Interstuhl 139RS

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Besu­cher­stuhl
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Sehr gut aus­ge­stat­te­ter Büro­stuhl zum zivi­len Preis

Stärken
  1. Synchrone Bewegung von Sitzfläche und Rückenlehne
  2. Anpressdruck der Rückenlehne passt sich automatisch ans Körpergewicht an
  3. Höhenverstellbare Lumbalstütze (für den unteren Rücken)
  4. Vielfach verstellbare Armlehnen (Höhe, Breite, Tiefe)
Schwächen
  1. noch keine bekannt

In der Kategorie Design sticht der Interstuhl 139RS nicht aus der Masse heraus, eher schon beim Preis-Leistungs-Verhältnis, das ihn speziell fürs Homeoffice auszeichnet. Die Synchronmechanik, bei der sich Sitzfläche und Lehne in einer synchronen Bewegung nach hinten neigen und den unteren Rücken in jeder Position perfekt abstützen, ist nur ein Punkt, wo der Interstuhl konsequenter ist als manch anderes 250-Euro-Modell, das schlicht und ohne weitere Ergonomie gebaut ist. Auch bei der Lumbalstütze geht Interstuhl weiter als andere in dieser Preisklasse. Denn diese lässt sich nicht nur indirekt mit der Lehnenhöhe, sondern separat per seitlichem Hebel hochorgeln. Weiterer Bonus ist die automatische Gewichtseinstellung: Setzt sich der Bildschirmmensch hin, weiß der Stuhl automatisch, welchen Lehnen-Gegendruck er aufbieten muss, um den Rücken des Sitzenden gut zu stützen. Sogar die Neigung nach vorn lässt sich einstellen, etwa für eine aufrechte Haltung nah am Bildschirm, wie man sie für die Dateneingabe braucht. Die Einstellmechanik schlägt Sitztiefen zwischen 47 und 53 cm vor und die Armlehne verschiedene Höhen, Breiten und Tiefen.

von Sonja Leibinger

zu Interstuhl Famos 139 RS

  • interstuhl 139RS Bürostuhl schwarz
  • interstuhl 139RS Bürostuhl schwarz

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Interstuhl 139RS

Technische Daten
Typ Besucherstuhl
Gewicht 19 kg
Max. Belastbarkeit 120 kg
Sitzhöhe 42 - 54 cm
Sitzbreite 47 cm
Sitztiefe 47- 53 cm
Lehnenhöhe 60 cm
Gesamthöhe 97,5 - 109,5 cm
Mit Kopfstütze lieferbar fehlt
Mit Armlehnen lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik vorhanden
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung vorhanden
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze fehlt
Lendenwirbelstütze vorhanden
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Gewichtsautomatik fehlt
Verstellbare Lendenwirbelstütze vorhanden
Rollen
Rollentyp Hartbodenrollen
Sitzlastgebremst vorhanden
Ungebremst fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf