• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Jag­d­ruck­sack
Gesamtvolumen: 42 l
Mehr Daten zum Produkt

Halti Kauris im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Vorteil: Der Rahmen, der dem Tragesystem Stabilität gibt, ist ein herausnehmbarer Klapphocker.
    Nachteil: Das Verstauen einer Waffe mit aufgesetztem Zielfernrohr dauert leider lange, da das Waffenfach recht schmal ist. Ebenso ist eine schnelle Entnahme mit Rucksack auf dem Rücken nicht möglich.“

zu Halti Kauris

  • Halti Jagdrucksack Kauris - Profiausrüstung 42 Liter Fassungsvermögen mit
  • Halti Jagdrucksack Kauris - Profiausrüstung 42 Liter Fassungsvermögen mit

Datenblatt zu Halti Kauris

Typ Jagdrucksack
Größe & Gewicht
Gesamtvolumen 42 l
Gewicht 1900 g

Weiterführende Informationen zum Thema Halti Kauris können Sie direkt beim Hersteller unter halti.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Niggeloh Jagdgürtel Allround II

WILD UND HUND 18/2012 - Besonderheit: Modulares Tragesystem für die Jagdausrüstung Erster Eindruck: *** Tragen wie die Profis Praxistest: Ansitz, Pirsch, Blattjagd Verarbeitung: **** Handling: *** Das robuste Koppel wird über der Kleidung getragen und ist ausschließlich für die Befestigung von Trageutensilien konzipiert. Der Verschluss passt nicht durch die Gürtelschlaufen von Hosen. Die Drehverschlüsse der Jagdtasche sichern zuverlässig. Am Koppel befestigt wird die Tasche am Rücken getragen. …weiterlesen

Hüftgold

WILD UND HUND 17/2016 - Beide Geräte verfügen über ein feststellbares Kugelgelenk. Die Fixierung dient in erster Linie als Transportsicherung, eine Anschlagstabilisierung war im Test nur beim Monopodeinsatz festzustellen. In den Hüftanschlägen ist ein blockiertes Gestänge mehr hinderlich als hilfreich. Ein Team von erfahrenen Jägern fühlte den Hüftziel- stöcken vier Monate lang auf den Zahn. Dabei wurden die Modelle überwiegend auf der Pirsch, aber auch von Vorstehschützen bei Nachsuchen geführt. …weiterlesen

Alles an zwei Gurten

WILD UND HUND 19/2014 - Rucksäcke sind auf der Jagd unerlässlich. Einige haben sogar Gewehrtragesysteme. Fünf solcher Modelle hat Torsten Pflittner unter die Lupe genommen und sagt, was sie in der Praxis taugen.Testumfeld:Es wurden 5 Rucksäcke für die Jagd getestet. Sie schnitten ohne Endnote ab. …weiterlesen