Lidl / Topmove Rucksack-Trolley

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Ruck­sack-​Trol­ley
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Flie­gen zu Dis­coun­ter­prei­sen

Es ist schon ein Kreuz mit den Handgepäckmaßen. Speziell Airlines wie Ryanair oder Easyjet scheuen sich nicht, das Bordgepäck ihrer Kundschaft vor dem Flug sehr pingelig zu beäugen. Um die strengen Gepäckgrenzen nicht zu überschreiten – und sich die teils unerhörten Gebühren für Frachtgepäck zu sparen – , greifen vor allem Vielflieger zu garantiert flugzugelassenem Gepäck. Leider wird kaum ausreichend klar, was nun genau darunter subsumiert werden kann. Der Lebensmitteldiscounter Lidl führt mit dem Topmove Rucksacktrolley derzeit ein Bordgepäck im Sortiment, das aller Wahrscheinlichkeit nach problemlos durchgewunken wird.

Vorsicht mit den IATA-Maßen für Bordgepäck

Das Weichgepäck mit dem Ausziehgriff und den beiden Rollen bringt es auf 52 x 34 x 23 Zentimeter Größe, ein Füllgewicht von 12 Kilogramm und ist ausgestattet mit einem geräumigen Haupt-, fünf Neben- und einem seitlichen Netzfach für Trinkflaschen. Wer je vor der Ryanair-Messbox für Bordgepäck am Check-In gestanden hat und versucht hat, sein Handgepäck unter Gewaltanwendung in die Schablone zu drücken, wird mit den IATA-Maßen vorsichtig sein – auch wenn dem Topmove ein Gepäckmaß gemäß den „gängigen Abmessungen für Handgepäck“ zugeschrieben wird. Man ahnt: Es könnte Probleme geben. Die Ryanair-Schablone lässt nur Gepäckstücke mit 20 Zentimetern Bautiefe zu, die Konkurrenz etwas mehr. Jede Airline kocht hier ihr eigenes Süppchen.

Kugelgelagerte Leichtlaufrollen

Wer das berücksichtigt, erhält für kleines Geld (30 Euro bei Amazon) aber recht viel geboten: Ein 30-Liter-Modell mit verstärktem Boden, immerhin moderat belastbaren, kugelgelagerten Leichtlaufrollen und einem Ausziehgriff mit Feststellknopf; im Übrigen bringt man einen kleineren Laptop unter und kann, nicht unbedeutend beim Wechsel von asphaltierten Rollwegen zu unwegsamen Strecken (oder den Einstieg in Bus und Bahn), mit wenigen Handgriffen zwischen Roll- und Rucksackmodus wechseln. Wie lange (und ob überhaupt) er wiederum dem rauen Flugbetrieb standhält, das wusste allerdings bislang noch kaum ein Nutzer zu beurteilen.

von Sonja

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2012.

Passende Bestenlisten: Koffer

Datenblatt zu Lidl / Topmove Rucksack-Trolley

Produkteigenschaften
Typ Rucksack-Trolley
Volumen 30

Weiterführende Informationen zum Thema Lidl / Topmove Rucksacktrolley können Sie direkt beim Hersteller unter lidl.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf