• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 21 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
21 Meinungen
Gewicht: 1500 g
Typ: Mumi­en­schlaf­sack
Maxi­male Kör­per­größe: 180 cm
Fül­lung: Kunst­fa­ser
Mehr Daten zum Produkt

Mammut Kompakt 3-Season im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Nun gibt es die neueste Version des ­Kompakt ­3-Season: Sie bietet im Rumpfbereich etwas mehr Platz als der ... Vorgänger ... der jetzt über die Brust laufende ­Zip drückt aber leicht - die einzige Kritik. Das im outdoor-Labor ermittelte untere Temperaturlimit liegt bei starken 2/-6 °C. Auch die gute, fein regulierbare Kapuze und der Zug auf Halshöhe gefallen. Weiteres Lob verdient der sehr weiche Innenstoff.“

Kundenmeinungen (21) zu Mammut Kompakt 3-Season

4,2 Sterne

21 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (62%)
4 Sterne
3 (14%)
3 Sterne
3 (14%)
2 Sterne
3 (14%)
1 Stern
13 (62%)

4,2 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Mammut Kompakt 3-Season

Gewicht 1500 g
Typ Mumienschlafsack
Maximale Körpergröße 180 cm
Füllung Kunstfaser
Temperaturbereich Maximal Temperatur: 23; Komfort Frauen: 2°C; Komfort Männer: -4°C; Extrem Temperatur: -21°C
Packmaß 22 x 45 cm
Außenmaterial Polyamid (Nylon)
Ausstattung Wärmekragen

Weiterführende Informationen zum Thema Raichle Kompakt 3-Season können Sie direkt beim Hersteller unter mammut.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Klassiker 2.0

outdoor 2/2015 - Der Kunstfaserschlafsack Ajungilak Kompakt von Mammut ist legendär. Was kann die Neuauflage?Ein Schlafsack wurde für 12 Monate getestet. Eine Note ist nicht vergeben worden. …weiterlesen