HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung (Urlaubsgarantie) im Test

(Reiseversicherung)
Reiserücktrittsversicherung (Urlaubsgarantie) Produktbild

Ø Gut (1,6)

Tests (4)

Ø Teilnote 1,6

(22)

Ø Teilnote 4,8

Produktdaten:
Art: Rei­serück­tritt / -​abbruch­ver­si­che­rung
Mehr Daten zum Produkt

Tests (4) zu HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung (Urlaubsgarantie)

    • Finanztest

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 2 von 24
    • Seiten: 13

    „sehr gut“ (1,2)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „sehr gut“ (1,4);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „sehr gut“ (0,5).  Mehr Details

    • Finanztest

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 1 von 26
    • Seiten: 13

    „sehr gut“ (1,0)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „sehr gut“ (1,2);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „sehr gut“ (0,5).  Mehr Details

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 1 von 25
    • Seiten: 11

    „gut“ (2,1)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „gut“ (2,2);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „gut“ (1,8).  Mehr Details

    • Finanztest

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 1 von 16
    • Seiten: 11

    „gut“ (2,1)

    Basisschutz Reiserücktritt (70%): „gut“ (2,2);
    Zusatzschutz Reiseabbruch (30%): „gut“ (1,8).  Mehr Details

Kundenmeinungen (22) zu HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung (Urlaubsgarantie)

22 Meinungen (10 ohne Wertung)
(Mangelhaft)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
11
  • Warnung vor HanseMerkur Reiseversicherung mit RSD

    03.10.2019 von Lokk
    • Nachteile: schlechter Versicherungsschutz, schlechtes Preis-Leistungsverhältnis, schlechter Service

    Wir haben im April 2019 eine Reise mit RSD nach Kreta durchgeführt.
    Altersbedingt (70 Jahre) wurden wir aufgefordert das HANSE MERKUR Versicherungspaket (2x 169,00€ =338,00€) zu akzeptieren.
    Das Versicherungspaket wurde genau für diese Reise konzipiert.
    Bereits ein halbes Jahr später, Oktober 2019, erreicht uns eine erneute Abbuchung von 338,00€ für ein weiteres Jahr Reiseversicherung.
    Zu unserer großen Verwunderung gilt diese Versicherung für beide Personen weiter solange sie nicht rechtzeitig (3 Monate) vorher gekündigt wird.
    Diese Praxis ist eine arglistige Täuschung.
    Bei vergangenen Reisen galten Versicherungen genau für die jeweilige Reise.
    Wir hätten bereits unmittelbar nach Rückkehr von Kreta die Kündigung versenden müssen.
    Unsere Beschwerde wurde kurz und bündig abgeschmettert, mit dem Hinweis, dass die Versicherung eben nicht sofort wieder gekündigt wurde.
    Dies ist eine üble Täuschung,, ich warne vor dieser Versicherung!

    Antworten

  • Das Geld kann man sich sparen

    von hexe13
    (Mangelhaft)
    • Nachteile: kein Schutz

    Nie wieder diese Versicherung. Kassieren nur. Von wegen, Reiserücktrittversicherung. Mein Mann hatte einen Schlaganfall. Bei der Reisebuchung ging es ihm einigermaßen. Aber von Tag zu Tag verschlechterte sich sein Zustand und der Arzt riet uns von der Reise ab. Habe die Reise aus diesen Gründen storniert. Habe dann alles, mit Arztbericht usw. an die Hanse Merkur geschickt.
    Und heute den Bescheid bekommen, dass wir die Storno kosten nicht erstattet bekommen, da der Schlaganfall schon vor der Reisebuchung bestand.

    Antworten

  • Keine Versicherumg mehr von diesem Anbieter

    von Busreisende
    (Mangelhaft)

    Wir sind mit der HanseMerkur mehr als unzufrieden.

    Wegen Krankheit wollten wir die RRV einfach auf einen anderen Termin umdatieren!

    Weder E-mails wurden beantwortet noch haben wir eine Bestätigung bekommen.

    Nie wieder

    Antworten

Datenblatt zu HanseMerkur Reiserücktrittsversicherung (Urlaubsgarantie)

Art Reiserücktritt / -abbruchversicherung

Weitere Tests & Produktwissen

Krank statt Kreuzfahrt

Finanztest 1/2012 - Oft geht der Streit dann vor Gericht. Abschluss. Eine Reiserücktrittsversicherung ist für teure Reisen fast immer sinnvoll. Wir empfehlen sie auch, wenn Sie mit Kindern reisen. Denn ohne Versicherung müssen Sie leicht 80 Prozent des Reisepreises als Stornokosten bezahlen, wenn Sie wenige Tage vor Reisebeginn absagen. Testsieger. Einzelpersonen und Familien finden bei der Würzburger und HanseMerkur sehr guten Schutz. …weiterlesen

Losfliegen mit Vollkasko

Finanztest 12/2010 - Reiserücktrittsversicherungen. Erstmals haben wir auch Rücktrittspolicen von Billigfluggesellschaften getestet. Die Tarife überzeugen nicht.Testumfeld:Im Test waren 84 Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherungen. Unter anderem wurden Angebote für Airline-Kunden, Einzelpersonen und Familien getestet. Testkriterien waren Basisschutz Reiserücktritt und Zusatzschutz Reiseabbruch. …weiterlesen

„Ins Wasser gefallen“ - Verträge für eine Reise (Familien)

Finanztest 11/2008 - Testumfeld:Im Test waren sieben Einzelverträge für Reiserücktrittskosten-Versicherungen (Familien), die für ihre Verbraucherfreundlichkeit der Bedingungen Bewertungen von „gut“ bis „ausreichend“ erhielten. …weiterlesen

Die neueste Meinung erschien am 03.10.2019.