Vitra ID Cloud 1 Test

Sehr gut (1,0)
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Büro­dreh­stuhl
  • Mehr Daten zum Produkt

Vitra ID Cloud im Test der Fachmagazine

    • Erschienen:  | Ausgabe: 4/2022
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Der ID Cloud von Vitra sieht gut aus und bietet ein sehr gutes Sitzgefühl. Die schon seit vielen Jahren bewährte Slow-Motion-Mechanik ermöglicht ein Stützen der Wirbelsäule und sorgt so für bewegtes Sitzen. Alle Tester fühlten sich auf dem Stuhl pudelwohl und in Sachen Funktionalität und Nachhaltigkeit muss sich der ID Cloud ebenfalls nicht verstecken. Der Preis allerdings ist Vitra-like.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Vitra ID Cloud

zu Vitra ID Cloud

  • Vitra - ID Cloud Bürostuhl - schwarz/Sitzfläche Plano 66/Rückenlehne DuoKnit
  • Vitra Bürodrehstuhl ID Cloud schwarz, Designer Antonio Citterio, 92-111x50x56-
  • Vitra Bürodrehstuhl ID Cloud grau, Designer Antonio Citterio, 92-111x50x56-80 cm
  • Vitra - ID Cloud, nero / basic dark, mit Vorwärtsneigung,
  • Vitra - ID Cloud, soft grey, mit Vorwärtsneigung, mit Sitztiefenverstellung,

Einschätzung unserer Redaktion

Nach­hal­tig und beschwer­de­frei sit­zen

Stärken

  1. „FlowMotion“-Mechanik stützt Sitzende bei Vor- und Rückwärtsneigung
  2. Testmagazin FACTS: von Bewegungsfreiheit „absolut beeindruckt“
  3. konfigurierbar mit mehreren Funktions- und Designkombinationen
  4. stoffliche Wiederverwertbarkeit bei Entsorgung

Schwächen

  1. selbstbewusste Preissetzung

Markant und ergonomisch geformt sei der ID Chair von Vitra, meint die FACTS und lobt die Eigenart des Stuhls, den Oberkörper der Sitzenden aufzunehmen und dessen Bewegungen zu folgen. FlowMotion heißt das beim Anbieter, der hervorhebt, dass Cloud nur eine von mehreren Rückenvarianten ist – neben Air, Trim, Soft und Mesh. Das Gefühl beim Sitzen sei „gut“, lobt die FACTS und lässt durchblicken, dass die Testenden nicht nur sitztechnisch, sondern auch optisch vom ID Cloud „absolut beeindruckt“ waren. Insbesondere die Negativneigung hat ihre Leidenschaft fürs Vitra-Modell entfacht – sie richtet die Wirbelsäule auf und entlastet sie sogar. Mit anderen Worten: Das gesunde und beschwerdefreie Sitzen ist über alle Zweifel erhaben. Die Konfiguration lässt viele Design- und Funktionskombinationen zu, ob mit 3D-, 2D- oder Ringarmlehnen, mit Kopfstütze oder Kleiderbügel oder diversen Sitzpolstern und Untergestell-Ausführungen.

Und was steht auf Seiten der Nachhaltigkeit? Mindestens das Versprechen des Herstellers, der Stuhl sei bei sortenreiner Trennung werkstofflich wiederverwertbar. Mit einem Kissen aus vollständig recycelbaren Polyesterfasern sind Konfigurationen drin, die zu 100 Prozent recycelbar sind. Polyurethan und Holzwerkstoffe lassen sich zwar nicht einschmelzen oder wiederverwenden, sind aber unter Energiegewinnung thermisch verwertbar oder durch Zerkleinern recycelbar. Fazit: Dieser Stuhl hat Klasse, er ist gut und teuer. Sagen wir schnell, damit der Schmerz umso schneller nachlässt, wie teuer: 823 Euro kostet bereits die Basisausführung. Ein Preis, der laut FACTS „vitra-like“ ist.

von Sonja Leibinger

„Bei einem Bürostuhl muss die Dynamik stimmen. Mich fesseln Sitzkonzepte, deren Rückgrat so beweglich ist wie das eines gewieften Ehrgeizlers.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Vitra ID Cloud

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Mit Kopfstütze lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Rückenlehnen-Höhenverstellung vorhanden
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Rollen
Sitzlastgebremst vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Vitra ID Cloud können Sie direkt beim Hersteller unter vitra.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf