2100 Produktbild
117 Meinungen (4 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
24
4 Sterne
52
3 Sterne
10
2 Sterne
16
1 Stern
11

Kundenmeinungen (117) zu Navigon 2100

  • TMC Navigon 2100

    von mifimoeke

    bei meinem navi leuchtet die rote lampe ( !).
    Das TMC funktioniert somit nicht. Wie bekomme ich das TMC in Gang?

    Antworten

  • Hallo sergio 654789

    von Neelix
    • Vorteile: genau, einfache Bedienung
    • Geeignet für: Auto

    Ich kann wirklich nicht verstehen was du da sagst, bei mir arbeitet das Gerät optimal. Es ist absolut präzise und Umwege konnte ich bis jetzt auch nicht festestellen.ich weiß wirklich nicht was du machst eigentlich müsste das Gerät auch bei dir richtig laufen. Kann das sein das du was falsch machst?

    Antworten

  • von Neelix
    • Vorteile: genau, einfache Bedienung, lange Akkulaufzeit

    Also ich finde das Gerät einfach super. Nur die berechnete Strecke am Bildschirm wird in einer nicht so guten Farbe angezeigt da, das orange gegenüber den gelben Strassen sehr schlecht zu unterscheiden ist. Denke das könnte noch verbessert werden ansonsten spitzen Gerät. mein bestes was ich bisher hatte.

    Antworten

  • Supernavi 2100

    von Benutzer

    Dieses Gerät ist einfach Super.Einfache Menüführung und auch für dicke finger wie ich sie habe ist das kein problem.Für mich das beste Gerät.

    Antworten

  • was will man mehr, es funktioniert perfekt

    von Amelandfreund

    Das Gerät wurde uns mit der erweiterten Eurokarte für 140,00 Euro verkauft. Eine super Investition, denn andere hersteller gleicher Qualitäten sind wesentlich teurer. Ich kann das Gerät allen empfehlen, die eine vernünftige und sehr präzise Navigation haben wollen.

    Antworten

  • Einfach spitze

    von fb277

    Ich kann eure Meinungen teilweise nicht verstehen. Ich finde das Gerät TOP. Vor allem das umrechnen in eine neue Route geht superschnell. Also Leute kauft das Gerät, ich finde es klasse!!!

    Antworten

  • Was is denn hier los ?

    von Benutzer

    ich habe so ziemlich alle navigationsgeräte ausprobiert ... und bin am ende beim 2100 gelandet ... es gibt kein gerät in dieser preisklasse was über eine bessere ausstattung verfügt ... kein leichteres menü und zudem sieht es auch noch super aus ...

    zu den ganzen beschwerden kann ich nur sagen das es sehr oft am anwender liegt ;) also erst mal gebrauchsanweisung lesen ... soll helfen .. vielleicht findet man dann ja auch den fußgänger modus ...

    und zum TMC .. man kann es einschalten, ausschalten, und auf sich optimieren ... bedeutet das das gerät nocheinmal fragt bevor es eine neue route berechnent. zudem ist das 2100 nur mit einem empfänger ausgestattet ... gesendet werden die nachrichten immernoch vom radio ... also verzögerungen liegen an verspäteten oder falschen nachrichten ... nicht am gerät ;) auch hier hilft lesen ...
    http://de.wikipedia.org/wiki/Traffic_Message_Channel

    Antworten

  • Die Software machts!

    von Al Capone

    Habe schon verschiedene Navi's getestet (TomTom, Medion, Falk). Alle hatten ihre Stärken und Schwächen. Benutze seit 3 Jahren für größere Touren ein HP-Navi mit Navigon-Software (inkl. TMC). Bin sehr zufrieden. Die Routenplanung ist zwar nicht immer optimal (zeigt manchmal auch kleinere Umwege), sticht aber die anderen getesteten Geräte locker aus dem Feld. Das 2100 ist für meine Zwecke sehr gut geeignet. Die Antenne im Ladekabel finde ich eine sehr gute Lösung (hatte bis jetzt immer eine separates TMC-Modul an der Frontscheibe befestigen müssen). Der Fahrspurassi funktioniert tadellos (auch in anderen Städten). Hatte bis jetzt noch keine Probleme.
    Fazit: Preis und Leistung stimmen. Gerät ist empfehlenswert.

    Antworten

  • 3. Gerät defekt !!!

    von Rob.

    Wir haben uns DREI Navigon 2100 gekauft. Das erste hielt 2 Tage, das 2. ebenso, das dritte immerhin einen Monat. Eigenlich ein feines Gerät, das bei uns trotz ordnungsgemäßer Bedienung sehr schnell kaputtging. Daher schlechte Note.

    Antworten

  • Super Design!

    von Benutzer

    Also Menü, Design, Features find ich Super! Das Ding findet fast (Alle!) POI's in unserem Ort, ganz egal ob das ein Restaurant, Kino oder Tankstelle ist. Das find ich Super. Was ich gar nicht so Super find: sind die Abstürze, die nach 9 Monaten immer öffter vorkommen. De facto - "Windows basiert". Und die TMC funktion, bzw. der TMC-Empfang ist absolut indiskutabel! Funktioniert nur, wenn man direkt am Sendemast vorbei fährt. Ah nemmen wir doch Design, Menü, Features vom Navigon, Software/Hardware vom Garmin und noch irgendwas vom Tom Tom - und ein neues super Navi ist geboren : )))

    Antworten

  • Bitte, Bitte - N E R V T : )))

    von Nadin

    Dieses "bitte" immer in der Ansage mit "bitte fahren Sie in 50 Meter rechts abbigen" ohh das nervt! Gehäuse zerkratzt schnell, das Kabel nervt und der Lautsprecher ist zu leise! Ansonsten sieht es gut aus.
    Was mir sehr gut gefählt: Design und Menü, was nicht: Route - Präzision.

    Antworten

  • Geht so

    von winni500

    Besitze seit 6 Monaten 2100, bin nicht so begeistert - erstens TMC ist noch meiner Meinung nach nicht ausgereift, tut mir leid aber es ist so. Hat mich mehrmals direkt ins Stau gelotzt !!! Zweitens ich gebe dem "sergio" recht und zwar aus dem Grund: ja das ist richtig das Gerät ist für ein Auto konzepiert wurde, aber ich hab das Problem auch manchmal in 'ne "10-Zone" wo ich praktisch wegen rumlaufende Kinder 5 km/h fahre bin, das Ding funktioniert dann einfach net richtig. Punkt!!! Also wer präzision braucht ist es nicht das Beste Lösung. Ansonsten ja sieht gut aus u.s.w.

    Antworten

  • fahrspurrassi?

    von Benutzer

    hallo,

    ich gedenke mir auch das 2100 zu kaufen, nachdem ich ein viel teureres gerät morgen zurückgeben werde. der berater meinte gestern allerdings, daß der fahrspurassi nicht in allen städten funktioniert. stimmt das? mir käme es drauf an, den fahrspurassis zu haben, weil ich bald viel in fremden städten fahren muß.

    Antworten

  • Kartenupdate

    von Benutzer

    Hallo,

    mal eine Frage is wie beim tomtom ein kostenloses Kartenupdate verfügbar?

    Antworten

  • Ich habe da mal eine Frage

    von Benutzer

    Die Bewertung des 2100 gefällt mir am besten nur das die Europa karte fehlt. bei den anderen 2110 oder sogar 7110 fällt die Bewertung etwas bescheiden aus. Frage:geht Europa Karte nach zu installieren beim 2100 und was könnte das kosten. MfG Andy

    Antworten

  • Re: Ich habe da mal eine Frage Antwort

    von LIMI

    @Andy: Hi,
    Karte kann man nachkaufen ...
    Westeuropa-Karte Release 2008 für NAVIGON 2100

    Gruß
    G.Limbach

    Antworten

  • Re: Ich habe da mal eine Frage Antwort

    von Myri

    @Andy: Europakarte kostet 99€ und Westeuropa 79€

    Antworten

  • Was ist denn hier los?

    von Luck2000

    Mir ist das Schreiben von Testberichten eigentlich zu mühselig aber hier muß ich für Navigon mal ne Lanze brechen. Der eine gibt hier ne 5 weil er das Ladekabel nicht angeschlossen bekommt (vielleicht war der Zigarettenanzünder des Fahrzeugs kaputt???)der andere ärgert sich, dass ein für Fahrzeuge konzipiertes System nicht den Weg zum nächsten Schugeschäft weist (schon mal daran gedacht, dass Fußgängerpassagen nicht für Fahrzeuge freigegeben und daher digitalisiert sind?). By the way: Hab's ausprobiert zum nächsten Bäcker und siehe da: Bin auch zu Fuß fehelerfrei navigiert worden. Was gibt's zum System zu sagen: Sieht super aus, hat eine wirklich von der Zieleingabe bis zur Geschwindigkeitswarnung durchdachte und einfach zu bedienende Software und die im Ladekabel integrierte Antenne ist auch eine super Lösung, die ich bisher noch bei keinem anderen Hersteller gesehen habe. Die Testsiege gehen absolut in Ordnung.

    Antworten

  • Navigon 2100

    von Benutzer

    Habe dieses gerät schon etwas länger in gebrauch, ich bin bis jetzt ca 2000km damit gefahren. das Navigon 2100 führt einen überall dorthin wo man hin will, ohne probleme. TMC und Blitzwarner laufen auch tadellos. Wenn ich mir ein Navi wieder kaufen sollte, werde ich mir dieses wieder kaufen.

    Antworten

  • Finger weg ! ! !

    von sergio 654789

    Besitze seit ein paar Wochen 2100, das Ding taugt nichts - besonders wenn man zu Fuss unterwegs ist. Kann man Navi gleich zu Hause lassen, war wie gefrohren, mit Auto geht schon etwas besser aber leider die Route berechnung ist alles andere als "Optimal" ( grosse umwege ). Fazit - Einfach Schei...! Kann nicht verstehen wie kann das Ding im Test als sehr gut bewertet sein! Und wenn man hier irgend jemand gegenargumentieren wird, dem kann ich nur empfehlen das Ding mal zu Fuss oder in Innenstadt zu testen, dann werden sie es selbst sehen :(

    Antworten

  • Re: Finger weg ! ! ! Antwort

    von Benutzer

    @sergio 654789: eh steht auch nicht umsonst dabei für fahrzeugbetrieb.

    Antworten

  • Perfekte Navigation !!!

    von Benutzer

    Nur weil man nicht in der Lage ist ein Navi aufzuladen, gibt man die Note 5, erst nachdenken, dann bewerten. Zündung an und schon lädt das Navi.

    Antworten

  • Keine Aufladung über Ladekabel

    von Benutzer

    Von 2 Geäten von Weltbild konnte keines über zigarettebanzünder aufgeladen werden.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen