Haworth Nia

  • ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Büro­dreh­stuhl
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Auto­ma­tisch rich­tig sit­zen

Stärken
  1. Gewichtsautomatik
  2. Synchronmechanik
  3. schlankes Design
  4. variable Ausstattungsmöglichkeiten
Schwächen
  1. keine Feinabstimmung der Gewichtseinstellung

Der Bürodrehstuhl Nia vom Hersteller Haworth verfügt über eine Synchronmechanik, die im Sitzen für eine bessere Durchblutung und aktive Bewegungsunterstützung sorgen soll. Lehnen Sie sich zurück, bewegen sich Sitz und Lehne mit, ersterer in einer geringeren Neigung. Das streckt Ihren Körper und soll Verspannungen und Rückenschmerzen verhindern beziehungsweise lindern. Den passenden Gegendruck aktiviert die Mechanik automatisch. Die Automatik funktioniert zwar gut, lässt jedoch keine Einstellungen nach den eigenen Vorlieben zu. Auf Wunsch wählen Sie zusätzlich eine pendelnd gelagerte Rückenlehne aus, die zusätzlich zur Bewegung im Sitzen animiert. Ein Pluspunkt ist nicht zuletzt das gefällige Design, das gut in moderne (Home-)Office-Umgebungen passt. In der Grundausstattung kostet der Stuhl um die 400 Euro. Das ist für einen ergonomischen Stuhl mit dieser Ausstattung ein kleiner Preis.

von Nadia Hamdan

Passende Bestenlisten: Bürostühle

Datenblatt zu Haworth Nia

Technische Daten
Typ Bürodrehstuhl
Max. Belastbarkeit 120 kg
Sitzhöhe 40 - 52 cm
Sitzbreite 48 cm
Sitztiefe 44 cm
Lehnenhöhe 98 – 110 cm; 108 - 120 cm
Gesamthöhe 88 - 100 cm
Mit Kopfstütze lieferbar fehlt
Mit Armlehnen lieferbar vorhanden
Fußauslösung fehlt
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Permanentkontaktmechanik fehlt
Wippmechanik fehlt
Bewegliche Sitzfläche fehlt
Geteilte Rückenlehne fehlt
Geteilte Sitzfläche fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Sitzneigeverstellung fehlt
Rückenlehnen-Höhenverstellung fehlt
Kopfstütze fehlt
Lendenwirbelstütze fehlt
Muldensitz fehlt
Sattelsitz fehlt
Fußkreuz mit Auflageflächen fehlt
Sitztechnik für mehrere Nutzer
Gewichtsregulierung vorhanden
Gewichtsautomatik vorhanden
Verstellbare Lendenwirbelstütze fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Haworth Nia können Sie direkt beim Hersteller unter haworth.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf