Befriedigend (2,8)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Digi­tal-​Piano
Tas­ten­an­zahl: 88
Inte­grierte Laut­spre­cher: Ja
Schnitt­stel­len: Line-​In/-​Out, Kopf­hö­rer, MIDI
Mehr Daten zum Produkt

Roland F-110 im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (54%)

    Platz 5 von 10

    Klang (35%): „gut“;
    Spielbarkeit (35%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (20%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (5%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (5%): „durchschnittlich“.

  • „befriedigend“ (2,8)

    Platz 5 von 10

    „Guter Klang. Spielbarkeit befriedigend. Tasten mit etwas scharfen Kanten. Das Instrument steht trotz einer optisch wenig ansprechenden Verbreiterung der Standfüße nicht besonders kippsicher. Über 300 Klangfarben. Aufnahme nur auf internen Speicher.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Kurzweil SP6

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Roland F-110

Typ Digital-Piano
Tastenanzahl 88
Integrierte Lautsprecher vorhanden
Schnittstellen
  • MIDI
  • Kopfhörer
  • Line-In/-Out

Weiterführende Informationen zum Thema Roland F-110 können Sie direkt beim Hersteller unter roland.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ein Klavier, ein Klavier

Stiftung Warentest - Doch als elektronische Instrumente beherrschen sie noch ganz andere Tricks. So bringen sie nicht nur einen einzigen Klavierklang mit, sondern eine ganze Reihe unterschiedlicher Klangfarben, darunter oft mehrere verschiedene Klaviere. Casio, Roland und das teurere Kawai haben gar hunderte verschiedener Klänge an Bord. Casio, Kurzweil und das teurere Kawai bieten zudem Begleitrhythmen, wie man sie eher bei Keyboards oder Heimorgeln erwarten würde. …weiterlesen