Gut (2,2)
8 Tests
Mangelhaft (4,8)
238 Meinungen
Typ: Auk­ti­ons­haus
Mehr Daten zum Produkt

ebay Internetauktionshaus im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (16,5 von 18 Punkten)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 7

    Impressum: 1 von 1 Punkt;
    Prüfsiegel und Sicherheit: 0,5 von 2 Punkten;
    Angebot: 8 von 8 Punkten;
    Stichprobe der Reiseangebote: 3 von 3 Punkten;
    Darstellung der Gutscheinregeln: 2 von 2 Punkten;
    Besonderheiten: 2 von 2 Punkten.

  • „befriedigend“ (2,75)

    Platz 7 von 12

    „Ebay - das Paradies für Schnäppchenjäger. Diese Zeiten sind vorbei. Sicher können Sie auch heute noch manches Schnäppchen machen. Vor allem bei Versteigerungen von gebrauchten Produkten von privat. Die Angebote der Händler sind allerdings wenig überzeugend. Alle elf zu recherchierenden Produkte wurden bei Ebay von Händlern als Neuware angeboten. ...“

  • „gut“ (2,2)

    Platz 1 von 9

    „Plus: Großes Angebot, sehr gute Erfolgsaussichten, einfache Handhabung
    Minus: Höchste Kosten, Mangel beim Datenschutz“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Bekanntes Auktionsportal; mittlerweile sehr gewerblich; kein Ankauf, aber dafür sehr gute Preise erzielbar.“

  • „gut“ (2,25)

    Preis/Leistung: „günstig“ (1,61)

    Platz 2 von 2

    „‚Gute‘ Preise und sonst? Bei der Bezahlung sollte Ebay schleunigst nachbessern. Besonders wenn Sie kurzfristig auf ein Angebot bei Ebay gestoßen sind, wird es schwierig. ...“

  • „befriedigend“ (2,7)

    „Testsieger“

    Platz 1 von 5

    „Trotz hoher Gebühren: An eBay führt (noch) kein Weg vorbei.“

  • ohne Endnote

    10 Produkte im Test

    „Plus: gute Suchoptionen; Möglichkeiten für Schnäppchen; viel Zubehör.
    Minus: zeitaufwändige Suche; Option ‚Sofortkauf‘ ist nicht unbedingt günstig; teilweise spärliche Informationen zum Gerät...“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Ungeschlagen in Angebotsvielfalt und Anzahl potentieller Kunden hat eBay ganz klar die Nase vorne. ...“

Kundenmeinungen (238) zu ebay Internetauktionshaus

1,2 Sterne

238 Meinungen (60 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
4 (2%)
4 Sterne
2 (1%)
3 Sterne
7 (3%)
2 Sterne
8 (3%)
1 Stern
157 (66%)
  • Ebay möchte keine Kunden (Käufer)

    05.05.2021 von seacry

    War 21 Jahre bei Ebay!!! Habe fast ausschliesslich nur gekauft. So auch vor einiger Zeit ein Ladekabel für eine Smartuhr. Der Verkäufer hatte eine deutsche Adresse. Leider musste ich die Uhr wieder zurückgeben und auf eine tauschen die ich besser lesen konnte.
    Deshalb wollte ich das Ladekabel zurück geben. Sendete es als ebay Plus Kunde zurück. Jedoch stellte sich heraus das der Verkäufer eine Chinesische Firma war und die Rücksendung einfach nicht angenommen wurde. Nun wartete ich und wartete. ich versuchte nun mit Ebay Kontakt aufzunehmen.
    Was mir nach ungefähr 2 Stunden !!!! dann doch gelang, da es keine Möglichkeit gibt sowohl eine Mail zu senden oder zu telefonieren.
    Es war das erste Mal nach 21 Jahren als Kunde, dass ich eine Hilfe von Ebay gebraucht hätte. Doch der größte Feind von Ebay sind die Kunden ... . Deshalb gibt es KEIN KUNDENSERVICE !!!!!!!
    Auch das kündigen des Accounts wird ... verzögert.
    ICH BIN FROH DAS ICH NUN KEIN EBAY KUNDE MEHR BIN !

    Antworten
  • Ebay versucht seit April final private Verkäufer loszuwerden

    01.05.2021 von C. aus Bremen
    • Vorteile: Der Support ist kompetent und bemüht, kann aber nichts für die desolate Geschäftspolitik, manchmal reduzierte Verkaufsprovision als Aktion
    • Nachteile: Abrechnung zu hoch, neue unübersichtliche Zwangsansichten für Verkäufer, höhere Verkaufsprovision für Verkäufer

    So mein Eindruck. Anders kann ich mit die Zwangsänderungen zu völlig unpraktischen und unübersichtlichen Verkäuferansichten nicht erklären. Gleichzeitig wurden auch noch die Preise für Verkäufer erhöht und die Abrechnungsmethode. Hinzukommt (neben Preiserhöhung von 10% auf 11% Verkaufsprovision noch eine Zwangsgebühr von 0,35€ je Buchung an Ebay, das über ein europäisches Steuersparparadies kassiert.

    Antworten
  • Hände weg, geduldetes Extremmobbing, Abzocke und Betrug

    23.02.2021 von Frankie7
    • Nachteile: anstehende Versandkosten, Artikel unzutreffend beschrieben, Anfragen werden ignoriert, Abrechnung zu hoch, ahnungsloser Service-Chat
    • Geeignet für: Leute, die den Artikel vorher nicht unbedingt live sehen müssen, Leute mit viel Zeit und ohne akute Beschwerden

    Hänge weg von diesem Laden, als Privatverkäufer habt ihr keinerlei Unterstützung vom Kundenservice bei Betrug, Erpressungsversuchen, Diebstahl, Belästigung, Stalking und Abzocke, auch wenn ihr euch als Käufer über einen "fernöstlichen Powerseller" und dessen mangelnde Produktqualität beschwert, bekommt ihr von Ebay wohl wenig bis gar keine Hilfe.

    Kritiker oder Privatverkäufer werden zusätzlich von "erfahrenen Forennutzern", d.h.miteinander sehr gut vernetzten, angeblichen privaten Nutzern mit wenig bis moderat viel Sternen, aber gerne mal mehreren 10 000 Foreneinträgen unter Aufsicht der Forenmoderation regelrecht aus dem Forum oder bis an die Grenze irgendwelcher Zusammenbrüche gemobbt.

    Die Gebühren werden zusätzlich auch immer undurchsichtiger und immer höher. In jeder Hinsicht einfach nur minderwertig und unseriös.

    Antworten
  • Weitere 235 Meinungen zu ebay Internetauktionshaus ansehen
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu ebay Internetauktionshaus

Typ Auktionshaus

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .