Professional 50 Produktbild
  • Gut

    2,0

  • 8  Tests

    438  Meinungen

438 Meinungen (9 ohne Wertung)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
208
4 Sterne
69
3 Sterne
56
2 Sterne
39
1 Stern
57

Kundenmeinungen (438) zu Becker Professional 50

  • von Navigator1

    Kein Support, funktioniert nicht

    • Vorteile: arbeitet langsam
    • Nachteile: Adressenfindung katastrophal
    Content Manager funktioniert nicht, Updates daher auch nicht, Mobiltelefon wird nicht erkannt, daher BlueTooth ohne Funktion, Hotline nicht erreichbar, Fahrziele werden nicht erkannt -

    bin enttäuscht von Becker
    Antworten
  • von wizard6

    Nie mehr wieder Becker

    Habe das Navi im Sommer 2012 gekauft und es hat mit den üblichen Haken (umständliche Routen bei bekannten Strecken) auch einigermaßen funktioniert. Der Hammer war nur, dass die lebenslangen updates von der Fa. Becker verweigert wurden, obwohl die Registrierung am gleichen Tag der Inbetriebnahme durchgeführt wurde und ich eine Bestätigungs e-mail der Fa. Becker über die Registrierung vorzeigen konnte. Trotz teurer Hotline und mehrfacher Anrufe war kein Verantwortlicher erreichbar, die Hotline selbst ist offnbar auch nur aufs abwimmeln ausgelegt. Habe das Gerät inzwischen zurückgegeben, die Probleme sind bei den Elektronikmärkten inzwischen bekannt und auch in den Foren findet man genügend vergleichbare Fälle. Ein vergleichbares Gerät ohne Kartenupdates bekomme ich schon zu deutlich günstigeren Konditionen, insoweit läuft das für mich schon fast unter organisiertem Betrug. Nach dieser Odyssee steht für mich jedenfalls fest: Nie mehr wieder Becker!!!
    Antworten
  • Antwort

    von blues
    Konnte trotz Registrierung nicht die Option auf lebenslange Kartenupdates freischalten. Der vorgegebene Weg war nicht zu finden. Bin dann in Urlaub gefahren und habe die 30-Tages-Frist verpasst.
    Werde mich jetzt an meinen online-Verkäufer wenden, da ich bedingungslos (also ohne Anmeldungsfristen) ein lebenslanges Kartenupdate gekauft habe. ME.: Sachmängelhaftung
    Nie wieder Becker!
    Antworten
  • von Auti

    Bin enttäuscht

    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, Display bei Sonne gut sichtbar
    • Nachteile: Achtung: Es funktionieren damit nicht alle Telefone, Spuren-Assistent könnte besser sein, sinnlose Umwege, Preis-Leistung unzufrieden, Neubaugebiete (sogar ca. 3 Jahre alte): keine Chance, System friert oft ein
    • Geeignet für: Auto, LKW
    Auch dieses Gerät kennt keine Neubaugebiete. Obwohl sie bereits zB schon seit 3 Jahren bestehen. Absolut wichtig für Bauunternehmen. Für Unternehmen also gar nicht zu empfehlen. Die Zielführung lässt auch zu wünschen übrig. Man kommt zwar an, aber man muss tierisch aufpassen. Man soll zB von der Autobahn abfahren,...bis hierher alles klar. Ist die Abfahrt allerdings zweispurig, kommt die Meldung "Bleiben Sie links." viel zu spät. Da bin ich bereits komplett abgefahren, und kann ne Ehrenrunde drehen. Auch Umwege sind für Becker kein Problem. Mit dem Becker erhöht sich Ihre Tankrechnung. Schickt mich des öfteren einmal um den Block obwohl geradeaus alles frei wäre. Auch hängt es ewig. Von A nach B alles OK. Von B nach C, bleibts bei B hängen. Muss es dann Neutstarten damit es auftaut. Auch hab ich ein Problem mit meinem Telefon. Mal gehts, dann wieder mal nicht. Vom Telefonbuch will das Becker Professional 50 lmu erst garnichts wissen. Manchmal regt mich das Teil so auf, dass ich kurz davor bin es aus dem Fenster zu schmeissen. Ich benutzte es jetzt einen Monat lang, täglich und hau es jetzt bei ebay oder so wieder weg. Denn das Ding nervt.
    Hab jetzt das TomTom Go Live 820 gekauft. Mal sehn wie das so ist, oder ob es das nächste ist was aus dem Fenster fliegt ;)
    Also: Für Unterehmen nicht zu gebrauchen.
    Für Privat ausreichend. Preis-Leistungsverhältnis allerdings mager, da nicht ausereift.
    Antworten
  • von Suetterlin

    Becker Professional 50

    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, Display bei Sonne gut sichtbar
    • Nachteile: lebenlange Karten-Updates nicht verfügbar
    • Geeignet für: Auto, Fahrrad
    Habe dieses Gerät kürzllch erworben weil angeblich lt. Aussage des Herstellers ein lebenslanger KartenUpdate im Content Manager zur Verfügung steht. Dieses muss man nach der Registrierung des Gerätes den Content Manager aktivieren. Dazu muss man einige Schritte verfolgen und dann stellt man fest, das im Katalog der Fa. Becker dieser Menüpunkt nicht zur Verfügung steht. Hat noch jemand das gleiche Problem. Meine Versuche über Becker dieses Problem zu lösen blieben bis dato erfolglos. Nach 30 Tagen ist die Frist abgelaufen.
    Antworten
  • von emma1

    ...

    • Vorteile: einfache Bedienung
    • Nachteile: arbeitet langsam, auf Mailanfrage wird nicht geantwortet, Adressenfindung katastrophal
    • Geeignet für: Auto
    Das Gerät ist viel zu langsam. Viele Hausnummern lassen sich nicht eingeben.
    Stauumfahrung ganz schlecht.
    Am miesesten jedoch ist der Beckerservice.
    Außer lapidarem Geschwafele gibt es keine Auskunft.
    Die Telefonhotline abe ich nicht getestet, da viel zu teuer.

    Ich rate jedem vom Kauf eines Becker ab.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Navigationsgeräte