Profish Norwegisches Lachsfilet mit Haut 1 Test

Ø Gut (2,0)

Test (1)

Ø Teilnote 2,0

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Lachs
Zubereitung: Frisch
Bioprodukt: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Profish Norwegisches Lachsfilet mit Haut im Test der Fachmagazine

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2018
    • Erschienen: 02/2018
    • Produkt: Platz 4 von 7
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,0)

    Sensorisches Urteil (45%): „sehr gut“ (1,5);
    Schadstoffe (25%): „befriedigend“ (2,6);
    Mikrobiologische Qualität (10%): „gut“ (2,2);
    Verpackung (5%): „sehr gut“ (1,0);
    Deklaration (15%): „gut“ (2,4).  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Profish Norwegisches Lachsfilet mit Haut

Typ Lachs
Zubereitung Frisch
Herkunft Norwegen
Bioprodukt fehlt
ASC-Siegel vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Das Büfett ist eröffnet

Stiftung Warentest (test) 1/2015 - Viele Anbieter im Test werben damit, dass ihr Fisch trocken und von Hand gesalzen ist. Nach dem Salzen wird der Fisch bei Temperaturen zwischen 20 und 30 Grad Celsius kaltgeräuchert, etwa über Buchenholzrauch. Die Lachsseiten liegen meist auf Gitterrosten in der Räucherkammer (siehe Foto unten links). Details, wie Rauchdichte oder Räucherzeit, sind oft Geheimnis des Herstellers. Stremellachs. Anders als Räucherlachs wird Stremellachs heiß bei mehr als 60 Grad Celsius geräuchert. …weiterlesen

Fisch: Mit gutem Gewissen

Stiftung Warentest (test) 12/2010 - Ursachen sind Überfischung und Flussbauten. Aale sind Globetrotter, sie schlüpfen nahe der Bahamas und wandern dann zu uns. Tiefseerotbarsch: Diese Rotbarschart (sebastes mentella) gilt als überfischt. Die Tiefseefische werden bis zu 50 Jahre alt. Dem Flachseerotbarsch (sebastes mariunus) vor Island geht es etwas besser. Eingeschränkt empfohlene Wildfische Hering: Die Bestände aus eisigen, nördlichen Gewässern sind gesund, die aus gemäßigteren nicht mehr. …weiterlesen

Pretty in Pink

healthy living 10/2009 - Sprossen abspülen und abtropfen lassen. 3. Für den Fond Knoblauch und Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zitronengras, Limettenblätter und Chili abspülen und ebenfalls fein schneiden. Vorbereitete Zutaten und Fischfond in einem Topf 10 Minuten sacht ziehen lassen. Fond durchsieben, aufkochen und mit Sojasoße, Salz und Limettensaft kräftig abschmecken. 4. Filet abspülen, trockentupfen und in circa 4 cm große Würfel schneiden, salzen. Lachswürfel im heißen Fond gar ziehen lassen. …weiterlesen

Gelb-braun und tranig

Stiftung Warentest (test) 1/2007 - Nur bei drei der 17 Produkte gab es in puncto Sensorik wenig auszusetzen: Die Qualität der Matjesfilets von Friesenkrone, Woldemar und Larsen schwankte kaum, weder innerhalb einer Packung noch in verschiedenen Packungen. All die Fehler machen keinen Appetit auf diese Fischspezialität. Matjesfilet nordische Art wird in deutschen Supermärkten aber am häufigsten ver- kauft (zu den verschiedenen Matjesarten siehe Kasten rechts). …weiterlesen