Mietwagen-Preisvergleich Produktbild
  • Befriedigend 3,1
  • 7 Tests
33 Meinungen (7 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
25

Kundenmeinungen (33) zu billiger-mietwagen.de Mietwagen-Preisvergleich

  • Kostenlose Stornierung

    09.06.2020 von miqumontebello

    Ich stehe, wie viele, vor dem gleichen Dilemma:
    Mietwagen wegen Corona fristgerecht storniert, Geld bis heute nicht zurückerhalten.
    Billiger-Mietwagen wirbt bis heute mit kostenloser Stornierung, ohne darauf hinzuweisen, dass diese Firma nur Vermittler ist, und deshalb keine bezahlten Mietwagenkosten zurücküberweist. Das nenne ich höchst unseriös. Wie kann man ein solches Unternehmen in Testberichten so gut abschneiden lassen.
    Als Stammkunde stehe ich nicht mehr zur Verfügung und berichte im Bekanntenkreis von diesen Machenschaften.
    Michael Quast

    Antworten

  • Antwort

    10.06.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Quast,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Ihr Veranstalter den Mietpreis bisher nicht erstattet hat. Wir können Ihren Frust diesbezüglich gut verstehen, denn niemand wartet gerne auf sein Geld.

    Zu Ihrer Information: Als Preisvergleichsportal sind wir nicht in den Zahlungsverkehr involviert, d.h. dass wir Ihren Mietpreis nicht einziehen. Wir können ihn daher auch nicht wieder erstatten. Die Zahlung des Mietpreises erfolgt an Ihren Veranstalter und dieser ist auch für die Erstattung zuständig.

    Aufgrund der hohen Anzahl an Stornierungen in den letzten Monaten ist es bei einigen Veranstaltern zu Verzögerungen bei der Erstattung gekommen. Wir bedauern dies zutiefst.

    Melden Sie sich gerne bei uns direkt, falls wir in Ihrem Namen eine erneute Zahlungserinnerung an Ihren Veranstalter senden sollen. Wir hoffen, dass Sie Ihr Geld möglichst bald erhalten.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Hände weg von billiger-mietwagen

    24.05.2020 von blora
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website

    Hallo, ich hatte einen Mietwagen über billiger-mietwagen.de in Dublin reserviert. Auch ich habe fristgerecht wegen der Coronakrise den Mietwagen am 20.04.2020 storniert. Bestätigung der Stornierung kam. Aber von dem Geld habe ich bis heute nichts gesehen. Von billiger-mietwagen kommt keine Reaktion und keine Hilfe. ...

    Antworten

  • Antwort

    25.05.2020 von billiger-mietwagen

    Hallo Blora,

    es tut uns sehr leid, dass Ihr Veranstalter Ihren Mietwagen noch nicht erstattet hat. Bitte rufen Sie uns an, damit wir Sie bei Ihrem Erstattungsgesuch beraten und unterstützen können.

    Beachten Sie dabei bitte, dass wir als Preisvergleichsportal die Zahlungen nicht selbst durchführen können. Wir helfen Ihnen aber gerne bei der Kommunikation mit Ihrem Veranstalter.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Warte immer noch auf mein Geld

    23.04.2020 von Silvia C.

    Habe über billiger Mietwagen eine Auto in Porto bestellt und aufgrund der corona Krise am 17. März storniert. Bis jetzt habe ich mein Geld noch nicht erhalten. Werde immer wieder beschwichtigt und abgespeist. Bin echt sauer.

    Antworten

  • Antwort

    12.05.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag Silvia,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Ihr Veranstalter den Mietpreis bisher noch nicht erstattet hat.

    Als Preisvergleichsportal sind wir in den Zahlungsverkehr zwischen Ihnen und Ihrem Veranstalter nicht involviert und können in den Erstattungsprozess nicht eingreifen. Gerne senden wir aber Ihrem Veranstalter eine Erinnerung, wenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren. Wir beraten Sie dabei auch gerne zu Ihren Handlungsmöglichkeiten.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Kein Geld zurück bei Stornierung

    23.04.2020 von PaulPoll


    Ich habe am 17.03.2020 meinen für Athen gebuchten Mietwagen storniert und warte heute noch auf die Rückerstattung.
    Bisher habe ich nur Beschwichtigungsnachrichten erhalten.

    Antworten

  • Antwort

    12.05.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Poll,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Ihr Veranstalter den Mietpreis bisher noch nicht erstattet hat.

    Als Preisvergleichsportal sind wir in den Zahlungsverkehr zwischen Ihnen und Ihrem Veranstalter nicht involviert und können in den Erstattungsprozess nicht eingreifen. Gerne senden wir aber Ihrem Veranstalter eine Erinnerung, wenn Sie unseren Kundendienst kontaktieren. Wir beraten Sie dabei auch gerne zu Ihren Handlungsmöglichkeiten.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • teurer-mietwagen: Intransparent und verbraucherunfreundlich

    23.02.2020 von Dietmar Dunnerkeil
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, Extrakosten, buchen zuviel Geld ab, leitet Vertragskonditionen nicht an Vermieter weiter

    Ich habe über billiger-mietwagen ein Mietfahrzeug inklusive Vollkasko-Versicherungsschutz gebucht. Als ich das Auto beim Vermieter Europcar abholen wollte, behauptete dieser, es bestünde noch gar keine Vollkaskoversicherung und ich müsste ein entsprechendes Paket (zum Preis von 75€) in jedem Fall noch dazu buchen, damit ich im Schadenfall keine Selbstbeteiligung habe.
    Erst im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Aussage von Europcar falsch war und ich keinen weiteren Versicherungsschutz benötigt hätte (war ja schon über billiger-mietwagen versichert). Billiger-Mietwagen leitet demnach sämtliche meiner Daten an den Vermieter weiter - außer die Daten über den Versicherungsschutz. Offenbar ist es also die Aufgabe des Kunden, zwischen billiger-mietwagen und dem Vermieter Europcar zu vermitteln und derartige Kommunikationsdefizite selber auszugleichen.
    Aufgrund dieser "Masche", die mir bislang nur von unseriösen Firmen im Ausland bekannt waren, sind Missverständnisse vorprogrammiert; Kunden werden mehr oder minder gezielt in die Irre geführt und dazu gebracht, Versicherungspakete doppelt abzuschließen. Hierdurch verdoppelt sich jedoch nicht die bereitgestellte Leistung, sondern lediglich der Preis des Mietwagens...
    Ich habe billiger-mietwagen unverzüglich über diese Angelegenheit informiert, dort sieht man sich jedoch in keinerlei Verantwortung und beließ es bei den obligatorischen Standardformeln, die bekanntlich weder informativ noch hilfreich sind.
    Fazit: Nicht billiger-mietwagen, sondern teurer-mietwagen! Ein Buchungsportal, das die vereinbarten Buchungskonditionen nicht ordnungsgemäß an den Vermieter weiterleitet, braucht kein Mensch!

    Antworten

  • Antwort

    25.02.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Dunnerkeil,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie Unannehmlichkeiten bei der Übernahme Ihres Mietfahrzeugs hatten. Leider konnten wir unter Ihrem Namen keine Buchung in unserem System finden, so dass wir hier lediglich allgemein Stellung nehmen können.

    Grundsätzlich haben wir keinen Kontakt zu den Vermietern vor Ort und übermitteln diesen auch keine Daten. Alle Angebote, die Sie auf unserem Portal finden, werden von verschiedenen Veranstaltern online gestellt. Diese sind für den Kontakt zum jeweiligen Vermieter verantwortlich und übermitteln an diesen auch Ihre Kundendaten.

    Ihr Vermieter kann, sollte er von Ihrem Veranstalter keine Daten zum gebuchten Versicherungsschutz erhalten haben, über Ihren Voucher bequem und einfach erkennen, welchen Versicherungsschutz Sie bei Ihrem Veranstalter gebucht haben. Entsprechende Details finden Sie auf Ihrem Voucher, wir erklären Ihnen die Abkürzungen gerne genauer.

    Sollte Ihr Vermieter Ihnen also eine weitere Versicherung verkaufen wollen, können Sie entweder auf Ihren Voucher verweisen oder auf den Versicherungshinweis für Ihren Vermieter, den wir bei jeden Buchung im Ausland mitsenden.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Antwort

    24.03.2020 von Dietmar Dunnerkeil

    Ich habe den Voucher selbstverständlich vor Ort vorgelegt. Die Aussage von Europcar: "Es besteht kein Versicherungsschutz." Daraus folgt: Entweder weiß Europcar nicht, dass die Versicherungsvereinbarungen dem Voucher zu entnehmen sind - oder ich wurde gezielt belogen. So der so: Ich zahle für eine Nulleistung. Mit besserer Abstimmung zwischen Vermittler und Vermieter und mehr Transparenz für den Kunden wäre das in jedem Fall vermeidbar gewesen.

    Antworten

  • Antwort

    24.03.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Dunnerkeil,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wenn Sie Ihren Voucher vorgelegt haben, dann konnte Europcar anhand Ihres Vouchers erkennen, welche Versicherungsleistungen bei Ihrem Veranstalter für Sie gebucht waren und damit auch, dass Sie einen Versicherungsschutz bei Ihrem Veranstalter haben.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Reklamation und Kundenkommunikation mangelhaft

    von flucht7
    • Nachteile: buchen zuviel Geld ab, Kundenkontakt miserabel

    Hatte einen Mietwagen über billiger-mietwagen in Konstanz bei Avis abgeholt und in Oldenburg bei Avis wieder pünktlich und in einwandfreiem Zustand abgegeben. Bei der Kreditkartenabrechnung waren auf einmal statt der vereinbarten 231 € erstaunlicherweise ca. 70 € mehr berechnet. Nach Reklamation bei billiger-mietwagen wurde ich stets mit automatisch generierten Mail abgespeist - mit dem Hinweis, dass Avis sich darum kümmert. Avis hat sich nie bei mir gemeldet und auch mein Nachfragen bei Avis führte nicht zum Erfolg. Das Geld habe ich nach 3.5 Monaten letztendlich nur wiederbekommen, weil mein Kreditkartenunternehmen die Sache in die Hand genommen habe. Andere Kunden hätten wohl früher aufgegeben. Ein Schelm, wer darin "Absicht" vermutet.

    Antworten

  • Antwort

    20.01.2020 von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass die Bearbeitung Ihrer Reklamation auf Seiten von Avis so lange benötigt hat. Unser Kundendienst hat sich wiederholt für Sie eingesetzt und Ihren Vermieter wiederholt gebeten, Ihre Reklamation möglichst zeitnah zu einem für Sie zufriedenstellenden Abschluss zu bringen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Wahrnung! Völlig unzuverlässig

    von bbb987
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website

    Ich habe über billiger-mietwagen.de in München gebucht und am Anreisetag war kein Auto da! Das End-Unternehmen teilte mir mit, dass billiger-mietwagen.de die Anmietung aus unbekannten Gründen storniert hat - und sie haben mir nichts darüber gesagt. Es war eine Hochsaison (Neujahr) und es war keine andere Autovermietung möglich, außer einer sehr teuren Option: 250% teurer! Schrecklich

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie schlechte Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben.

    Leider haben Sie Ihre Buchungsnummer nicht mit angegeben, weswegen wir nicht spezifisch zu Ihrer Angelegenheit Stellung nehmen können.

    Grundsätzlich können wir Ihnen aber mitteilen, dass wir niemals Buchungen von unserer Seite aus stornieren. Sollte Ihre Buchung storniert worden sein, so geschieht dies durch Ihren Veranstalter und Sie erhalten in so einem Fall eine Mail von uns, sowie ein Alternativangebot.

    Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Übernahme Ihres Mietfahrzeugs haben, rufen Sie bitte umgehend uns oder Ihren Veranstalter an, damit eine Lösung für Ihr Problem gefunden werden kann.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Ganz schlechte Leistung auf Kreta

    von Achim B.
    • Nachteile: alte Autos, falsche Angaben auf der Website, dreckig, verkehrsunsichere Fahrzeuge

    Ich habe einen Wagen auf Kreta gebucht. Gebucht über Billiger-Mietwagen.de, Veranstalter war Rentalcars, der mich an den Vermieter "Surprice Rental Cars" vermittelte.
    Obwohl ich beim Buchungsvorgang angegeben hatte "nur Vermieter mit Schalter im Terminal", musste ich in einen Bus steigen und landete am Ende auf einem schäbigen Hinterhof wo ich ein ebenso schäbiges, altes, total abgehalftertes Auto nehmen musste, dass sich als komplett verkehrsuntauglich herausstellte: Fehlender Luftdruck in den Reifen, nicht immer funktionierende Sicherheitsgurte, ein Nummernschild das abfiel, nur gelegentlich funktionierende Zentralverriegelung und Fensterheber usw.usw. Am Ende, am Tag der Rückfahrt zum Flughafen Heraklion, hatte die uralte Batterie ihren Geist aufgegeben und nur mit Hilfe netter Hotel-Mitarbeiter haben wir den Rückflug erreicht.
    Niemand -weder billiger-mietwagen.de, noch der Veranstalter Rentalcars noch dieser dubiose Vermieter Surprice, nimmt sich dieser Probleme an. Offensichtlich sind die Provisionen wichtiger als Kundenzufriedenheit. Nie wieder!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Achim,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie eine schlechte Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben.

    Die Information zur Station erhalten wir von dem für das Mietwagenangebot verantwortlichen Veranstalter. Die dort enthaltenen Informationen dürfen wir aus rechtlichen Gründen nicht verändern und lassen Sie daher entsprechend in die Suche einfließen.

    Sollte der Vermieter Ihnen ein verkehrsuntaugliches Fahrzeug zur Verfügung stellen, reklamieren Sie dieses bitte umgehend bei Ihrem Vermieter. Sollte der Vermieter sich weigern, das Fahrzeug auszubessern, steht Ihnen sowohl die Hotline Ihres Veranstalters als auch unsere zu einer Klärung zur Verfügung. Erfahrungsgemäß lässt sich so schnell ein Fahrzeugtausch vermitteln.

    Ihre Reklamation leiten wir, sobald wir alle Unterlagen von Ihnen erhalten haben, an Ihren Veranstalter weiter. Für Fragen zu Ihrer Reklamation stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • ...

    von Jako77
    • Nachteile: alte Autos

    Ich habe von 8.8.-10.08.19 einen Mietwagen über billiger Mietwagen.de, dem Veranstalter Car delMar und dem ortsansässigen Vermieter Goldbär einen Wagen gebucht! Mein Flieger landete um kurz vor Mitternacht am Belgrader Flughafen. Nachdem ich nicht das vereinbarte Fahrzeug erhielt (was ich aber nicht als schlimm empfand) bin ich im Dunkeln mit meiner Handy Taschenlampe um das Fahrzeug gelaufen. Im Schlepptau den Angestellten der die Notizen machte. Er ist mir lediglich gefolgt und hat selbst keine Anstalten gemacht, selbst nach Schäden zu schauen. Die einzige Stelle die ich nicht beschaut habe war die unter der vorderen Stoßstange ( Kratzer durch auffahren von Bordsteinkanten). Dies war mein Ruin denn man hat mir den Schaden angelastet, mit der Aussage das der Schaden vorher nicht existiert habe ( ich merke an der Angestellte hat selbst keine Anstalten gemacht nach Schäden zu schauen). Für mich war es die zweite Mietwagenbuchung in diesem Jahr und sicherlich die Letzte! 850€ hat mich mein SB Anteil gekostet! Fotos liegen vor! Übrigens der Grund meines Aufenthalts, meine Mama ist verstorben und ich als Alleinerziehende Mama von zwei Kindern, kann den Rest des Monats schauen wo ich bleibe! Ich bin zutiefst erschüttert ... und kann nur jedem abraten mit einer Selbstbeteiligung bei dem Vermieter GOLDCAR am Flughafen in Belgrad zu buchen. Denn somit wird dort ihr Geld verdient! Hoffentlich hilft dieser Beitrag auch nur einem Mietwageninteressenten!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie eine unangenehme Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben. Wir empfehlen aus diesem Grund immer ein Angebot zu wählen, bei dem wenigstens eine Erstattung der Selbstbeteiligung inkludiert ist. Entsprechende Filter finden Sie auf unserem Portal.

    Wir werden Ihnen per E-Mail einen Link zusenden, über den Sie Ihren Vermieter direkt auf unserem Portal bewerten können. So können andere Kunden von Ihrem Erfahrungsbericht profitieren und darauf basierend eine Buchungsentscheidung treffen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Finger weg!

    von Oliachay
    • Nachteile: Extrakosten, buchen zuviel Geld ab

    Liebe Leser! Billiger Mietwagen hat zweifelhafte Partner vor Ort, die mit unlauteren Methoden arbeiten, unfreundlich sind und die Kunden abzocken, wo sie nur können. Sie gehen nicht auf Fragen und Bedenken der Kunden ein. Ich habe selber diese Erfahrung gemacht, kann aus Platzgründen hier nicht alles schildern, möchte aber nur jedem abraten, dieses Portal zu nutzen. Man zahlt zwar für den allerkleinsten und einfachsten Wagen weniger Geld, aber sobald man ein Upgrade oder irgendeine Kleinigkeit dazu bucht, schlägt es voll zu Buche, so dass die Summe am Ende insgesamt nicht wesentlich günstiger als bei der teureren Konkurrenz ist, die diverse Features von vornherein als Standard im Programm hat. Viele Wagen haben auch noch eine km Limitierung. Also, schaut Euch erstmal nach anderen Anbietern um. Es ist doch offensichtlich, dass auch Tripadvisor von den Anbietern „infiltriert“ wurde und nicht der Öffentlichkeit dient bzw. nicht darauf abzielt, den Service seriöser zu gestalten. Darum der Beitrag auf dieser Seite. ... Besonders ungeeignet ist die Firma für Grossbritannien.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie mit Ihrem Vermieter vor Ort eine unangenehme Erfahrung gemacht haben.

    Grundsätzlich ist es so, dass wir keinen Kontakt zu den Vermietern vor Ort haben und diese auch nicht aktiv auswählen. Für die Auswahl der Vermieter ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Aus Neutralitätsgründen sind wir dabei verpflichtet, jedes Angebot eines Veranstalters darzustellen, unabhängig von der Servicequalität des Vermieters.

    Wir empfehlen jedem Kunden, einen genauen Blick in die Vermieterbewertungen zu werfen und diese auch in die Buchungsentscheidung miteinfließen zu lassen. Günstig bedeutet leider nicht immer auch gut, eine allseits bekannte Lebensweisheit. Es lohnt sich daher durchaus, unter Umständen ein etwas teureres Angebot zu wählen, bei dem dafür der Service des Vermieters deutlich besser ist.

    Bezüglich des von Ihnen angesprochenen Upgrades: der Preis, den Sie auf unserem Portal finden, gilt nur für das Angebot, welches Sie gewählt haben. Wenn Sie vor Ort Zusatzleistungen wie ein Upgrade in Anspruch nehmen möchten, zahlen Sie dafür den Preis, den Ihr Vermieter dafür veranlagt. Dies geschieht vollkommen unabhängig von uns oder Ihrem Veranstalter. Wenn Sie ein besseres Fahrzeug möchten, empfehlen wir Ihnen die entsprechende Kategorie lieber direkt günstig über unser Portal als später teuer beim Vermieter zu buchen.

    Unser Kundendienst ist gerne für Sie da und hilft bei Fragen oder Unklarheiten. Sie können uns telefonisch oder per Mail erreichen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Leihwagen Avis Catania über billiger-mietwagen.de

    von Marc (Frankfurt)
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, Extrakosten

    Bei der Abholung des Mietwagens über Avis ( Buchung über billiger-mietwagen.de) am Flughafen Catania wusste man nichts über das gebuchte Vollkaskopaket und die Diebstahlversicherung. Ich musste als Kunde das Paket nochmals von Avis buchen und extra kaufen ansonsten hätte ich das Fahrzeug nicht erhalten!
    Das finde ich ziemlich unseriös. Rückfrage an Billiger-mietwagen .de wurde schnell aber ergebnislos beantwortet:

    Leider versuchen manche Vermieter teils sehr hartnäckig und verunsichernd, zusätzliche Versicherungen zu verkaufen. Die Versicherung ist nur zwingend erforderlich, wenn ein Kunde die Kaution nicht hinterlegen kann oder will.

    Leider haben wir keine Möglichkeit, eine Erstattung einer vor Ort abgeschlossenen Versicherung für Sie zu erwirken.

    Melden Sie sich gerne bei uns, falls Sie noch Fragen haben.

    Von einer Kaution war Vorort keine Rede!
    Also Fazit : Beim vermeintlichen Sparen zahlt man drauf:
    Billiger- mietwagen.de null zu empfehlen.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Marc,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie eine unangenehme Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben.

    In unseren Buchungsmails weisen wir an mehreren Stellen darauf hin, dass die von Ihnen gebuchte Versicherung über Ihren Veranstalter gestellt wird und Ihr Vermieter diese Versicherung nicht kennt. Daher haben wir zum Beispiel auch ein Informationsblatt in Landessprache an Ihren Vermieter für Sie bereitgestellt, welches Sie zusammen mit dem Voucher vorlegen können. Dies sollte Ihnen helfen, Versicherungsverkäufe durch Ihren Vermieter abzuwehren.

    Die zusätzliche Versicherung wurde direkt zwischen Ihnen und Avis wurde. Daher ist es uns als Preisvergleichsportal und am Mietvertrag nicht beteiligten leider nicht möglich, eine Erstattung dieser Versicherung zu erwirken.

    Der Hinweis zur Kaution ist allgemeiner Natur und hat sich nicht unbedingt spezifisch auf Ihre Situation bezogen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Riesenlieferwagen anstatt Mini-Van. Eine Zumutung in Rom

    von Friederhansen
    • Vorteile: freundliche Mitarbeiter am Telefon
    • Nachteile: gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, falsche Autoversprechungen
    • Geeignet für: Schnäppchenjäger

    Ich miete seit Jahren Mietautos bei billiger-Mietwagen.de aber was mir an Weihnachten passiert ist, hat mir und der Familie das Fest versaut.
    Im September 18 MiniVan Seat Alhambra oder ähnlich reserviert. Kosten 280€. Den Voucher habe ich von CarDelMar bekommen. Der örtliche Vermieter Budget hat aber keinen MiniVan, sondern bietet mir einen riesigen Fiat Talento an. 9-Sitzer. Und das in Rom, wo ich in die meisten Parkäuser mit dem Riesen nicht reinkomme, geschweige denn durch Gassen fahren kann. Auf meinen Anruf bei der Hotline rät man mir auf eigene Faust (vor Weihnachten!!) einen Wagen zu mieten und das Geld vorzustrecken. Tatsächlich hatte Europcar einen 7-sitzigen BMW 2xx. Kosten >1300€. Nun, nachdem ich die Rechnungen und die von Hotline gewünschte Bestätigung von Budget, für die ich extra noch den halben Nachmittag an der Station zugebracht habe, bekommen habe, sagt mir CardelMar, dass ich nichts von dem Geld zurückbekomme, da man mir ja ein "höherwertiges" Auto angeboten habe. Ich finde das unverschämt. Nun muss ich den Rechtsweg gehen, mal sehen ob ein Richter dieses Verhalten gut findet.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Hansen,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie Unannehmlichkeiten bei Ihrer Mietwagenreise hatten.

    Als Preisvergleichsportal können wir Ihre Reklamation nicht selbst bearbeiten, da wir nicht für das Mietwagenangebot an sich verantwortlich sind. Dies ist Ihr jeweiliger Veranstalter, in Ihrem Fall konkret CarDelMar. Wir haben Sie bei Ihren Anrufen daher auch darauf hingewiesen, dass wir keine verbindlichen Aussagen bezüglich einer Erstattung durch Ihren Veranstalter tätigen können.

    Die Kommunikation zu Ihrer Reklamation erfolgte nur durch Ihren Veranstalter, unser Kundendienst kann aus rechtlichen Gründen lediglich beratend zur Seite stehen. Dies haben wir auch getan. Wenn wir Sie noch irgendwie unterstützen können, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • „Ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung)“ – besser nie wieder!

    von R. Hipp
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website
    • Geeignet für: Mietwagenfahrer, Urlauber, Spanien, Italien, Portugal, Schnäppchenjäger, Deutschland

    Billiger-mietwagen.de bekommt viele gute Bewertungen, aber wehe, wenn ein Schaden passiert.
    Mitte Oktober 2018 hatte ich über billiger-mietwagen.de ein Auto in Faro/Portugal für 1 Woche Pauschalreise mit TUI gebucht. Dabei war mir die Versicherung ohne Selbstbeteiligung sehr wichtig.
    Vor der Eingangstür des TUI-Hotels geparkt wurde nachts am leeren Fahrzeug eine Scheibe eingeschlagen und versucht, den Airbag im Lenkrad auszubauen. Daraufhin habe ich einen ganzen Urlaubstag verloren für den Polizeibericht, Telefonate und viel Aufregung.
    Ich habe das Auto zum örtlichen Vermieter nach Faro zurückgebracht und musste für den Schaden 690,19 Euro zahlen.
    Nach über 6 Wochen kurz vor Weihnachten endlich ein Schreiben, aber ein dicker Hammer: Es wurde mir von der AutoEurope GmbH (80678 München) mitgeteilt:
    Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir Ihnen …. 92,90 Euro erstatten werden.“
    Erst auf Nachfrage über den Restbetrag von nahezu 600 Euro wurde mir erklärt, 36,90 Euro Bearbeitungsgebühren und 561,16 Euro Lenkradschaden wären nicht erstattungsfähig.
    Realität ist, dass billiger-mietwagen.de mit attraktiven Angeboten lockt : „ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung)“ . Sie geben den Auftrag an Firmen wie Auto Europe weiter, jedoch findet schließlich ein Vertrag mit einer lokalen Mietwagenfirma statt, die das Auto bereit stellt. Im Kleingedruckten der Mietbedingungen auf dem Voucher kann der Kunde -verspätet nach Vertragsabschluss- entdecken, dass viele (teure) Schäden ausschlossen sind! Doch darüber gab es bei der online-Buchung keinerlei Hinweis, denn ich wählte ja den höheren Tarif mit „ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung)“.
    So glaubte ich als Kunde, dass man zwar den Schaden (über 690 Euro) an die lokale Autofirma bezahlt. Aber nach Einreichen aller Unterlagen (Schadensbericht, Polizeigutachten etc.) würden alle Leistungen über die Vollkasko beglichen.
    Während der langen Wartezeit wurden meine Nachfragen zur Erstattung von billiger-mietwagen.de schlicht abgewiesen, da sie keinen Einfluss auf die Erstattung der SB durch AutoEurope habe. Da ich jedoch den Mietvertrag über ihre Internetseite abgeschlossen habe, halte ich sie als Vermittler verantwortlich für ihr Versprechen: ohne Selbstbeteiligung (durch Erstattung).
    Jetzt habe ich offensichtlich den Schaden von nahezu 600 Euro selber zu tragen, dank der attraktiven Lockangebote der billiger-mietwagen.de.
    Durch diese schlechte Erfahrung die dementsprechende Bewertung.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Hipp,

    vielen Dank für Ihre ausführliche und konstruktive Kritik. Es tut uns sehr leid, dass Ihre Mietwagenreise nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlief.

    Grundsätzlich ist es so, dass wir als Preisvergleichsportal die Mietwagenangebote der Veranstalter lediglich vergleichen und in einer für Sie leicht verständlichen Form auflisten. Auf die Inhalte der Angebote und deren Versicherungsleistungen haben wir keinen Einfluss.

    Wir machen daher auch keine Versprechungen über die Leistungen des jeweiligen Angebots. Stattdessen stellen wir lediglich die Informationen dar, die uns vom Veranstalter zum Angebot geliefert werden. Die vollständigen Versicherungsleistungen werden uns dabei leider nur als AGB in reiner Textform geliefert, so dass wir diese nicht als leicht vergleichbare Liste ausführen können.

    Die AGB jedes Veranstalters sind aber bereits während des Buchungsprozesses einsehbar und müssen zum Abschluss einer Buchung als gelesen bestätigt werden. Dort sind entsprechend auch mögliche Ausschlüsse, die es bei jeder Fahrzeugversicherung gibt, zu erkennen.

    Selbstverständlich würden wir es ebenfalls begrüßen, wenn wir die Versicherungsleistungen leichter einsehbar darstellen könnten. Wir arbeiten diesbezüglich mit den Veranstaltern an entsprechenden Maßnahmen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Preisvergleich - geht, Buchung - nie wieder

    von akanti
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten, buchen zuviel Geld ab
    • Geeignet für: Mietwagenfahrer, Urlauber, Spanien, Schnäppchenjäger, Deutschland

    Bei der Auswahl von Option "Vollkasko ohne Selbstbeteiligung" geht man davon aus, dass man im Fall eines Schadens um gar nichts kümmern muss. Mit billiger-mietwagen war aber das nicht der Fall. Sobald Sie die Leistungen der Vollkasko verwenden müssen (z.B. Kratze durch 3.Person), fängt der Theater an. Sie müssen dann leider um alles selbst kümmern. Die Schaden komplett an die Autovermietung bezahlen. Anzeige an die Polizei im fremden Land, was ist manchmal sehr Zeit- und Nerven-aufwändig ist, dann beim Rückkehr nach Deutschland müssen Sie online viele verschiedene Formulare von AXA Versicherung ausfüllen. Die Formulare sind so gedacht, dass der Kunde nie alles komplett ausfüllen kann bzw. nie alle notwendige Unterlagen besorgt.

    Sie müssen dann die fehlende Unterlagen von der Autovermietung anfordern. Es kann sein, und zwar sehr oft, dass Die Autovermietung keine Interesse hat, die notwendige Unterlagen zu besorgen. Und das ist klar: die Schaden sind schon - von eigener Tasche - bezahlt. Also nach mehreren internationalen Anrufen, haben sie die Unterlagen gekriegt. Dann dauert es ab 10 bis 12 Tagen bis die Mitarbeiter von AXA Versicherung überprüfen. Das ganze dauert also um einen Monat. Und wenn Sie keine mehrere Tausend Euro auf Ihres Konto haben - kann es schon anstrengend sein, diesen Monat ruhig zu überleben.

    Fazit: nie mehr über billiger-mietwagen buchen. Preisvergleich - ja, buchen nur über Autovermietung vor Ort. So wird es auch günstiger und, was ist wichtiger, Sorgen-frei.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie eine schlechte Erfahrung mit der Schadensabwicklung Ihres Veranstalters gemacht haben.

    Bitte beachten Sie, dass sich alle Veranstalter bei der Schadensabwicklung unterscheiden und dabei unterschiedlich kundenfreundlich sind. Wir beraten Sie gerne zu den einzelnen Veranstaltern und deren Vorgehensweisen, damit Sie das beste Angebot für sich finden können.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • billiger-mietwagen.de lockt zu unseriösen Anbietern

    von Madeira-Müller
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten

    Billiger-Mietwagen.de lockt über Falschangaben zu bekanntermaßen unseriösen Anbietern wie Gold Car. Dies ist mir in Madeira passiert. Das gebuchte Angebot wurde vor Ort von der Firma GoldCar bedient, die während des gesamten Buchungsprozesses nirgends erwähnt wurde. Das erfüllt den Straftatbestand der arglistigen Täuschung. Da diese Firma unseriös ist, hätte ich diese niemals gebucht. Auf dem Voucher wurde "CarDelMar" als Vermieter genannt, der vor Ort unbekannt ist. Tatsächlich wurden mir vor Ort unter Druck und mit Falschaussagen Versicherungen für fast 150 Euro aufgeschwatzt. Den Wagen hatte ich bereits mit einer Vollkasko ohne SB gebucht. Es wurde behauptet, dass die bereits gebuchte Vollkaskoversicherung ohne SB angeblich Fremdschäden am Fahrzeug nicht abdecken soll, weswegen 1000 Euro Kaution zu hinterlegen seien, die im Schadensfall einbehalten würden und hinzu noch bei größeren Reparaturen Ausfallzeiten des Fahrzeuges berechnet würden, wodurch auf mich rasch mehrere tausend Euro Kosten zukämen. Nun wurde der Wagen praktisch doppelt versichert.
    Und: Ich habe einen innen deutlich verschmutzten Leihwagen übernommen, an dem sich zudem rundum Kratzer und andere Schäden befanden.
    Meine Reklamation bei www.billiger-mietwagen.de wurde nach etlichen Mails schließlich ignoriert. Vielmehr wurde sogar von Gold Car abgeraten und auf die Möglichkeit einer telefonischen Beratung verwiesen. Wenn ich online ein Fahrzeug miete, und hierbei konkrete Angaben gemacht werden, bedarf es keiner telefonischen Beratung! Ich muss mich auf diese Angaben, etwa zum Anbieter, verlassen können.
    Wenn schon www.billiger-mietwagen.de nichts von Gold Car hält, wäre die einzige richtige Reaktion, diesen Anbieter auszulisten - doch als Umsatzbringer und Lockvogel mit Billigangeboten auf das Portal geschieht dies natürlich nicht. Nur eines lässt sich ändern: FINGER WEG von dem betrügerischen Anbieter www.billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Herr Madeira-Müller,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie eine unangenehme Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben.

    Wir haben Ihre Beschwerde bezüglich der Ausschreibung des Vermieters für Ihr Angebot bereits an Ihren verantwortlichen Veranstalter CarDelMar weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass sämtliche Mietwagenangebote von Veranstaltern zur Verfügung gestellt werden und dass wir als Preisvergleichsportal diese lediglich auflisten und Ihnen Mittel zur Verfügung stellen, über Vergleiche das für Sie passende Angebot zu finden.

    Wir werden Sie auch weiterhin bei Ihrer Beschwerde unterstützen und stehend Ihnen gerne beratend zur Verfügung.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Unreelle Partner

    von Ostir

    Haben über diese Plattform gebucht.
    Partner car del mar, deren Partner in Neapel europcar. Europar hat uns eine zusätzliche Versicherung aufgezwungen+total überhöhte Tankgebühr bei Abrechnung.
    Werden nie wieder dort buchen!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie mit Ihrem Vermieter vor Ort nicht zufrieden waren.

    Gerne beraten wir Sie zu alternativen Vermietern mit besserer Servicebewertung. Rufen Sie uns einfach an. Nutzen Sie dazu auch die Vermieterbewertungen auf unserem Portal.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Im Stich gelassen. Keine Reklamationsabwicklung

    von billigerVera...DE
    • Nachteile: gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein

    Vorsicht!! Der Billiger-Mietwagen arbeitet mit einem Leihwagenfirma Namens AutoEscape der wiederrum Vertreten wird durch eine Muttergesellschaft CarRentals.com mit Sitz in der USA.
    Bei einer Reklamation wurde uns ungerechtfertigterweise Schuld zugewiesen obwohl wir den AGB’s nichts entgegengestoßen haben. Sie legen es drauf auf an. Da ist vor und nach dem Urlaub viel Kopfschmerzen und Stress zu rechnen.
    Es wurde dreist gelogen. Die Unwahrheiten wurden von CarRentals Customer Care als Wahr angenommen und unsere Aussage die wir belegen und bezeugen können wird abgeschmettert.
    Beste Beispiel: Argument vom CarRental in copy paste in ihrer Email geklatscht: Dear Partner We didnt have customer contact number.
    Dies ist nicht wahr, denn Telefonnummer wurde beim Ausfüllen auf den Seiten von Billiger-Mietwagen natürlich angegeben.
    Ich kann bei so einer Dreistigkeit jedem davon abraten hier ein Auto zu Mieten. Denn Billiger-Mietwagen nimmt solche Leihwagenfirmen in Kauf und schütz die und nicht mich als Kunde. Ich werde mich kaum mit einem Unternehmen mit Sitz in den USA erfolgreich mein Recht einfordern können.
    Ich fühl mich als Kunde vom Portal in Stich gelassen. Auf meine Email vom 17.09.18 auf info@billiger-mietwagen.de gesendet kein Antwort erhalten und somit keine Hilfe.
    Des Weiteren habe ich mich während der Geschäftszeiten Billiger-Mietwagen 022156799911 angerufen, es hieß „Wartezeit 5 min.“ doch das Warten ging über 12 min und evtl auch mehr, aber ich habe aufgelegt.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie eine unangenehme Erfahrung gemacht haben. Leider haben Sie in Ihrer Rezension keine Buchungsnummer hinterlassen, so dass wir zu Ihrer konkreten Angelegenheit keine Aussage machen können. Sobald Sie uns genauere Daten zukommen lassen, schauen wir uns Ihren Fall gerne noch einmal genauer an.

    Grundsätzlich ist es so, dass im Falle einer Reklamation diese ausschließlich vom Veranstalter bearbeitet werden kann. Ihr Veranstalter ist Ihr Vertragspartner für das eigentliche Mietwagenangebot und daher ausschließlich berechtigt, diesbezüglich eine Entscheidung zu treffen.

    Unsere Serviceleistung bezieht sich darauf, als Schnittstelle zwischen Ihnen und dem Veranstalter zu dienen und Ihnen bei der Kommunikation mit dem Veranstalter beratend zur Seite zu stehen.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Vorsicht! Wenn es Probleme gibt — keine Hilfe zu erwarten! Finger weg!!!

    von ChrisMuc
    • Vorteile: fast in jedem Land vertreten
    • Nachteile: alte Autos, falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten, buchen zuviel Geld ab

    Ich habe bereits desöfteren über billiger-Mietwagen gebucht und diese Seite in der Vergangenheit auch oft Freunden und Bekannten empfohlen vor allem bei Auslandsbuchungen. In den letzten beiden Jahren hatte ich jedoch diverse sehr negative Erfahrungen, das diese Seite wohl Buchbinder, Interrent und GlobalAuto präferiert. Meine Erfahrungen mit den dreien sind jedesmal dieselben: Kategorie wird nie geliefert wie abgebildet- gibt immer die gleiche Ausrede dass die Abbildung nicht verbindlich ist wie man bucht Ford Focus oder ähnlich und erhält nen Renault Clio denn eins Focus würde dann plötzlich 10Euro am Tag mehr kosten. Und keiner ist schuld! Buchbinder liefert mittlerweile in Deutschland mit Slovakischem Kennzeichen. Die Fahrzeuge haben weder eine Parkscheibe noch die deutschen Settings! Ob das der deutsche Verbraucherschutz weiß? Und Wartezeiten von 40 min am Flughafen München scheinen normal zu sein und es gibt keine Entschuldigung. Dies zu billiger-Mietwagen gesandt - kommt als Antwort lediglich dass sie ihren Vertrag erfüllt haben. Keine Entschuldigung, kein wir kümmern uns. Das scheint denen völlig egal zu sein. Das war nach vielen Jahren meine letzte Buchung über diese Plattform.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Chris,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie eine unangenehme Erfahrung mit Ihrem Vermieter gemacht haben.

    Wir würden hier gerne klarstellen, dass wir keinen Vermieter bevorzugen. Wir sind als Vergleichsplattform absolut neutral und stellen daher alle Angebote auch gleichberechtigt anhand der vom Kunden ausgewählten Sortierung vor. Die Auswahl der Vermieter erfolgt stattdessen durch die Veranstalter.

    Jede Rückmeldung ist uns wichtig, jedoch müssen wir auch hier betonen, dass der direkte Kontakt nur zwischen Veranstalter und Vermieter besteht. Wir leiten selbstverständlich Zusammenfassungen an die Veranstalter weiter und besprechen diese mit denen, so dass der Kundenservice weiter verbessert werden kann.

    Die Servicequalität einzelner Vermieter können wir aber leider nicht ändern, so sehr wir das auch möchten. Daher nutzen Sie vor Ihrer Buchung immer die Vermieterbewertungen auf unserem Portal, um sich vorab zu informieren.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Arbeiten mit ... CarDelMAr zusammen

    von Martin Weil
    • Vorteile: freundliche Mitarbeiter am Telefon, günstige Mietkonditionen
    • Nachteile: gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, arbeiten mit ganz schlechten Brokern zusammen, man bucht u.U. bei einem Broker mit Sitz in USA und hat dann keine juristische Chance

    billiger-mietwagen ist ein reines Vergleichsportal, der Vertrag kommt mit einem Broker oder einer Leihwagenfirma zustande. Zu den Vorteilen/Nachteilen/Problemen vor Ort kann fie Firma dafür rein gar nichts. Sie vergleicht nur Preise und bietet dem Nutzer die Übersichten an und kassiert dann eine Provision von den Anbietern. Leider arbeitet billiger-mietwagen auch mit solchen ...firmen wie CarDelMar zusammen, deren Kundendienst praktisch nicht erreichbar ist, und die bei den kleinsten Problemen dem Kunden die Schuld geben und kein Geld zurückerstatten, siehe die Bewertungen dort. Das Problem ist bei billiger-mietwagen.de bekannt wie mir ein Kundendienstmitarbeiter sogar am Telefon bestätigt, man will sich aber das Geschäft mit diesem grossen Anbieter nicht durch die Lappen gehen lassen.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
    Wir bedauern, dass Sie mit einem unserer Veranstalter negative Erfahrungen gesammelt haben.
    Gern können Sie auch einmal unseren Kundendienst kontaktieren, damit wir uns den Fall ansehen können, sollte es hierzu noch Klärungsbedarf geben. Ggf. können wir hier für Sie vermitteln.
    Bitte kontaktieren Sie uns hierzu per E-Mail mit Angabe Ihrer Buchungsnummer.
    Freundliche Grüße,
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Nie wieder billiger-mietwagen.de

    von Matthias G.
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten

    NIEMALS WIEDER!!!!

    Ich bin total enttäuscht und das grenzt an eine ganz üble Masche!

    Wir haben über billiger-mietwagen.de ein 4-sitziges Cabrio gebucht und auch ein diesbezüglichen Voucher und die Mietunterlagen erhalten. Als wir jetzt das Fahrzeug anholen wollten, gab es nur zweisitzige Cabrios und wir mussten in eine deutlich teurere Klasse wechseln.

    Von billiger-mietwagen.de wurde mir noch vor Ort zugesichert, dass der Differenzbetrag erstattet wird. Nun habe ich alle Dokumente eingereicht und jetzt werden immer neue Dokumente und immer wieder die gleichen Papiere verlangt und vor allem zum Schluß auch noch Kontoauszüge von Abbuchungen, die so gar nicht erfolgt sind sondern unter ganz anderem Namen aber die Vorgänge und Beträge stimmen überein. Für mich ist das nur eine Extramasche, um mich weichzukochen, damit ich aufgebe.

    Für uns ist das ein ganz schlimmes Unternehmen!

    Wir raten dringend ab!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
    Wenn Sie ein 4-sitziges Cabrio gebucht und bestätigt bekommen haben, dann steht Ihnen dies natürlich auch zu.
    Unser Kundendienst leitet Ihre Reklamation an Ihren Veranstalter weiter und wenn dieser noch Unterlagen benötigt, dann geben wir diese Information an Sie weiter. Wir selber sind nicht für Erstattungen zuständig.
    Gern können Sie bei Unklarheiten einmal unseren Kundendienst per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, dann können wir sicher noch offene Fragen leichter klären.
    Bitte seien Sie versichert, dass wir natürlich möchten, dass der Reklamationsfall zu Ihrer Zufriedenheit abgeschlossen wird und Sie unterstützen werden.
    Freundliche Grüße,
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Irreführung des Kunden

    von MarkusMeinung
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website

    Entgegen der mehrfach von billiger-mietwagen.de während des online getätigten Buchungsvorgangs sowie auch später bei Online-Einsicht der eigenen Buchung gemachten Angabe, war eine kostenlose Stornierung bis 24 Stunden vor Beginn der Mietwagen-Buchung bzw. Abholung des Mietwagens nicht möglich!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
    Bei uns können Sie immer bis 24 Stunden vor Anmietung telefonisch innerhalb unserer Öffnungszeiten kostenfrei stornieren.
    Bitte wenden Sie sich gern mit Ihrer Buchungsnummer an unseren Kundendienst, damit wir Ihren Vorgang prüfen.
    Freundliche Grüße,
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Dreist angelogen

    von Skrug
    • Nachteile: Man wird von deren Kundendienst angelogen.
    • Geeignet für: Nirgends

    Nachdem wir keinen Mietwagen vor Ort erhalten hatten, wurde uns telefonisch eine Erstattung versichert. Davon war dann später nichts mehr bekannt. Man hat uns also am Telefon dreist angelogen.

    Am Ende haben wir für nichts Geld gezahlt.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Es tut uns sehr leid, dass Sie aufgrund einer Verspätung Schwierigkeiten bei der Fahrzeugübernahme hatten.

    Eine Erstattung kann leider nur durch Ihren Veranstalter erfolgen, da Sie Ihren Mietwagen bei diesem bezahlt haben. Da der Veranstalter Ihrer Aussage nach Ihnen eine Erstattung versprochen hat, empfehlen wir Ihnen, Ihren Veranstalter darauf erneut anzusprechen. Uns gegenüber hat Ihr Veranstalter leider keine Erstattung erwähnt.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Kein Mietwagen vor Ort trotz Reservierung - Rückerstattung ohne Antwort

    von mschuh
    • Nachteile: gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein

    Ich habe 1 Monat im Voraus einen Mietwagen in Frankfurt reserviert aber bei meiner Ankunft war kein Wagen verfügbar (Buchbinder).
    Über den Zeitraum mehrerer Stunden wurde mir immer wieder mitgeteilt der Wagen wäre in der Waschanlage und bald da, was jedoch nicht der Wahrheit entsprach wie sich aus einem Gespräch zwischen der Hotline und der Mietwagenstation ergab.
    Schließlich habe ich mehrfach bei Auto-Escape angerufen, die wiederum mit Buchbinder gesprochen haben und mir zuletzt freigestellt haben einen vergleichbaren Wagen mit einer anderen Firma zu mieten. Das Geld würde ich zurückerstattet bekommen und es wäre alles im System notiert.
    Vor zwei Wochen habe ich die Reklamation mit allen Dokumenten eingereicht (was nur über Billiger Mietwagen ging) aber seit dem nichts mehr von auto escape gehört.
    Heute wurde mir am Telefon erklärt es läge keine Reklamation vor und ich müsse mich an Billiger Mietwagen wenden.
    Das Team von Billiger Mietwagen teilt mir jedoch mit meine Beschwerde wäre zugestellt worden. Ausserdem wäre diese Woche eine E-Mail an Auto Escape geschickt worden in der auf meinen Fall sowie 20-30 weitere Fälle erneut hingewiesen wurde.
    Ich musste mit über 800 EUR in Vorkasse treten und sitze bis heute auf diesen Extrakosten obwohl der Fehler eindeutig bei der Autovermietung lag.
    Die fehlende Bearbeitung meines Falles ist vollkommen inakzeptabel.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    wir können Ihren Frust sehr gut verstehen in Anbetracht der Bearbeitungsgeschwindigkeit durch Ihren Veranstalter und der Ereignisse bei Ihrem Vermieter vor Ort. Wir versichern Ihnen, dass wir wie bisher auch auf Ihrer Seite stehen und Ihnen bei der Kommunikation mit Ihrem Veranstalter helfen. Und dass wir im Rahmen der uns rechtlich gegebenen Möglichkeiten auf Ihre Reklamation eingehen.

    Wir hoffen, dass es hier bald eine für Sie zufriedenstellende Lösung geben wird.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Arbeiten mit Betrügern zusammen

    von Knud12

    Ich habe über billiger-Mietwagen.de einen Wagen in Brindisi bei dem Autovermieter Maggiors gemietet.
    Bei der Übernahme erklärte ich klar und deutlich, dass ich keine extra Versicherung zu der bereits bezahlten Versicherung wünsche.
    Bei der Rückgabe war alles besten und es wurde mir versichert, dass die Geblockten 300,00 € ( Sicherheitsgarantie ) von meiner Kreditkarte wieder frei gegeben werden.
    Drei Tage später wurden mir 159,12€ belastet.
    Als ich mich bei billiger-Mietwagen.de beschwerte erklärte man mir, das sie nur die Vermittler währen, den Fall aber prüfen werden.
    Ergebnis: In meinem Fall, wäre Eine Zusatzversicherung berechnet worden, in der Regel wird das nicht zurück erstattet.
    Als ich daraufhin eine Negative Bewertung über billiger-Mietwagen.de schrieb, wurde diese nicht akzeptiert und nich veröffentlicht.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag Knud,

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir bedauern sehr, dass Sie eine unangenehme Erfahrung mit Ihrem Vermieter vor Ort gemacht haben.

    Wenn Sie vor Ort beim Vermieter eine zusätzliche Versicherung abschließen, sind wir vertraglich an diesem Geschäft nicht beteiligt. Wir können als Drittpartei daher keine Erstattung für einen Vorgang vornehmen, der ausschließlich zwischen Ihnen und dem Vermieter ablief.

    Es tut uns sehr leid, dass Sie mit Ihrer Mietwagenreise nicht zufrieden sind.

    Freundliche Grüße
    Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Vermittelet an unseriöse Untervermittler

    von furban

    Habe bei Billiger-Mietwagen eine Wagen auf La Palma gemietet. Diese Anmietung wurde von Billiger-Mietwagen über den Untervermittler Cardelmar abgewickelt. Die vor dem eigentlich Vermieter "Orlando" wird dann im Internet an diversen Stellen gewarnt. Das ist auch Billiger-Mietwagen und Cardelmar bekannt. Auch mir wurden 350€ Kaution von der Kreditkarte abgebucht die ich nie wieder gesehen habe. Das ist so schon sehr vielen Leuten passiert. Leider interessiert das aber bei Billiger-Mietwagen niemand und man vermittelte die Leute munter weiter an diese Firma.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    das Hinterlegen einer Kaution als Sicherheit für den Mietwagen ist bei allen Vermietern obligatorisch, wenn der gebuchte Versicherungsschutz über einen Veranstalter (in Ihrem Fall CarDelMar) abgeschlossen wurde. Dabei entscheidet der Vermieter vor Ort ob die Kaution nur blockiert oder tatsächlich abgebucht wird. Wenn der Wagen ordnungsgemäß zurückgegeben wurde, hebt der Vermieter die Blockierung auf bzw. erstattet die belastetet Kaution. Leider sind die Bearbeitungszeiten für die Erstattung von Vermieter zu Vermieter unterschiedlich lang.
    Wie in unserer E-Mail an Sie geschrieben, unterstützen wir Sie gerne bei der Kommunikation mit CarDelMar, falls Sie die Kaution noch nicht erstattet bekommen haben. Bitte melden Sie sich dazu in unserem Kundendienst.

    Freundliche Grüße, Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Alles super geklappt

    von FlotteLotte
    • Vorteile: freundliche Mitarbeiter am Telefon, guter Kundenservice, günstige Mietkonditionen
    • Nachteile: fehlende Angabe

    Ich habe im November einen Mietwagen bei billiger-mietwagen.de gebucht, auf Empfehlung eines Freundes, für eine Woche in Portugal, im Dezember. Nach erster Suche kamen mir die Preise unrealistisch niedrig vor und ich fragte mich, ob das vertrauenswürdig ist. Letztendlich habe ich mich für ein Angebot für 50€ entschieden. Gemietet wurde über car del mar bei der lokalen Mietfirma centauro.

    Ich habe ingesamt 3x bei der kostenlosen Kundenhotline von billiger mietwagen angerufen und über diese auch gebucht. Die Mitarbeiter am Telefon waren sehr freundlich und geduldig und sind auf jede Frage sehr genau eingegangen.

    Ich musste nur erstmal kapieren, dass billiger-mietwagen sozusagen der Vermittler zu cardelmar war, bei dem das Auto und Versicherungspakete gebucht wurden, und der eigentliche Vermieter dann centauro in Portugal war.

    Dementsprechend hatte billiger-mietwagen also seinen Job damit zu meiner vollsten Zufriedenheit erdledigt, dass wir unkompliziert das günstige Auto mit den zugebuchten Versicherungen bekommen haben.

    Ich hätte mir lediglich noch die Information gewünscht, dass ich auch bei der Tanklösung full/full erstmal den vollen Tank erst bezahlen muss und ihn bei der Abgabe rückerstattet bekomme, so jedenfalls bei centauro in Faro geschehen.

    Ansonsten werde ich auf jeden Fall wieder über billiger-mietwagen buchen!

    Antworten

  • Antwort

    von FlotteLotte

    Noch eine kleiner Ergänzung:
    Wir hatten die Option "Abholstation mit kostenlosem Shuttle" gebucht. Dabei hatten wir nicht wirklich eine Ahnung wo die Station ist bzw wie wir da hin oder zum shuttle kommen. 2 Tage vor Abreise schickte cardelmar dann eine Email, in der stand, man solle zum "Meeting point" in der Ankunftshalle kommen.
    In der Ankunftshalle empfing uns eine Mitarbeiterin mit großen "centauro"-Schild.

    Nur als Hinweis für diejenigen, die vielleicht diesselbe Frage haben ;-)

    Antworten

  • nie wieder auf mietwagen-billiger.de buchen!!!!!!

    von Friedolien
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein

    Wir haben das Auto am Schalter nicht bekommen und wir haben den ganzen Urlaub über mit dem Kundenservice gekämpft, der nicht verstehen wollte, dass wir unser Geld zurück haben wollen. Auch nach unserem Urlaub haben wir mit dem Kundenservice telefoniert und die geben uns das Geld einfach nicht zurück... nun müssen tatsächlich rechtliches Schritte erfolgen.

    Obwohl wir Vollkasko schon vorab gebucht hat, wird einem in gebrochenem Englisch erklärt, dass hier und jetzt eine Versicherung abgeschlossen werden soll. Das haben wir nicht gemacht. Dann war Goldcar sauer und wollte 3.500 EUR Sicherheiten hinterlegt haben. Wir haben uns von Vorn bis Hinten verarscht gefühlt. Nach 2 Stunden Verhandlung am Schalter (und wegen unserer kleinen weinenden Kindern), haben wir gegen 22 Uhr aufgegeben und haben problemlos und schnell einen Mietwagen eines anderen Anbieters bekommen.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,

    leider schreiben Sie nicht, warum Sie den Wagen nicht erhalten haben. Auf unserer Internetseite finden Sie alle notwendigen Informationen in den Mietbedingungen und AGB um den Wagen vor Ort problemlos zu übernehmen.

    Zusätzlich senden wir Ihnen nach Ihrer Buchung auch noch eine E-mail mit Ihren inkludierten Versicherungsleistungen und dem Hinweis der Hinterlegung einer Kaution.

    Sollten Sie nach wie vor mit unserem Kundendienst in Kontakt stehen, helfen Ihnen die Kollegen gerne bei der Aufklärung des Vorgangs. Ansonsten bitten wir Sie, uns die Unterlagen zu Ihrer Anmietung zuzuschicken und Informationen, warum Sie den Wagen nicht erhalten haben. Dann kann unser Kundendienst gerne eine Reklamation für Sie einreichen.

    Freundliche Grüße, Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • Schlechtester Service Billiger Mietwagen

    von GRP
    • Nachteile: gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten

    Nie wieder ein Auto über Billiger Mietwagen. Auf Reklamationen wird nicht geantwortet. Man muss mit einem Anwalt drohen. Finger weg von diesen Leuten.

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen

    Guten Tag,
    vielen Dank für Ihre Bewertung.
    Wir bedauern, dass Sie mit unserem Service nicht zufrieden sind. Bitte melden Sie sich bei unserem Kundendienst, damit wir uns den Fall (nochmals) ansehen können.
    Freundliche Grüße, Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

  • FINGER WEG von billger-mietwagen.de

    von sissipetrova
    • Vorteile: fast in jedem Land vertreten, freundliche Mitarbeiter am Telefon, Autos selbst checken
    • Nachteile: falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten, buchen zuviel Geld ab

    Billiger-Mietwagen.de ist eine Firma, die sehr ungern, wenn überhaupt, Gutschriften an Kunden weitergibt.
    Mein Fall: Ich habe eine Autobuchung völlig AGB-konform storniert, d.h. innerhalb der angegeben Stornofristen. Demnach sollte ich innerhalb weniger Tage eine volle Gutschrift des bezahlten Betrages erhalten. VIER Monate nach der Stornierung und nach wöchentlichen Urgenzen per Telefon und Email, immer noch kein Geld da - immer wieder lassen sich die Mitarbeiter der Firma nur kreative Ausreden einfallen und sie sind sich um nichts schade. In Summe: Kein Kundenservice, nur Vertrösten, kein Geld zurück! FINGER WEG! Ich kann alles mit zahllosen Emails belegen.

    Antworten

  • 2 x probiert, 2 x reingefallen

    von JBeel
    • Nachteile: geht nicht auf Kundenprobleme ein, falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Extrakosten, vermieten Autos an Tagen, wo die Station geschlossen ist, falsche Telefonnummern und Adressen auf Vouchern

    Ich habe im letzten Jahr und vor zwei Wochen jeweils einen Mietwagen bei billiger-mietwagen.de gebucht und beide Male habe ich mir hinterher gewünscht, ich hätte woanders gebucht.

    Das erste Mal war in Italien. Wir buchten einen Mietwagen für drei Wochen, und sollten nach dem Landen am Flughafen den lokalen Mietwagen-Vermittler anrufen, damit er uns vom Flughafen abholt und zum Mietwagen bringt. Das Problem war nur: Die Telefonnummer die Mietwagen-billiger.de auf den Voucher gedruckt hatte, gab es nicht (mehr)!!! Auch unter der Adresse des lokalen Mietwagenvermittlers war niemand anzutreffen (wir hatten ein Taxi auf eigene Kosten dorthin genommen). Nachdem wir die Hotline von billiger-mietwagen.de angerufen hatten, und die nach viel hin und her uns endlich die richtige Telefonnummer sagen konnten, wurden wir dann doch noch abgeholt. Vor Ort war der Vermieter aber über den geringen Betrag erstaunt den wir bezahlt hatten. Er meinte, die Preise seien schon uralt. So mussten wir einen Aufschlag zahlen den wir nach einigem Briefwechsel mit billiger-mietwagen.de dann später erstattet bekamen.

    Beim zweiten Mal buchten wir einen Mietwagen für einen Tag von Sonntag 9 Uhr bis Montag 9 Uhr auf Zypern (Nicosia). Glücklicherweise sind wir schon am Samstag beim Vermieter vorbeigegangen - so konnten wir nämlich feststellen, dass der Vermieter sowohl am Samstag als auch am Sonntag komplett geschlossen hat. Die Hotline von billiger-mietwagen.de war leider nicht mehr erreichbar am Wochenende. Nach viel Stress und viel Telefoniererei (die uns den gesamten Samstag Abend gekostet hat), erreichten wir dann eine Notfallhotline des örtlichen Anbieters und irgendwann konnten wir die Leute überreden für uns am Sonntag das Büro zu öffnen - allerdings erst ab 10:30 statt um 9:00. Das versprochene Gratis-GPS gab's dann übrigens auch nicht. Nachdem ich mich bei billiger-mietwagen.de beschwert habe, boten mir diese "großzügig" einen 5 Euro Gutschein auf meine nächste Buchung an. Die 5 Euro reichen nicht mal um meine Telefonkosten zu decken, geschweige denn für den ruinierten Samstagabend zu entschädigen und die verkürzte Mietzeit am Sonntag.

    Ergo: Nie wieder billiger-mietwagen.de!!! (die Autos an sich waren ok, und der Kundenservice freundlich - auch wenn er nicht helfen konnte)

    Antworten

  • Billiger-mietwagen.de eine einzige ... Katastrophe

    von Papatangp
    • Nachteile: alte Autos, geht nicht auf Kundenprobleme ein, falsche Angaben auf der Website, gehen nicht auf eigentliche Reklamationen ein, Informationen werden nicht weitergeleitet, Extrakosten

    1. Fahrzeuge werden auf der Hompage angeboten welche es nicht gibt 21.05.2014.
    2. Kundendienst Totalausfall bei Anrufen aus dem Ausland
    3. Warteschleifen von über einer Stunde beim Kundendienst.
    4. e-mails über Fahrzeugproblem im Ausland werden nicht beantwortet 28.05.2013.
    5. Zusagen sich bei Mängeln der Fahrzeuge zu kümmern werden ignoriert.
    6. Kreditkartenzahlungen sollen für Fahrzeuge abgebucht werden die es wissenlich beim Vermieter nicht gibt.

    Antworten

  • Andere Leistungen als angegeben

    von Koll
    • Vorteile: neuwertige Fahrzeuge, gute Preise, fast in jedem Land vertreten
    • Nachteile: geht nicht auf Kundenprobleme ein, falsche Angaben auf der Website, Extrakosten

    Wir haben eine Mietwagen bei holliday Cars über billiger mietwagen auf Gran Canaria gebucht. Bei Abholung wurde die Kaution mit der Kreditkarte belastet. D,h. in diesem Fall 850,00€ werden abgebucht. Der Tank war nicht wie vereinbart voll sondern nur zu 3/4. Ja auch hier stellte sich billiger Mietwagen stur. "Es kann zu Abweichungen kommen... " Nun dann kann ich auch lieber gleich direkt buchen.

    Antworten

  • Günstiges Angebot - ... beim Leiwagenunternehmer ALAMO

    von AciOverhetfeld
    • Vorteile: neuwertige Fahrzeuge, gute Preise
    • Nachteile: geht nicht auf Kundenprobleme ein, falsche Angaben auf der Website, Extrakosten
    • Geeignet für: Urlauber

    Habe ein Mietwagenangebot von Billiger-Mietwagen.de für einen Leihwagen in Orlando/FL gebucht.
    Bei der Abholung wie bei allen Mietwagenportalen das gleiche Spiel, man wird erpresst: Entwefer Sie nehmen die Zusatzversicherung (in diesem Fall 13$ pro Anmiettag) oder wir können Ihnen den Wagen nicht geben. Was macht man dann nach 9-stündigem Flug und 30min in der Warteschlange bei ALAMO?
    Also vorsicht! Billiger-Mietwagen gibt keine Preisgarantie! Vor ort können weitere Gebühren erhoben werden!

    Antworten

  • Antwort

    von billiger-mietwagen.de

    Hallo AciOverhetfeld,

    es tut uns leid, dass es bei Ihrer Anmietung zu Problemen kam.
    Bei Abholung vor Ort können Vermieter Zusatzversicherungen anbieten, die je nach Kunde und Fahrzeug sinnvoll sein können. Diese sind jedoch immer optional und nicht verpflichtend.
    Sollte es dennoch einmal zu Missverständnissen bzgl. der bereits gebuchten Versicherung geben, hilft unser Informationsblatt, welches wir jedem Kunden vor Abholung des Wagens per Email zukommen lassen. In diesem sind alle Versicherungsleistungen aufgelistet, zur leichteren Kommunikation auch in der Landessprache des Vermieters.

    Herzliche Grüße, Ihr Team von billiger-mietwagen.de

    Antworten

Eigene Meinung verfassen