COLOR FOTO prüft Bilderdienste (11/2012): „Großspurig“

COLOR FOTO: Großspurig (Ausgabe: 12) zurück Seite 1 /von 3 weiter

Inhalt

Ob als Geschenk oder für die eigenen vier Wände: großformatige Drucke der eigenen Fotos machen ordentlich Eindruck. Doch davor stehen Interessenten vor der Wahl zwischen unzähligen Druckformaten. Klar: Am günstigsten ist der Posterdruck. Deutlich hochwertiger sind Bilder auf Acryl-Glas oder Leinwand, die zudem auch gleich aufgehängt werden kommen. Genau die hat COLORFOTO bei drei großen Anbietern bestellt. ...

Was wurde getestet?

Die Zeitschrift Color Foto beurteilte insgesamt sechs Posterdrucke von drei Anbietern, darunter jeweils drei Leinwand- und 3 Acryl-Drucke. Die Bewertungen reichten dabei von 63,5 bis 81 von jeweils maximal 100 Punkten. Testkriterien waren sowohl Praxis als auch Bildqualität.

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Leinwand-Drucke im Vergleichstest

  • WhiteWall Leinwand auf Trägerrahmen

    • Typ: Fotoleinwand

    81 von 100 Punkten – Testsieger

    „... Whitewall überzeugt mit tadelloser Druckqualität und Verarbeitung. Bei der Leinwand ist Whitewall zudem der einzige Anbieter der das gesamte Bild zeigt – dank gespiegelter Umschlagränder. ...“

    Leinwand auf Trägerrahmen

    1

  • CeWe Fotoleinwand (30 x 20 cm)

    • Typ: Fotoleinwand

    80 von 100 Punkten – Kauftipp

    „... Die Bespannung der Leinwand ist tadellos ebenso wie der Druck. Einzig die Abstimmung fällt im Vergleich zum Original etwas zu hell aus, was etwas Brillanz kostet. Dafür ist die Schärfe gut. ...“

    Fotoleinwand (30 x 20 cm)

    2

  • PosterXXL Leinwand (30 x 20 cm)

    • Typ: Fotoleinwand

    63,5 von 100 Punkten

    „... Beim Qualitätsmanagement ist dieses Mal definitiv etwas schiefgegangen. Falsche Farben und eine unordentlich gespannte Leinwand bekommen die Tester nicht alle Tage zu sehen. ...“

    Leinwand (30 x 20 cm)

    3

3 Acryl-Drucke im Vergleichstest

  • WhiteWall Direktdruck hinter Acrylglas (30 x 20 cm)

    • Typ: Wandbild

    80,5 von 100 Punkten – Testsieger

    „... Die Gestaltung ist ziemlich einfach: die Bilder hochladen und im Designer gewünschte Größe und Druckformat festlegen, fertig. Auch die Wahl eines Ausschnitts ist möglich – mehr geht nicht und ist auch nicht nötig. ... Der Acryl-Druck ist mit einer dicken Rückplatte versehen, die Durchscheinen zuverlässig verhindert. In Sachen Bildqualität macht Whitewall so schnell niemandem etwas vor. ...“

    Direktdruck hinter Acrylglas (30 x 20 cm)

    1

  • PosterXXL Foto auf Acryl-Glas Fineart (30 x 20 cm)

    • Typ: Wandbild

    68 von 100 Punkten

    „... die Hintergrundbeschichtung beim Acryl ist ohne Tadel. Allerdings stimmt die Farbwiedergabe ... nicht mit dem Original überein und hat einen deutlichen Farbstich. Statt eines blauen Himmels gab es ein Firmament mit einem deutlichen lila Farbton. Das kostet Punkte sowohl bei der Farbtreue als auch bei der Brillanz. In früheren Tests lag der Hersteller nicht so krass daneben. ...“

    Foto auf Acryl-Glas Fineart (30 x 20 cm)

    2

  • CeWe Foto hinter Acrylglas (20 x 30 cm)

    • Typ: Wandbild

    66,5 von 100 Punkten

    „... Der Acryl-Druck kann ... aufgrund der zu dünnen und daher durchscheinenden Hintergrundbeschichtung nicht überzeugen. ...“

    Foto hinter Acrylglas (20 x 30 cm)

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste