Topstar Lightstar 20 Express

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Büro­dreh­stuhl
  • Funk­tio­nen Rücken­lehne ver­stell­bar, Arm­leh­nen ver­stell­bar, Syn­chron­me­cha­nik, Sitz­tiefe ver­stell­bar
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Unge­wöhn­lich viele Ein­stel­l­op­tio­nen

Bürostühle in Chefsessel-Optik gibt es wie Sand am Meer, doch kaum eines der erschwinglicheren Produkte verfügt über ergonomisch optimierende Einstellfunktionen zur Anpassung an die individuellen Bedürfnisse. Wer zum Topstar Lightstar 20 Express greift, wird dies deshalb wohl wegen seines Ausnahmecharakters tun: Der Bürodrehstuhl nimmt mit seiner quadratischen Rückenlehne, den (optional) montierbaren Armlehnen und seiner nüchternen Linienführung optisch sehr stark Anleihen an einen Chefsessel mit dem typischen Repräsentativcharakter; andererseits bietet er zahlreiche Einstelloptionen, die man ansonsten lange suchen kann. Besonders untypisch ist die Einstellbarkeit der Sitztiefe, das ist der Abstand zwischen vorderer Sitzteilkante und Rückenlehne.

Zahlreiche Einstelloptionen

Der Nutzer kann sich das Sitzteil so einstellen, dass es nicht in die Kniekehlen drückt, dabei steht ein komfortabler Einstellbereich von 43 bis 49 Zentimetern zur Verfügung. Sitzbreite und -höhe erreichen 55 x 42 Zentimeter, der Sitz ist als Muldensitz ausgeführt, die Lehnenhöhe misst 60 Zentimeter - und dürfte damit speziell eine junge, männliche Nutzerschaft ansprechen. Natürlich lässt sich auch die schnöde Sitzhöhe an die individuelle Körpergröße anpassen, der Spielraum von minimal 42 bis 55 Zentimetern fällt erfreulich groß aus. Ein echtes Highlight – zumindest für diese Preisklasse – sind die in Höhe und Breite (!) verstellbaren Armlehnen. Der Bezug aus flammenhemmendem Trevira CS wirkt edel und robust, das Fußkreuz ist zwar aus Kunststoff, doch nicht minder vertrauenserweckend.

Punktsynchronmechanik ohne Hemdauszieheffekt

Weniger außergewöhnlich, doch keineswegs selbstverständlich geht es weiter mit der Synchronmechanik des Topstar-Stuhls. Mit dieser Funktion lässt sich insbesondere der Sitzkomfort erhöhen, wobei die Neigebewegung auf das individuelle Körpergewicht eingestellt werden kann. Ein weiterer Vorteil des Topstar-Stuhls besteht darin, dass sich Sitz- und Rückenteil punktynchron verstellen lassen, wobei es in der konkreten Ausführung nicht zum sogenannten Hemdauszieheffekt kommt: Das Rückenteil bleibt am selben Punnkt des Rückens und fährt nicht etwa hoch und runter. Insgesamt kann man für Topstar-Stuhl durchaus eine Empfehlung aussprechen: Zwar kein Top-Produkt, aber für sein Geld (193 Euro, Amazon) sehr gut austestattet und recht gut verarbeitet.

von Sonja

zu Topstar Lightstar 20 Express

  • Topstar Lightstar 20 Express, Bürostuhl, Schreibtischstuhl, schwarz
  • Topstar Lightstar 20 Express, Bürostuhl, Schreibtischstuhl, schwarz
  • Topstar Lightstar 20 Express, Bürostuhl, Schreibtischstuhl, schwarz
  • Bürodrehstuhl Lightstar 20 ohne Armlehnen schwarz TOPSTAR LS29W0T20 X LS29W0 T20
  • Topstar Drehstuhl Light Star, schwarz

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Topstar Lightstar 20 Express

Verfügbare Materialien Stoff
Funktionen
  • Sitztiefe verstellbar
  • Synchronmechanik
  • Armlehnen verstellbar
  • Rückenlehne verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar vorhanden
Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik vorhanden
Asynchronmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung fehlt
Sitztiefenverstellung vorhanden
Kopfstütze fehlt
Muldensitz fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Topstar Lightstar20 Express können Sie direkt beim Hersteller unter topstar.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf