Gut

2,5

Gut (2,5)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Krombacher 0,0% Pils im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 7 von 18

    Sensorisches Urteil (40%): „gut“ (2,5),
    Schaumhaltbarkeit (10%): „sehr gut“ (1,3);
    Kritische Stoffe (10%): „befriedigend“ (3,5);
    Authentizität der Kohlensäure (5%): „gut“ (2,3);
    Eignung als Durstlöscher (15%): „gut“ (2,5);
    Mikrobiologische Qualität (0%): Keine Auffälligkeiten;
    Verpackung (5%): „gut“ (1,8);
    Deklaration (15%): „befriedigend“ (2,9).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Krombacher 0,0% Pils

Datenblatt zu Krombacher 0,0% Pils

Typ Pils
Art Flaschenbier
Bio fehlt
Alkoholfrei vorhanden
Alkoholgehalt (% Vol.) 0

Weiterführende Informationen zum Thema Krombacher Alkoholfrei o,0% Pils können Sie direkt beim Hersteller unter krombacher.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Bier: „Bock auf Bier“

Stiftung Warentest - Je nach Malzsorte kann Bier nach Biskuit, Toffee, Brotrinde, Dörrobst, Kaffee oder Schokolade riechen und schmecken. Der Hopfen bringt kräuterige, blumige oder zitrusartige Aromen ins Bier und sorgt für die Bitterkeit. Bei obergärigen Bieren wie Weizenbier können Hefenoten auftreten, die etwa an Banane, Vanille, Muskatnuss, Gewürznelke erinnern. Mundgefühl. Im Mund kann sich Bier saftig, ölig, trocken oder adstringierend anfühlen. Die Kohlensäure kann spritzig, feinperlig oder moussierend sein. …weiterlesen

Gegen den Durst

Stiftung Warentest - Es ist deutlich hypotonisch und eignet sich am wenigsten als Sportlergetränk. Das Nicht-Isotonische: Das sehr helle Weizenbier ist nicht isotonisch wie ausgelobt, sondern hypotonisch. Es eignet sich nur „ausreichend“ als Sportlergetränk. Es schmeckt deutlich säuerlich. Der Schaum hält schlecht. Es enthält sehr viel Hefe. Das mit Milchsäurebakterien I: Das stark säuerlich schmeckende Weizenbier enthielt lebende Milchsäurebakterien. …weiterlesen

4 im Test

aktiv laufen - Es kommt eher wässrig daher, schmeckt kaum nach Bier. Aber nach anstrengenden Läufen an heißen Sommertagen ist das manchmal ja gar nicht so schlecht. Krombacher Alkoholfrei Wer nach dem Laufen ein Bier ohne Alkohol trinken will, das wie ein echtes Pils schmeckt, ist hier richtig. …weiterlesen

Wohl bekomm's!

MountainBIKE - Alkoholfreie Weißbiere sind der Hit - nicht nur im Sommer. Nach der Tour füllen die meist isotonischen Biere die Energiespeicher rasch auf, und sie schmecken richtig gut. Unsere fünf Lieblinge.Testumfeld:Überprüft wurden fünf alkoholfreie Weißbiere. Die Getränke erhielten keine Endnoten. …weiterlesen

Auf die Vielfalt, Prost!

Stiftung Warentest - Ob eine krebserzeugende Gefahr von ihm ein. Selbst Traubensaft darf mehr haben. Wer in der Schwangerschaft sichergehen möchte, sollte ein 0,0%-Bier wählen. Alle Biere mit dieser Aufschrift im Test sind fast frei von Alkohol - einige andere auch. …weiterlesen

Aufgezuckert

Konsument - Auch die Behauptung, dass Radler mit Alkohol besser seien als solche ohne, erwies sich als Gerücht. Den Verkostern gelang es nämlich erst gar nicht, die Produkte eindeutig als alkoholfrei bzw. alkoholhaltig zu identifizieren. So waren sich die Tester etwa bei Gambrinus, Gletscher Bräu und dem Ottakringer Citrusradler sicher, einen alkoholfreien Radler zu trinken. In ihnen allen steckt aber Alkohol. Wieder was gelernt. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf