Rewe / Ja! Mini-Geflügel-Frikadellen im Test

(Fleischgericht)
Mini-Geflügel-Frikadellen Produktbild
  • Befriedigend 3,5
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Art: Fri­ka­del­len
Bio-Produkt: Nein
Tier: Geflü­gel
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Rewe / Ja! Mini-Geflügel-Frikadellen

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 1/2019
    • Erschienen: 12/2018
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (3,5)

    Sensorisches Urteil (40%): „ausreichend“ (4,0);
    Fleischqualität (20%): „befriedigend“ (2,7);
    Ernährungsphysiologische Qualität (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Mineralölbestandteile (5%): „sehr gut“ (1,4);
    Mikrobiologische Qualität (5%): „gut“ (2,5);
    Verpackung (5%): „gut“ (2,5);
    Deklaration (15%): „gut“ (2,5).  Mehr Details

Datenblatt zu Rewe / Ja! Mini-Geflügel-Frikadellen

Art Frikadellen
Typ Verzehrfertiges Produkt
Bio-Produkt fehlt
Tier Geflügel

Weitere Tests & Produktwissen

Festttagsklassiker auf die leichte Art

healthy living 12/2008 - Mark und Schote, Zitronenschale, Gewürze, Essig, Holundersaft und Gelierzucker 3 Minuten sprudelnd kochen. Dann durch ein feines Sieb passieren und abkühlen lassen. 2. Haut und Fett vom Fleisch ablösen. Fleisch abspülen, trockentupfen und würzen. Öl erhitzen, Filet darin unter Wenden 5 – 6 Minuten rosa braten. 3. Räucherspäne auf Alufolie in einem schweren Topf (Wok oder gusseiserner Topf mit Deckel) sanft erhitzen, bis sie zu rauchen beginnen. Topf vom Herd ziehen. …weiterlesen