Rossmann / Winston Knusper-Dinner mit Rind, wild, Geflügel und Gemüse im Test

(Katzen-Trockenfutter)
Knusper-Dinner mit Rind, wild, Geflügel und Gemüse Produktbild
  • Befriedigend 3,4
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Tro­cken­fut­ter
Altersempfehlung: Adult
Futterart: Allein­fut­ter
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Rossmann / Winston Knusper-Dinner mit Rind, wild, Geflügel und Gemüse

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2018
    • Erschienen: 04/2018
    • Produkt: Platz 21 von 25
    • Seiten: 7

    „befriedigend“ (3,4)

    „Trotz sehr gutem Nährstoffmix landet das Futter von Rossmann relativ weit hinten. Grund sind die Fütterungsempfehlungen: Erhält die 4-Kilo-Durchschnittskatze die empfohlene Mindestmenge an Futter, bekommt sie zu wenig Protein.“  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Rossmann / Winston Knusper-Dinner mit Rind, wild, Geflügel und Gemüse

Typ Trockenfutter
Altersempfehlung Adult
Futterart Alleinfutter
Spezialeigenschaften Ohne Zuckerzusatz
Verpackungsart Beutel

Weitere Tests & Produktwissen

Her mit dem besten Futter

Stiftung Warentest (test) 5/2018 - Einige Anbieter machen zudem unzutreffende Werbeaussagen. Aus allen heben sich vier hervor: der Knuspermix Bianca von Penny, der Knabberschmaus Coshida von Lidl sowie die Markenfutter Kitekat und Purina One. Katzenhalter haben also die Wahl zwischen Produkten von Handelsketten und Markenfuttern. Ihre Qualität ist vergleichbar, doch im Preis unterscheiden sie sich erheblich: Mit Futtern von Penny und Lidl kostet die Tagesration nur 5 Cent, bei Purina One von Nestlé dagegen 22 Cent. …weiterlesen