ohne Endnote

7 Meinungen

(6 ohne Wertung)

Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Kundenmeinungen (7) zu PrimeTech MAG/MIG-200

  • von Georgia

    Prime Tech mig 200

    • Nachteile: sehr schlechter Service
    Das Prime Tech mig 200 ist ein Gerät welches auf dem Niedrigpreis Angebot konstruiert und gebaut wurde.,
    1. Mangel Die Räder sind zum Transport des Geräte vollkommen unzulänglich.
    2. Mangel Das Schweisskabel mit Pistole ist nicht mit einem Euro Anschluß versehen und viel zu kurz. Das gleiche gilt für das Masseanschlußkabel.
    3. Mangel zum Wechseln von Schweißen mit Argon bzw. Fülldraht muß der Plus und Minus Anschluß im Gerät getauscht werden. Die Anschlußschrauben sind nach ca. 12-15 Monate so stark korrodiert das Sie sich diese nicht mehr lösen lassen. Setzt man eine Nuß mit Ratsche an zerbricht die Isolationsdurchführung im Gehäuse. Das Gerät ist dann nicht mehr funktionsfähig.
    Die Drahtvorschubeinrichtung ist für Draht 0,8mm und 1mm konstruiert. Fülldraht hat eine Stärke von 0.9 mm. Der Drahtvorschub ist dann nicht mehr gewärleistet
    Die Schweispistole hat wie schon erwähnt keinen Euro Anschluß In der Pistole ist das Ventil für die Gasabstellung mit verbaut. D.H es gibt fpr die Gasabstellung bzw. Argon zuführung kein seperates Magnetverntil. Ist das Schlauchpaket defek muß man ein orginal Schlauchpaket kaufen was überteuert angeboten wird. Eine Umrüstung auf Euranschluß kann vorgenommen werden es muß dan aben noch zusätzich ein Gasmagnetventil eingebaut werden.
    Antworten
  • von emerald

    sehr schlechter Service/keine Ersatzteile lieferbar

    • Vorteile: passt in den Kofferraum meines PKW
    • Nachteile: sehr schlechter Service
    • Geeignet für: Dünnblech
    Habe das Prime tech seit 2015.
    Am Anfang ging es gut, Drahtvorschub war mit unterbrechnungen behaftet. Das Schlauchpaket ist minderwertig, habe einige Male beim Drahtwechsel erlebt das der Draht irgendwo hinging nur nicht in die Bautenhülse. Die war bei mir abgebrochen bei ca. 10 cm vom Gerät raus. Das Schlauchpaket ist eh schon sehr kurz.
    Heute habe ich beim Verkäufer mal wegen eines neuen Schlachpaketes nachgefragt, Antwort: ist nicht lieferbar, bei weiterer Frage wo ich es dann bestellen könne: KEINE ANTWORT. Service NOTE 6 ULTRASCHLECHT,
    Verarbeitung: NA JA, das Thema Räder habe ich von der ersten Minute an anders geregelt habe mir gute Roilen bestellt und die verbaut.
    Antworten
  • von HannomagR36

    preiswertes, problemloses Schweißgerät

    • Geeignet für: Dünnblech
    Ich hab das Schweißgerät seit gut drei Jahren in meinem landwirtschaftl.
    Betrieb mit voller Zufriedenheit im Einsatz, bei mir wird nicht "Hobby" geschweißt.
    Dieses Schweißgerät betreibe ich mit einem 0,8mm Draht für kleinere Schweißungen, für große Schweißungen habe ich ein wesentlich leistungsfähigeres mit einem 1,2 mm Draht.
    Schweißen ist im wesentlichen auch Erfahrung und Gefühl, vor allem auch bei Dünnblech.

    Antworten
  • von maeni67

    Katastrophale Verarbeitung und noch schlechterer Service

    • Nachteile: sehr schlechter Service
    Mein Bruder hat das Gerät gekauft, nun steht es bei mir mit dem anscheinend weitverbreiteten Problem: kein Drahtvorschub. Da ich mich tagtäglich mit Reparaturen aller Art von Geräten beschäftige, dachte ich - kein Problem... Nach dem Öffnen des Gehäuses entdeckte ich diverse Drähte, welche lose waren oder bereits aus der Verschraubung gefallen waren. 3 Drähte waren nicht mehr zuzuordnen, nun nach 3 E-Mails und 2 Anrufen beim Sport Shop mit Fotos und der Bitte um Verdrahtungsplänen, gebe ich auf, nach anfänglich positivem Zeichen vom Herrn beim Sport Shop erhalte ich nun nicht einmal mehr eine Antwort.
    Antworten
  • von Eisenbeißer

    Primetech Schrottverkauf

    • Nachteile: sehr schlechter Service
    Wie den vorhergehenden Rezensenten ging es mir ebenfalls. Allerdings gleich bei der ersten Inbetriebnahme. Ich habe keine 5 cm Schweißnaht erstellen können, da versagte der Drahtvorschub.
    Der Versuch einer Reklamation beim Lieferanten wurde damit abgelehnt, dass ich das Gerät erst ein paar Monate nach Kauf in Betrieb nahm. Sport Shop wähnt sich damit außerhalb der Gewährleistung. Von Garantie die ja in EU u. Deutschland mit 2 Jahren festgelegt ist, keine Spur.
    Wenn man sich wenigstens Bemühen würde dem Kunden in irgendeiner Form zu helfen - aber Fehlanzeige. Unfreundlich, inkompetent und bewertet man die Lieferung unbrauchbarer Ware kann man auch von Betrug sprechen.
    Ob der chin. Hersteller jemals über all die Probleme mit seinen Geräte eine Rückmeldung bekommen wird? Wenn, würde er sich vielleicht eine andere Vertretung suchen und vielleicht seine Qualität verbessern. Ich kann nur vom Kauf dieser Geräte abraten.
    Antworten
  • Antwort

    von einfach
    "Von Garantie die ja in EU u. Deutschland mit 2 Jahren festgelegt ist, keine Spur." wo steht das ???? Würde mich freuen das schriftlich und amtlich zu finden ... Garantie ist keine Gewährleistung.
    Antworten
  • Antwort

    von Benutzer
    Hallo, ist das Gerät noch vorhanden? Ich kenne den Fehler für den defekten Drahtvorschub und könnte ihn reparieren.

    Gruß G.S.
    Antworten
  • von wvwzzzpassat

    Absoluter Fehlkauf

    Habe das Schweißgerät gekauft, am Anfang war alles recht ok dann nach 2 Wochen das erste Problem, es ging nicht mehr zum Schweißen, gut habe es zerlegt und den Fehler gesucht. Masse Verbindung war fehlerhaft weil der Anschluss verschmolzen war. 2. Fehler nach 2 Wochen: Der Drahtvorschub war ohne Funktion. Habe es dann repariert und nach einer Woche das selbe Problem. Absolut unbrauchbar!
    Antworten
  • Antwort

    von Gmack
    Hallo,
    darf ich fragen an das es lag das der Drahtvorschub nicht mehr ging?
    Bei mir ist das auch der Fall. das Reails schaltet, aber Motor läuft nicht.
    Antworten
  • Antwort

    von Benutzer
    Hallo, ist das Gerät noch vorhander? Ich kenne den Fehler für den defekten Drahtvorschub und könnte ihn reparieren.

    MfG G.S.
    Antworten
  • Antwort

    von maeni67
    Hallo

    Könnten Sie mir bitte Fotos von der Verdrahtung senden, habe diverse lose Drähte welche nich mehr zugeordnet werden können.

    MFG

    Hermann Hirt
    maeni.hirt@bluewin.ch
    Antworten
  • von 1420dresden

    Gerät ist unbrauchbar

    als das neue Gerät geliefert wurde hatte es keine Funktion. Problemlos wurde das Gerät zurückgesandt und es hatte angeblich keinen Fehler, sodaß ich die Rücksendegebühren tragen musste. Neuerliches mühsames zusammenbauen aller Anbauteile und dann Probeschweißung alles Ok. Nach 14 Tagen hole ich das Gerät hervor um an einem Auspuff einen kleinen Riss zu schweissen aber es findet nun kein Drahtvorschub mehr statt. Der Motor spricht nicht mehr an und schiebt keinen Draht mehr vor. Habe alles versucht um ihn zum Leben zu erwecken und auch die mitgeschickte Reserve Sicherung eingebaut ,-aber nix. Bin sehr Ratlos und nun steht das Ding schon drei Wochen rum und ich weiß nicht weiter. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Antworten
  • Antwort

    von Benutzer
    Hallo, ist das Gerät noch vorhanden? Ich kenne den Fehler für den defekten Drahtvorschub und könnte ihn reparieren.

    Gruß G.S.
    Antworten
  • Antwort

    von maeni67
    Hallo, haben Sie mir ev. einen Verdrahtungsplan oder können Sie mir anhand von Fotos der herausgefallenen Drähte weiterhelfen?

    Antworten
  • Antwort

    von jschiller1
    hallo mein Drahtvorschub geht auch ned gut wo liegt der Fehler?
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf