ohne Note
1 Test

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 08.10.2019

Viel Ham­mond in einem Manual

Passt das X4 V-1 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum UHL Instruments Keyboard, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. druckvoller, gleichzeitig weicher Sound
  2. realistischer Leslie-Effekt in vielen Parametern anpassbar
  3. gutes Spielgefühl auf Tastatur
  4. generell viele Effekte und 5-Band-Equalizer

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Vollständiges Fazit lesen ›

UHL Instruments X4 V-1 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 09.10.2019 | Ausgabe: Nr. 151 (November/Dezember 2019)
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Das Upgrade auf das neue Modell lohnt sich auf jeden Fall, denn dieses ist sowohl im Vergleich zum eigenen Vorgänger, aber auch zu einigen anderen Clone-Mitstreitern am Markt ein deutlicher Fortschritt. Durch das druckvolle und facettenreiche Klangbild und die vielen Features und Einstellungsmöglichkeiten ... ist UHL Instruments erneut ein großer Wurf in diesem Produktsegment gelungen. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu UHL Instruments X4 V-1

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kurzweil - SP6

Einschätzung unserer Redaktion

Viel Ham­mond in einem Manual

Passt das X4 V-1 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum UHL Instruments Keyboard, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. druckvoller, gleichzeitig weicher Sound
  2. realistischer Leslie-Effekt in vielen Parametern anpassbar
  3. gutes Spielgefühl auf Tastatur
  4. generell viele Effekte und 5-Band-Equalizer

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die V-1 ist die Variante der X4 mit einem Manual, das 61 Tasten umfasst. Dass die Ausstattung dem hohen Preis gerecht wird, offenbart der Test bei okey: Die Tastatur bietet ein „hervorragendes“ Spielgefühl mit „toller Ansprache“, die Bedienknöpfe, Riegel und Schalter liefern genügend Einstellmöglichkeiten und der Klang präsentiert sich im Vergleich zum Vorgänger mit „mehr Tiefgang“, „druckvoller“ und „trotzdem butterweich“. Den Sound können Sie übrigens über den Equalizer in fünf Frequenzbändern feinjustieren. Highlight ist die Simulation des Leslie-Effekts, der auf Neo Instruments‘ Vent II basiert: Auch hier hat man fünf Anpassungsmöglichkeiten, etwa im Speed oder der Stärke der Verzerrung. Die Orgel setzt neue Maßstäbe bei den Hammond-Clones.

von Thomas

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu UHL Instruments X4 V-1

Typ Elektronische Orgel
Tastenanzahl 61
Schnittstellen
  • MIDI
  • USB
  • Line-In/-Out
Gewicht 9,8 kg
Abmessungen 1100 x 345 x 130 mm
Weitere Produktinformationen: Mit SD-Kartenleser

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf