promobil prüft Wohnmobile (3/2012): „10 Kuschel-Kisten“

promobil - Heft 4/2012

Inhalt

TEILINTEGRIERTE MIT QUEENSBETT werden immer beliebter. Zehn Modelle in der populären Preisklasse zwischen 50000 und 60000 Euro.

Was wurde getestet?

Getestet wurden zehn Wohnmobile. Diese erhielten jedoch keine Endnoten.

  • Adria Coral Plus S 690 SC 130 Multijet 6-Gang manuell (96 kW)

    • Typ: Teilintegriert;
    • Antriebsprinzip: Dieselmotor;
    • Antrieb: Frontantrieb;
    • Anzahl Schlafplätze: 3;
    • Schadstoffklasse: Euro 5;
    • Schaltung: Manuelle Schaltung

    ohne Endnote

    „Plus: Relativ großes Bett, separate Dusche, hagelunempfindlicher GfK-Aufbau, Rahmenfenster, große Modellauswahl.
    Minus: Schwächere Basismotorisierung, kleiner Kühlschrank und schwächere Heizung Serie. Holzboden.“

    Coral Plus S 690 SC 130 Multijet 6-Gang manuell (96 kW)
  • Bürstner Solano T 727

    ohne Endnote

    „Plus: Alko-Tiefrahmen mit komfortabler Einzelradaufhängung hinten, Raumbad mit separater Duschkabine, großer Kühlschrank, viele Extras erhältlich.
    Minus: Schwächere Basismotorisierung, relativ schlichte Aufbautechnik, vorgehängte Fenster, keine Garage.“

    Solano T 727
  • Carthago C-Tourer T 142 QB

    ohne Endnote

    „Plus: Sehr solide Aufbautechnik, kompakte Abmessungen, Heckgarage, verzapfte Möbel, frostsichere Wasseranlage, beheizter Funktionsdoppelboden.
    Minus: Teures obligatorisches Extra-Paket, keine separate Duschkabine, wenig Hängeschränke.“

    C-Tourer T 142 QB
  • Chausson Welcome 78

    ohne Endnote

    „Plus: Niedriger Grundpreis, gute Ausstattung, solide Rahmenfenster, separate Dusche, GfK-Aufbau, auch mit höhenverstellbarem Queensbett erhältlich.
    Minus: Eher schlichte Aufbautechnik, Bett und Heckstauraum relativ klein, schwächere Basismotorisierung.“

    Welcome 78
  • Dethleffs Esprit T 7150

    ohne Endnote

    „Plus: Großes Queensbett, separate Dusche, Alko-Hochrahmen mit komfortabler Einzelradaufhängung hinten, individuelle Außenoptik, große Modellauswahl.
    Minus: Schlichtere Aufbautechnik, vorgehängte Fenster, Holzboden, schwächere Basismotorisierung.“

    Esprit T 7150
  • Hymer Tramp CL 698

    • Typ: Teilintegriert

    ohne Endnote

    „Plus: Hochwertige Aufbautechnik, separate Dusche, angemessene Basismotorisierung, günstiges Exclusive-Line-Paket, zusammenschiebbare Liegefläche.
    Minus: Keine Garage, relativ kurzes Queensbett, Holzboden, vorgehängte Fenster.“

    Tramp CL 698
  • KNAUS Sky TI 700 MX

    ohne Endnote

    „Plus: Niedriger Grundpreis, separate Dusche, trickreiche Waschraumerweiterung, praktische Zentralversorgung, Boden serienmäßig GfK, große Modellauswahl.
    Minus: Konventionelle Aufbautechnik, schwächere Basismotorisierung, keine Garage.“

    Sky TI 700 MX
  • Laika X 713 R

    ohne Endnote

    „Plus: Separate Dusche, hochwertige Aufbautechnik, GfK-Dach Serie, Rahmenfenster, großer Kühlschrank auch mit Hubbett erhältlich, enorme Modellauswahl.
    Minus: Schwächere Basismotorisierung, keine Garage, Holzboden, geringe Stehhöhe in der Dusche.“

    X 713 R
  • Pilote Aventura 730 LCA

    ohne Endnote

    „Plus: Gute Ausstattung, Klimaanlage Serie, großer Kühlschrank, GfK-Dach Serie, große Modellauswahl.
    Minus: Keine Garage, recht kurzes Queensbett, schwächere Basismotorisierung, schwächere Gasheizung Serie.“

    Aventura 730 LCA
  • Rapido 690

    ohne Endnote

    „Plus: Kompakte Abmessungen, separate Dusche, hagelunempfindlicher GfK-Aufbau, gute Ausstattung, großer Kühlschrank Serie, große Modellauswahl.
    Minus: Recht schmales Queensbett, keine Garage, schwächere Gasheizung Serie.“

    690

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Wohnmobile

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf