Sehr gut (1,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Hering
Zube­rei­tung: Salat
Mehr Daten zum Produkt

Lidl / Vitakrone Sahne Heringe im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (100%)

    Platz 1 von 13

    Bakteriologie (30%): „sehr gut“;
    Organoleptik (30%): „sehr gut“;
    Lagertemperatur (30%): „sehr gut“;
    Kennzeichnung (10%): „sehr gut“.

Datenblatt zu Lidl / Vitakrone Sahne Heringe

Typ Hering
Zubereitung Salat

Weiterführende Informationen zum Thema Lidl / Vitakrone Sahne Heringe können Sie direkt beim Hersteller unter lidl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Forellen eiskalt erwischt

Blinker - Auch das gelegentliche Einkurbeln mit Forellenpaste von zwei bis drei Umdrehungen, was eigentlich immer ein Garant für eine Attacke ist, hilft Marco nicht weiter. Olli ist mit lebenden Ködern eindeutig vorne und geht mit 13 Fischen vom See, obwohl es Marco mitten im Winter zu eiskalten Temperaturen immerhin noch auf 6 Regenbogner bringt. Wenn gar nichts geht Natürlich gibt es auch Tage, an denen die Fische so überhaupt nicht willig sind. Kombiköder lautet dann das Zauberwörtchen. …weiterlesen

Ein wirklich guter Fang

healthy living - Gleich nach dem Fang, noch auf hoher See, wird er geköpft, ausgenommen, filetiert und bei minus 40 Grad in 7,5 Kilo schwere Platten schockgefrostet (großes Foto) – das konserviert die Nährstoffe. Daraus werden später in der Fischfabrik die Stäbchen geschnitten. Sie enthalten reichlich Eiweiß und Jod. Das Problem: Der weiße Formfisch ist oft arm an Omega-3-Fettsäuren, die Herz und Kreislauf schützen. …weiterlesen

Rezept des Monats: „Dorade, gebacken“

Stiftung Warentest - 2. Die Gartemperatur sollte nicht höher als angegeben sein, da der Fisch sonst schnell zu viel Wasser abgibt und trocken wird. Herkömmliche Ober- und Unterhitze ist günstiger als die stärker austrocknende Umluft. Der Fisch ist gar, wenn man die Haut mühelos anheben kann. 3. Zitrone – oder Limone – und Fisch sind eine ideale Kombination. Die fruchtige Säure der Zitrusfrüchte sorgt dafür, dass das Fischfleisch kernig und fest wird, aber doch zart bleibt. Und sie bindet unangenehmen Fischgeruch. …weiterlesen

Bestnote für Zuchtlachs

Stiftung Warentest - In der Bewertung haben wir die geschmacklichen Unterschiede berücksichtigt und sie nicht als Nachteil der Wildlachsfilets in die Waagschale geworfen. Dennoch schnitten sie in der sensorischen Fehlerfreiheit deutlich schlechter ab: Die drei „befriedigen- Die einzigen „sehr guten“ Lachsfilets bietet Eismann. Sie sind mit 22,80 Euro pro Kilogramm aber teuer – inklusive Lieferservice. Wir haben auch geprüft, was Anbieter und Hersteller für Soziales und Umwelt tun (siehe S. 22). …weiterlesen

Zuchtlachs hängt Wildlachs ab

Stiftung Warentest - Wir prüften, ob der frische Lachs wirklich frisch war oder ob es sich um Auftauware handelte. Dafür bestimmten wir die Aktivität eines Enzyms im ausgepressten Fleischsaft. Das Ergebnis sprach dafür, dass kein Fisch ein Gefrierfisch war. Nur wenige Tiefkühlfilets gut Anders als beim frischen Lachs unterscheidet sich die Qualität beim tiefgekühlten stark. Nur zwei Produkte waren sensorisch fehlerfrei. Die anderen schmeckten teils fischig oder verloren beim Garen in der Testküche Eiweiß. …weiterlesen

Rezept des Monats: „Fisch in Salzkruste“

Stiftung Warentest - Mit 2,5 Kilogramm Salz ließe sich jedes Gericht vortrefflich versalzen. Doch in diesem Rezept dient das Salz als Schutzhülle. Mit ihr behält der Fisch alle Aromen und bleibt trotz 250 Grad im Ofen besonders saftig.Jeden Monat stellt Ihnen test ein neues Rezept vor. Diesmal erfahren Sie, wie man einen Fisch in einer Salzkruste bäckt und dabei schön saftig und zart bleibt. …weiterlesen

Fisch: „Nicht nur freitags lecker“

Stiftung Warentest - Was macht Fisch so gesund? Woran lässt sich frischer Fisch erkennen? Und welche Fischarten sind gefährdet?test beantwortet zehn häufige Fragen rund um Karpfen, Kabeljau und Co. …weiterlesen

Nordic Light

healthy living - Derbe Hausmannskost, das war einmal. Die moderne schwedische Küche steht für leichten, natürlichen Genuss aus gesunden Zutaten. Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise ins 'Mekka der Gourmets'!Im Teil der Serie „Schlank-Geheimnisse der Welt“ in Ausgabe 9/2006 der healthy living wird diesmal die schwedische Esskultur unter die Lupe genommen. Neben allgemeinen Informationen und einem Interview gibt es Rezepte und eine ernährungswissenschaftliche Einschätzung des Essens in den Restaurants der Filialen von Ikea. …weiterlesen

Fischlein, deck dich!

Men's Health - Nach einer durchzechten Silvesternacht brauchen Sie einen Katerkiller, der wirkt. Wie haben 7 Rollmops-Gläser geangelt.Testumfeld:Im Test waren sieben Rollmöpse mit Bewertungen von 1 bis 3 von jeweils 3 Sternen. …weiterlesen