ohne Note
2 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: RC-​Truck
Antrieb: Elek­tro­mo­tor
Lie­fer­zu­stand: Kit / Bau­satz
Mehr Daten zum Produkt

RC4WD Beast II 6x6 Truck Kit im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... der Beast II von RC4WD ist ein echtes Highlight für alle Geländefahrzeugfans. Die Ausstattung ist für den Preis von circa. 600 € absolut angemessen ... Die elektronische Ausstattung kann man gut seinen Wünschen anpassen, die empfohlene finde ich sehr gelungen. Wermutstropfen sind das in der Grundausstattung fehlende Reserverad ... und der ein wenig schwer zu verarbeitende Kunststoff der Spritzgussteile. ...“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der MAN macht Spaß: beim Bau und beim Fahren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis halte ich für ausgewogen. Dass RC4WD nicht ganz am Vorbild bleibt und ‚nur‘ einen 6x6 anbietet, sei ihnen verziehen, da bleibt ja noch Luft nach oben. Für mich ist ‚The Beast II‘ ein wahrer MAN.“

zu RC4WD The Beast II

  • Rc4wd Beast II 6x6 Truck Kit Scale Trial Truck 1:14 Kit

Kundenmeinungen (3) zu RC4WD Beast II 6x6 Truck Kit

5,0 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (67%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Mein THW Beast

    von Digiminox
    • Vorteile: attraktives Design, Design ist gut
    • Geeignet für: Fortgeschrittene

    Ich habe den Beast 2 als THW Fahrzeug gebaut und bin sehr zufrieden. Alle Teile sind sehr robust und lassen sich gut zusammenbauen. Allerdings sollte man wirklich Erfahrung haben. Ich Überlege mir, ob ich mir nicht einen 2. kaufe und als Feuerwehr baue. Der macht nämlich richtig Spaß. Von mir eine klare Empfehlung

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu RC4WD Beast II 6x6 Truck Kit

Typ RC-Truck
Antrieb Elektromotor
Maßstab 1:14
Lieferzustand Kit / Bausatz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Z-K0052

Weiterführende Informationen zum Thema RC4WD The Beast II können Sie direkt beim Hersteller unter rc4wd.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Knatterbüchse - So beherrschbar ist die UMX PT-17 dank AS3X

Modell AVIATOR - Typisch für die UMX-Serie wird auch die PT-17 inklusive Akku und USB-Ladegerät in einer soliden Verpackung von Horizon Hobby geliefert. Die Kiste mit praktischem Tragegriff bietet sich auch für den Transport zum Flugfeld oder die sichere Aufbewahrung Zuhause an. Die Qualität des Doppeldeckers ist erwartungsgemäß recht gut. Rumpf und Flächen besitzen eine glatte Oberfläche und eine saubere Lackierung. Alle Bauteile sind korrekt ausgerichtet und fertig verklebt. …weiterlesen

Xtreme-Sportler

RC-Heli-Action - Das Chassis ist trotz des zarten Erscheinungsbilds und des geringen Gewichts extrem stabil und verwindungssteif. Das Heck ist, wie bei allen Modellen von Hirobo, mit einem Riemen ausgestattet. Der Riemenantrieb bringt unserer Meinung nach gerade in der 450er-Klasse einige Vorteile gegenüber dem Starrantrieb, da man aufgrund der niedrigen Bodenfreiheit doch öfters mal im Gras hängen bleibt, ohne nicht immer gleich die Kegelräder tauschen zu müssen. …weiterlesen

Schönheit mit weichem Knie - HSD Super Viper 105 mm von Wild Technik

Modell AVIATOR - Zwar verlängert sich die Startstrecke ein wenig, doch kommt die Viper locker nach 70 Metern frei. Das ist allerdings auch kein Wunder, denn die empfohlene 12s-LiPo-Batterie mit 500 Milliamperestunden Kapazität ist dem Antrieb mit gut 100 Ampere (A) Startstrom zu Diensten. Das sind gerechnete 5 Kilowatt (kW) Startleistung. Der Autor erinnert sich an seine Jugend in den wilden 1960er-Jahren, als man mit dieser Leistung (6,8 PS) sehr flott Moped fahren konnte. …weiterlesen

Das Biest fürs Gelände

TRUCKmodell - Doch aus den USA gibt es Abhilfe in Form des Beast II, eines 6×6-Trucks im Maßstab 1:14 - und das als Bausatz. Dass das Modell einem bekannten schweren Gelände-LKW aus deutscher Produktion ähnelt, dürfte kein Zufall sein. Sind die Modelle der MAN-gl-KAT-Baureihen doch vielfach der Inbegriff eines solchen Fahrzeugs. Und zudem sind sie durch ihren "geradlinigen" Aufbau recht einfach in der Produktion - ganz ohne überbewertete aerodynamische Formgebung. …weiterlesen

Starterset - SAFE-Modell für Einsteiger von Horizon Hobby

Modell AVIATOR - Vor etwa drei Jahren präsentierte Horizon Hobby den Vorgänger der aktuellen Super Cub S. Von diesem unterscheidet die Neuheit der angehängte Buchstabe "S" - hinter der so unscheinbaren Neuerung steckt ein Mega-Plus. S steht für die neue SAFE-Technologie, von der Einsteiger im hohen Maße profitieren. Sie unterstützt unerfahrene Neulinge Schritt für Schritt beim Erlernen des Modellfliegens und trägt einen wesentlichen Anteil zu dessen Erfolg bei. …weiterlesen

Rock 'n' Crawl

OFF ROAD - Und dank des 1200-mAh-Li-Ionen-Hochleistungsakku dauert es nach einer Ladezeit von eineinhalb Stunden bis zu 30 Minuten, bis dem Carrera Rock Crawler der Saft ausgeht. Kleine Probefahrt Diese dreißig Minuten haben es auf dem richtigen Geläuf in sich! …weiterlesen

Muscle System

RC-Heli-Action - Kurz zur Modell-Chronologie bei Synergy Helicopters: Mit dem Nitroheli Synergy N9, der aus der Feder von Jason Krause stammt, wurde der Hersteller in der 3D-Szene bekannt. Nachdem Jason die Firma verlassen hatte, holte man sich mit Matt Botos einen bekannten 3D-Piloten als neuen Konstrukteur ins Boot. Sein N5C (600er-Klasse) und der N7 (700er-Klasse) zählen zu den leistungsstärksten Nitrohelis am Markt. Hardcore-3D-Piloten und eingefleischte Nitro-Fans schwören auf diese Heli-Systeme. …weiterlesen