• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Laufruck­sack
Gesamtvolumen: 18,5 l
Geeignet für: Her­ren / Uni­sex
Verfügbare Größen: Ein­heits­größe
Mehr Daten zum Produkt

UltrAspire Epic XT im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    19 Produkte im Test

    „... Wer ... einen hochwertigen Wander- und Tourenrucksack mit Laufwesten-DNA sucht, sollte hier unbedingt weiterlesen. ... Den Hüftgurt wird man brauchen, wenn man die 25 Liter des Hauptfachs voll ausnutzen will. Ein starker Begleiter für alle sportlichen Wanderer und Speed Hiker, die bei ihren Touren auch mal ruckartige Oberkörperbewegungen ... gekonnt meistern müssen. In der 20-Liter-Klasse gibt es aber rennbarere Alternativen.“

Einschätzung unserer Autoren

Epic XT

Ange­nehme Tra­ge­ei­gen­schaf­ten für län­gere Wan­de­run­gen

Stärken
  1. viel Stauraum
  2. atmungsaktives Rückensystem
  3. gute Lastenverteilung
  4. strapazierfähiges Material
Schwächen
  1. noch keine bekannt

Das geringe Eigengewicht von weniger als einem Kilogramm des Epic XT von UlrAspire spricht sicher für den geräumigen Laufrucksack. Außerdem ist er so konzipiert, dass sich das Gewicht gleichmäßig auf die Schultern und die Hüfte verteilt. Das verwendete Ripstop-Nylon soll sehr strapazierfähig und abriebfest sein. Damit es am Rücken bei höheren Temperaturen nicht zu schwitzig wird, ist die Rückenplatte des Tragesystems mit sehr atmungsaktivem Meshgewebe überzogen. Tester loben den Rucksack zwar als sehr hochwertig, bezweifeln aber dessen Eignung, wenn es beim Laufen um Geschwindigkeit geht. Wer eine funktionelle Laufweste sucht, sollte sich einmal die Adventure Vest 4.0 von Ultimate Direction anschauen, die von vielen Kunden für ihren guten Sitz auch bei schnellen Läufen gelobt wird. Der Epic XT hingegen entwickelt seine Stärken beim Wandern durch die vielen Nebentaschen und Befestigungsmöglichkeiten.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu UltrAspire Epic XT

Basismerkmale
Typ Laufrucksack
Geeignet für Herren / Unisex
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 18,5 l
Verfügbare Größen Einheitsgröße
Gewicht 970 g
Fassungsvermögen Trinksystem 3 l
Ausstattung
Taschenaufteilung
Seitentaschen / Flaschenhalter vorhanden
Deckelfach fehlt
Hüftgurt mit Taschen vorhanden
Kleinteilefach fehlt
Notebookfach fehlt
Bodenfach fehlt
Nasswäschefach fehlt
Organizer fehlt
Extras
Daisychains (Schlingen) fehlt
Entfernbarer Deckel fehlt
Entfernbarer Tagesrucksack fehlt
Entfernbarer / verstaubarer Hüftgurt fehlt
Fahrradlichtbefestigung fehlt
Front-Zugriff fehlt
Gepolsterter Hüftgurt fehlt
Gepolsterter Rücken fehlt
Helmbefestigung fehlt
Höhenverstellbarer Brustgurt fehlt
Kopfhörerausgang fehlt
Netzrücken fehlt
Reflektoren fehlt
Regenhülle fehlt
Rückenprotektor fehlt
Schlüsselclip fehlt
Kompressionsriemen vorhanden
Signalpfeife fehlt
Sitzmatte fehlt
Skibefestigung fehlt
Stock- / Eispickelhalterung fehlt
Tragehenkel fehlt
Trinkschlauchhalterung vorhanden
Verstellbare Rückenlänge fehlt
Volumen erweiterbar fehlt
Vorbereitung für Trinksystem vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema UltrAspire Epic XT können Sie direkt beim Hersteller unter ultraspire.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Versorgungswerk

TRAIL 3/2012 (April/Mai) - So muss ein Laufrucksack sein. Wenn er dann noch maximal 25 Liter fasst - umso besser! Der GRAM lässt keine Wünsch offen, liegt dem Rücken perfekt an, drückt nirgendwo und bietet durch grosse Seitentaschen sogar genug Raum für Kamera, Handy und mehrere Riegel. Die beiden Meshfächer lassen sich zuziehen und im Innenraum findet die Trinkblase ihren separaten Raum. Die leichten Stoffe, die schöne Farbe und das gute Design haben uns begeistert. …weiterlesen