Rab Neutrino 600 1 Test

Neutrino 600 Produktbild

Sehr gut

1,0

1  Test

0  Meinungen

Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 998 g
  • Typ Mumi­en­schlaf­sack
  • Maxi­male Kör­per­größe 185 cm
  • Fül­lung Dau­nen
  • Mehr Daten zum Produkt

Rab Neutrino 600 im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“

    10 Produkte im Test

    „Von den Herstellerangaben der wärmste im Test, bei der Thermografie ähnlich wie andere. Aber ein gut gefüllter, wertiger Schlafsack für einen angemessenen Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Rab Neutrino 600

zu Rab Neutrino 600

  • Rab - Neutrino 600 - Daunenschlafsack Gr 185 cm Körperlänge - Width: Regular;
  • Rab - Neutrino 600 - Daunenschlafsack Gr 185 cm Körperlänge - Width:
  • Rab - Neutrino 600 - Daunenschlafsack Gr 200 cm Körperlänge - Width: Long Zip:

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Rab Neutrino 600

Gewicht 998 g
Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 185 cm
Füllung Daunen
Temperaturbereich Komfort: -5°C; Limit: -12°C
Abmessungen 215 x 70 x 41 cm
Packmaß 31 x Ø22 cm
Eigenschaften Atmungsaktiv
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung
  • Innentasche
  • Kompressionspacktasche
Verfügbare Größen Einheitsgröße (bis Körpergr. 185 cm)
Weitere Produktinformationen: Mit links- und rechtsseitigem Reißverschluss erhältlich

Weiterführende Informationen zum Thema Rab Neutrino 600 können Sie direkt beim Hersteller unter rab.equipment finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Kunst-Geschichte

ALPIN - Eine andere nervige Sache sind Reißverschlüsse, die sich schon bei geringer Belastung selber aufziehen. Das ist vor allem beim Carinthia G 250 der Fall. Man muss den Klettverschluss am Kragen schließen, sonst liegt man schnell blank da. Und der Schnitt des Schlafsacks? Für die Modelle in dieser Temperaturklasse ist ein komfortabler Schnitt angebracht. …weiterlesen

Daunenhüllen für drei Jahreszeiten

ALPIN - Aufgrund der sehr hohen Angabe liegt der von uns ermittelte Wert aber dann doch um zehn Prozent unter den Marmot Angaben. Mit 1260 Gramm ist der Marmot recht leicht, er zählt gleichzeitig zu einem der wärmsten Schlafsäcke im Test. Der Fußbereich ist sehr schmal geschnitten, die extra Füllung an den Füßen kommt vor allem Frauen entgegen. Ein gut ausgestatteter Schlafsack auch für kühle Nächte. Nach dem Vaude ist der Millet der preisgünstigste Schlafsack im Test. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf