Sehr gut

1,2

Sehr gut (1,0)

Sehr gut (1,4)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 22.04.2020

Per­fekt für Back­pa­cker mit wenig Platz

Federleichter Komfort. Ideal für Backpacker: Federleicht, klein verpackbar, mit gut verteilter, wasserabweisender Daunenfüllung. Hält warm, ist aber nicht für kalte Nächte geeignet. Mit verstellbarer Kapuze.

Stärken

Schwächen

Sea to Summit Spark SPI im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 13.09.2022 | Ausgabe: 10/2022
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Dieser fluffig-leichte Daunenschlafsack hält bei kühlen Temperaturen bis ca. 14 °C (oder 5 °C für besonders kälteresistenze Personen) ausgezeichnet warm. Er hat zwar keinen Wärmekragen, kompensiert das jedoch durch gute Verstellbarkeit. Durch die gleichmäßige Verteilung der Füllung werden auch Bauch- und Seitenschläfer auf ihre Kosten kommen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „sehr gut“

    Platz 1 von 10

    „Ein edler, superleichter und dafür auch ordentlich warmer Schlafsack für Grammjäger.“

  • „sehr gut“

    6 Produkte im Test

    „Der körpernah, nicht zu eng geschnittene Daunenschlafsack Sea to Summit Spark SPI glänzt mit Minigewicht und -packmaß. Er ist eines der wärmsten Modelle seiner Klasse.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Sea to Summit Spark SPI

zu Sea to Summit Spark SPI

Kundenmeinungen (67) zu Sea to Summit Spark SPI

4,6 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
53 (79%)
4 Sterne
8 (12%)
3 Sterne
3 (4%)
2 Sterne
1 (1%)
1 Stern
2 (3%)

4,6 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Per­fekt für Back­pa­cker mit wenig Platz

Stärken

Schwächen

Extrem leicht und extrem klein: Der Spark SpI überzeugt Backpacker mit viel Funktionalität. Seine Steppkonstruktion sorgt dafür, dass die Daunen sich gut verteilen. Die Daunen sind wasserabweisend und PFC-frei. Tester loben den körpernahen Schnitt des Schlafsacks, manchen Kunden ist er beinahe zu eng. Alle bestätigen jedoch, dass dieses Modell angenehm warm hält. Allerdings eignet er sich eher nicht für winterliche Temperaturen, wie einige Tests zeigen, und auch weniger für wirklich kalte Nächte. Positiv: Die Kapuze lässt sich verstellen. Insgesamt eignet sich dieser Schlafsack für alle, die im Frühjahr/Sommer unterwegs sind und bei der Auswahl vor allem auf Gewicht und Packmaß achten.

von Trixy Freude

Fachredakteurin im Ressort Home & Life – bei Testberichte.de seit 2017.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Sea to Summit Spark SPI

Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 198 cm
Füllung Daunen
Temperaturbereich Komfort: 9 °C, Limit: 5 °C, Extrem: -9 °C
Packmaß 23 x 11 cm
Eigenschaften Wasserabweisend
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung Kompressionspacktasche
Gewicht 340 g (Regular), 385 g (Long)
Verfügbare Größen Regular, Long

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf