Mister Spex Brillen und Kontaktlinsen Online-Shop Test

(Versand- / Kaufhaus)
Brillen und Kontaktlinsen Online-Shop Produktbild
Befriedigend
2,6
3 Tests
Produktdaten:
  • Typ: Versand- / Kaufhaus

Alle Tests (3) mit der Durchschnittsnote Befriedigend (2,6)

  • Ausgabe: 1
    Erschienen: 12/2014
    10 Produkte im Test
    Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,8)

    Qualität der Brillen (50%): „gut“ (2,4);
    Fachliche Beratung und Information (30%): „ausreichend“ (3,8);
    Kundenorientierung (20%): „gut“ (2,2).

  • Ausgabe: 17
    Erschienen: 07/2014
    Produkt: Platz 2 von 5
    Seiten: 6

    „gut“ (2,37)

    „Fast wie im Ladengeschäft. Bei Mister Spex können Brillenkäufer beruhigt zugreifen. Die Auswahl an Modellen ist groß, der Service gut. Mister Spex bietet zudem als einziger Shop im Test die Möglichkeit für einen Sehtest oder die Feinjustierung bei Partneroptikern in der Nähe des Kunden. Schade, dass sich die Maße vorhandener Brillen nicht zum Kauf nutzen lassen und Probebestellungen nach zehn Tagen zurückmüssen.“

  • Ausgabe: Nr. 3 (April/Mai 2013)
    Erschienen: 03/2013
    6 Produkte im Test
    Seiten: 4

    ohne Endnote

    „Plus: Riesige Auswahl bei Designermarken, kostenloser Versand.
    Minus: Lange Paketlaufzeit, keine Partneroptiker in Österreich.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Newsletter abonnieren

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Blickkontakt kontra Klickkontakt test (Stiftung Warentest) 1/2015 - Die Kette führt übrigens nur eine Sorte zu Festpreisen, inklusive Fassung. Im Test kosteten Einstärkenbrillen 115 Euro, Gleitsichtmodelle knapp das Doppelte. Damit ist Eyes + More der zweitgünstigste Anbieter im Test, flankiert von den beiden Onlinern. Mister Spex verlangte etwas mehr, Brille24 nochmals deutlich weniger - teils nur 45 Euro inklusive Versand. Alle drei unterboten ihre Konkurrenz im Test deutlich, oft um mehrere hundert Euro. …weiterlesen


Linsen aus dem Web PC NEWS Nr. 3 (April/Mai 2013) - Spex hat sich in den letzten Jahren dank konsequenter Marketingarbeit einen Namen gemacht. Neben Kontaktlinsen bietet das Portal auch Brillen an - das ist am vom englischen Wort Spectacles abgeleiteten Namen klar erkennbar. Die Auswahl ist bis auf das komplette Fehlen von Spaßlinsen gigantisch, manche ausgefallene Marken finden sich nur hier. Preislich ist der Anbieter im Mittelfeld anzusiedeln. Für Mr. …weiterlesen