Racko Produktbild
Befriedigend (2,9)
1 Test
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kar­ten­spiel
Mini­male Spie­leran­zahl: 2
Maxi­male Spie­leran­zahl: 4
Mehr Daten zum Produkt

Ravensburger Racko im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2008
    • Details zum Test

    12 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 10 von 20 Punkten

    „Racko ist ein einfaches Kartenspiel, welches vor allem Spieler gefallen dürfte, die keine großen Regeln oder komplexe Spiele mögen. Das Spiel hat einen gewissen Reiz, der vor allem aus dem Wegschnappen von Karten und somit der Enttäuschung bei anderen Spielern resultiert. ...“

Testalarm zu Ravensburger Racko

Kundenmeinungen (3) zu Ravensburger Racko

5,0 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
3 (100%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gesellschaftsspiele

Datenblatt zu Ravensburger Racko

Typ Kartenspiel
Alterseinstufung ab 10 Jahren
Minimale Spieleranzahl 2
Maximale Spieleranzahl 4

Weitere Tests und Produktwissen

Für Ehre, Reichtum und richtig viel Spaß

AGM Magazin - Zu Beginn entscheiden sich die Spieler für einen der vier genannten Helden, was jedoch weit mehr mit sich bringt als ein hübsches Gesicht oder einen zotteligen Zwergenbart. Jeder Held hat andere Fähigkeiten und Methoden, was sich direkt auf den Spielablauf auswirkt. So zieht der kampfgestählte Hexer Geralt seine Questkarten stets vom Kampfstapel, während der wortgewandte Rittersporn lieber zum Diplomatiestapel greift. …weiterlesen

Introdjuhss jurssälf

Stiftung Warentest - test-Kommentar: Lernen und Spaß bilden ein gutes Team. Motivierend und interaktiv. Das Design ist eher langweilig. Spielidee: Kennen Sie noch "Scotland Yard"? Der Spielaufbau erinnert an das populäre Gesellschaftsspiel. Bei der Sightseeing-Tour durch London oder Madrid bewegt sich jeder Spieler auf Planquadraten durch die Hauptstädte und steuert Sehenswürdigkeiten an. Dort muss er Bildkarten sammeln oder sie loswerden. Mit Taktik und einem Quäntchen Glück kann er schnell zum Ziel kommen. …weiterlesen