlesen

„Fotodienstleister“ - Poster-Dienstleister

MAC LIFE 10/2009 - Den zweiten Platz teilen sich die minimal körnigen Poster von Clever-Print und dm-digifoto mit leichter Farbtendenz ins Gelb-Grün sowie Pixum und Kodak Gallery mit leicht rötlichem Akzent. Die posterXXL-Drucke haben eine ausgewogene Bildschärfe, dafür jedoch einen Magentastich und wirken etwas dunkel. Snapfish liefert zwar nach Whitewall und neben PixelNet recht farbneutrale Abzüge, die jedoch in den Schattenpartien zulaufen. …weiterlesen

Albenglühen

Computer Bild 14/2008 - Aber erschreckend: Fünf Anbieter versäumten es, die Daten bei der Anmeldung zu verschlüsseln – ein potenzielles Risiko für jeden, der seine Fotos nur privat speichern will. Konsequenz: Abwertung auf „mangelhaft“! Internet-Fotoalbumdienste als kostenpflichtige Versionen Der Speicher des Lieblingsdienstes ist zu gering? Sie wollen auch Videos hochladen oder Werbung auf den Internetseiten ausschalten? Vier der acht Dienste im Test bieten mehr Ausstattung und Extra-Funktionen – gegen Bares. …weiterlesen

Preisgünstige Papierabzüge

DigitalPHOTO Photoshop 3/2015 - Das spiegelt sich auch in den Preisen wider: Ein Abzug im Standardformat kostet 3,90 Euro und damit immerhin mehr als 20-mal so viel wie der teuerste Anbieter in unserem Test. Auch die Benutzerführung des Bestelltools inklusive der zahlreichen Möglichkeiten fokussiert offenbar auf eine anspruchsvollere Zielgruppe. So hatten wir aber ein zusätzliches Premiumprodukt als Anschauungsmaterial vorliegen, um die Qualität der günstigeren Varianten noch besser zu beurteilen. …weiterlesen

Platz für Panoramen

FOTOHITS 5/2016 - Anders als beim Körper geht man beim Fotobuch gerne mal in die Breite: Panoramen kommen im XXL-Format auf einer Doppelseite erst richtig zur Geltung. FOTOHITS unterzog 14 Exemplare verschiedener Anbieter dem Test.Testumfeld:Im Check befanden sich 14 Panorama-Fotobücher von unterschiedlichen Bilderdiensten. Sie erhielten Endnoten von „exzellent“ bis „gut“. Als Testkriterien dienten Software, Farbechtheit und subjektiver Eindruck. Außerdem flossen Preis, Lieferzeit und Service mit ein. …weiterlesen