Zum Produkt

Meinungen zu Holmes Place Fitnessstudio - Berlin

  • Ausreichend 3,7
  • 1 Test
6 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
1

Kundenmeinungen (6) zu Holmes Place Fitnessstudio - Berlin

  • Guter Preis Super Angebot Netter Service

    von LiSandra
    (Sehr gut)

    Ich bin nun mehr als 3Jahre bei Holmes Place in Berlin Mitglied. Ich bin nach wie vor von der Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit der Mitarbeiter positiv beeindruckt. Der Kursplan ist unschlagbar und so vielseitig wie in keinem anderen Studio. Ich trainere mit einem Personaltrainer und kann es nicht glauben wie effektiv und intensiv man ein Training gestalten und erleben kann. Von den Ergebnissen ganz zu schweigen. Das Studio ist sehr groß und trotzdem bekommt das Personal es immer hin alles ordentlich und sauber zu halten. Also wer Holmes Place noch nicht kennt, dem empfehle ich unbedingt einen Besuch. Ihr werdet es nicht bereuen!

    Antworten

  • Ausgewogenes Angebot, gutes Preis-leistungsverhältnis und sehr gute Betreuung

    von Benutzer
    (Sehr gut)

    Ich bin neues Mitglied bei Holmes Place in Berlin und muß sagen, dass ich bei diesen Schritt sehr gut betreut wurden bin.
    Ich bekam von einem Mitarbeiter ein sehr gutes individuelles Angebot und habe mich zudem noch für Personal Training entschieden, dass wollte ich immer schon einmal ausprobieren. Der Preis stimmt und ich bin in diesem Punkt sehr zufrieden.
    Bei allen anderen Fragen wird mich zukünftig mein Trainer beraten und mich hoffentlich schnell zu meinen Zielen führen.
    Ich kann nur sagen: Holmes Place macht Spaß und ich liebe es jetzt schon.

    Antworten

  • Merkwürdige Geschäftspraktiken

    von Benutzer
    (Ausreichend)

    Merkwürdige Geschäftspraktiken. Willkürlich wird einfach ein höherer Beitrag abgerufen, als schriftlich (!) vereinbart. Viele Mitgliedergewinnungsaktionen mit der Konsequenz, dass man an den Geräten lange anstehen muss. Nur 1 Rückenstreckergerät. Gute Kurstrainer sind Mangelware, so dass bei den guten Trainern der Kurs aus einander bricht.

    Antworten

  • Absolut gutes Preis-Leistungs-Verhältniss

    von Benutzer
    (Gut)

    Ich bin nun schon seit über drei Jahren im Holmesplace Hamburg und kann nur gutes berichten. Welches andere Studio in Hamburg, und ich kenne da so einige, bietet mir ein solches Preis-Leistungs-Verhältniss? Ab und an lässt die Sauberkeit zu wünschen übrig, aber auch hier wurde gut nachgebessert. Alle Studios sind zu den Stoßzeiten gut besucht, aber hier hat man nie das Gefühl, dass es überfüllt ist. Auch was das Thema Schwule angeht, ist man in Hamburg sehr tollerant und offen. Alleine bei Gayromeo und dem dortigen Club "Holmesplace" tummeln sich mittlerweile über 100 Mitgleider. Das Kursangebot, kann sich sehen lassen, und auch der Gerätepark ist in einem guten Zustand. Tolle Trainer und immer freundlche Leute am Empfang. Ein großes Lob auch dem Clubmannager David Muski, er macht einen guten Job.

    Antworten

  • Außen Hui, innen ...

    von docmueller
    (Ausreichend)

    Als Mitglied im Holmes Hamburg (seit Nov 2005) habe ich u.a.folgende Erfahrungen gemacht: Wozu bin ich (gut)-zahlendes Mitglied, wenn ein Gros der Gäste über Freunde oder sonstwie Zutritt zum Club bekommt. Publikum im Wellness-bereich besteht überwiegend aus muttersprachlichen-Gaffern, meine Frau hat schon keine Lust mehr alleine in die Sauna zu gehen.Ein Teil der Geräte ist wochenlang defekt. Eine Betreuung im Gerätebereich findet nicht statt.Das Ruhegeld (Bearbeitungsgebühr bei Aussetzen des Vertrages)wird stillschweigend von einem Jahr auf nächste von 15 auf 30 € für den ersten Monat erhöht (mit Verweis auf die AGB`s,siehe Test).Das Publikum möchte ´dazugehören`, disqualifiziert sich aber durch benehmen und nicht vorhandenen Anstand. Testen sollte man den Club Werktags zwischen 18:00 und 21:00 außer Freitag.

    Antworten

  • Homophob

    von charlescgn
    (Mangelhaft)

    Es genügt wenn ich schreibe das ALLE Homes Place Studios keine Schwulen Gäste haben wollen. Obwohl nur die Schwule Klientel bereit die überzogenen Preise zu zahlen. Keiner der schwulen gäste weiß und ahnt wie über sie geredet wird. Holems Place will und braucht aber das Geld der Schwulen.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen