COLOR FOTO prüft Bilderdienste (12/2013): „Jahresfrist“

COLOR FOTO: Jahresfrist (Ausgabe: 1) zurück Seite 1 /von 5 weiter

Inhalt

Wenn die Weihnachtsglöckchen verstummt und alle Böller zum Jahreswechsel abgeschossen sind - dann soll ein neuer Kalender an der Wand hängen. Für die Fotodienstleister ist das Weihnachtsgeschäft mit Abstand die wichtigste Zeit im Jahr und der Fotokalender ein wahrer Umsatzgarant. Kurz vor Weihnachten werden die Produktionskapazitäten immer knapp - unter anderem wegen der Kalender. Deshalb heißt es jetzt: Möglichst bald bestellen. Am schnellsten klappt das direkt über die Webseite, auch wenn alle getesteten Anbieter eine Bestellsoftware anbieten, mit der sich Kalender am Rechner ohne Internetverbindung gestalten lassen. Doch für eine einzige Bestellung lohnt sich das kaum, wenn man nicht gerade die teilweise ausgewachsene Bildbearbeitung der Programme nutzen will. Wir haben dieses Jahr komplett auf die Online-Bestellung gesetzt und sind der Meinung, dass es in diese Richtung geht. Bestellt haben wir A3-Kalender, wenn möglich im Hochformat, das jedoch nicht alle Anbieter im Programm haben. Ausgerechnet der Testsieger bietet nur Querformatkalender.

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 6 Fotodienstleister, darunter je 3 für die Produktion von Echtfoto- und Digitaldruck-Kalendern. Sie erhielten Bewertungen von 61,5 bis 71 von jeweils 100 Punkten. Testkriterien waren Praxis (Bestellung, Kalendergestaltung, Kalenderverarbeitung ...) und Bildqualität (Farbtreue, Bildschärfe, Brillanz ...).

Im Vergleichstest:
Mehr...

3 Onlinedienste für Echtfoto-Kalender im Vergleichstest

  • Fujidirekt Fotokalender brillant 30x45

    • Typ: Fotokalender

    71 von 100 Punkten – Testsieger

    „Fujifilms Webseite ist immer noch klasse - da kommen die anderen Anbieter im Test derzeit nicht heran. Dazu die ausgewogene Bildqualität - und schon ist man ein weiteres Jahr Sieger im ColorFoto-Kalendertest.“

    Fotokalender brillant 30x45

    1

  • CeWe Wandkalender A3 Panorama glänzend

    • Typ: Fotokalender

    67,5 von 100 Punkten

    „Die Farbeingriffe von CeWe sind unserer Meinung nach sehr stark. Der Anbieter belichtet zu bunte Bilder, die von der Realität sichtbar abweichen - aber ohne Frage knackig aussehen. Die Webseite des Branchenprimus ist ausgereift.“

    Wandkalender A3 Panorama glänzend

    2

  • PixelNet.de Premium Kalender A3 Hochformat

    • Typ: Fotokalender

    66,5 von 100 Punkten – Kauftipp (Bildqualität)

    „Pixelnet hat sich den Kauftipp für die Bildqualität redlich verdient, auch wenn die Gestaltung über die Webseite nicht wirklich überzeugen kann und der Dienst deshalb eigentlich nur im Mittelfeld des Tests landet.“

    Premium Kalender A3 Hochformat

    3

3 Onlinedienste für Digitaldruck-Kalender im Vergleichstest

  • Pixum Wandkalender Klapp A3 (hoch)

    • Typ: Fotokalender

    70,5 von 100 Punkten – Kauftipp (Preis/Leistung)

    „Pixum liegt hinter Fujifilm knapp geschlagen auf Platz zwei. Möglich macht das ein ausgeglichenes Ergebnis bei Service und Webseite. Die Bildqualität ist unter den gedruckten Kalendern die beste und der Preis besonders günstig - Kauftipp Preis/Leistung.“

    Wandkalender Klapp A3 (hoch)

    1

  • Fotokasten Wandkalender A3 hoch

    • Typ: Fotokalender

    66,5 von 100 Punkten

    „Fotokasten holt sich bei der Webseiten-Bewertung den Bestwert im Test: Service und Bedienung stimmen. Doch bei der Kalenderqualität kann der Anbieter nicht überzeugen.“

    Wandkalender A3 hoch

    2

  • PosterXXL Fotokalender DIN A3 Querformat Hochglanz-Lack

    • Typ: Fotokalender

    61,5 von 100 Punkten

    „Der gedruckte Kalender von PosterXXL hat nicht überzeugt. Auch bei der Webseite liegt der Anbieter am unteren Ende des Testfelds, sodass man auch hier die Bestell-Software empfehlen muss.“

    Fotokalender DIN A3 Querformat Hochglanz-Lack

    3

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Bilderdienste