Hilleberg Bivanorak 1 Test

ohne Note
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Gewicht 575 g
  • Typ Biwak­sack
  • Mehr Daten zum Produkt

Hilleberg Bivanorak im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 19.06.2017 | Ausgabe: 3/2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: guter Wetterschutz; multifunktionales Konzept; atmungsaktives Material.
    Minus: Kapuze ohne Schild; recht hoher Preis.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Hilleberg Bivanorak

Passende Bestenlisten: Schlafsäcke

Datenblatt zu Hilleberg Bivanorak

Gewicht 575 g
Typ Biwaksack
Abmessungen 240 x 86 cm
Eigenschaften
  • Wasserdicht
  • Atmungsaktiv
Außenmaterial
  • Polyamid (Nylon)
  • Ripstop
  • PU-beschichtet

Weitere Tests und Produktwissen

Kunst-Geschichte

ALPIN - Sie stellt einen Wert dar, bei dem man in dem Schlafsack nicht erfrieren würde - mit angenehmem Schlafen hat das nichts zu tun. Die Angaben zur Komfort-Temperatur bei dem Red Fox sind dann wieder realistisch. Und 150 Euro für den Schlafsack ist nicht viel Geld. Was uns in dem Zuge noch aufgefallen ist: Die beiden auffällig günstigen Schlafsäcke waren die beiden, in denen sich die Tester tendenziell über ein "schwitziges" Klima beschwerten. …weiterlesen

Draußen kalt, drinnen warm

SURVIVAL MAGAZIN - Verbringt man bei eisigen Temperaturen die Nacht draußen, braucht man gutes Equipment. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an den Schlafsack. Modelle, die für den Winter ausgelegt sind, besitzen sogenannte Limit-Temperaturbereiche, die im Bereich von minus 30 Grad liegen Die Kehrseite der Medaille: Solche Extrem-Schlafsäcke sind relativ groß gleichzeitig auch der größte Nachteil. …weiterlesen

Für Notsituationen

TACTICAL GEAR - Selbst wenn man sich nachts bewegt, hat man nicht den Eindruck, dass es zu eng wäre. Der Bivanorak von Hilleberg wurde vor allem für militärische Survival-Situationen wie abgestürzte Helikopter-Besatzungen entwickelt - und nicht für gut ausgerüstetes Trekking. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf